Comtech.de/Saturn.de: PlayStation VR für 259€; PlayStation Camera V2 für 34,99€ + VSK

50° 50 rating, 11 votes50 rating, 11 votes 91% Hot gevotet
Loading...

Go to Deal



  UPDATE (07.04.18)
Bei Real.de gibt es gerade die Sony PlayStation VR Brille als VR Worlds-Bundle mit Camera V2 + Gran Turismo Sport für 299€ inkl. VSK.
Ursprünglicher Artikel (10.02.18):


Bei Comtech.de bekommt Ihr derzeit die PlayStation VR Brille für nur 259€.
Für diese Lieferung kommen 4,99€ VSK hinzu. Bezahlen kann man u.a. mit PayPal. Mit Vorkasse entfallen die VSK.

Passend zur Brille bietet Saturn.de die PlayStation Camera (Version 2) für nur 34,99€ an. Diese wird zwingend für die Verwendung von VR benötigt.
Bei Marktabholung entfallen die VSK von 4,99€.

Vergleich Amazon.de:

An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von schnitzel
@schnitzel | Deals: 300    Hot Votes erhalten: 3078    Kommentare: 2400
(Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

29 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ich nehme es nicht mal übel, dass ich hier einen cold bekommen habe. Nicht jeder kann was mit VR und Co anfangen.
    Ich jedenfalls würde es gerne irgendwann einmal selbst in meinen heimischen vier Wänden (momentan reicht noch nicht mein Taschengeld dafür aus) ausprobieren, nur um zu sehen, wie Resident Evil 7 in VR aussieht. Ein nettes und einzigartiges Gimmick, dass es nur auf der PS4 gibt.

  2. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Was viele nicht wissen… Die Playstation VR unterstützt auch 3D. Das heißt, dass man seine Blu-ray 3D Sammlung auch auf der Playstation 4 via VR genießen kann. Das ist insbesondere deswegen interessant, da die 3D-Produktion in Fernsehern stark rückläufig ist. Die Hersteller konzentrieren sich lieber auf 4K und HDR, eine Dreingabe mit 3D sei zu kompliziert und aufwändig.

    • Profilbild von blu-ray-dealer

      @blu-ray-dealer-2 | Deals: 892    Kommentare: 1897
      (Community: Profil | An blu-ray-dealer senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Gibt aber auch 4k TVs mit 3D. Glaube nicht das das aufhört. 3D kommt im Heimkino immer noch gut an, deshalb werden die Hersteller gar keine andere Wahl haben.

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      So traurig die Nachricht auch ist: 3D-TV ist offiziell tot. Die letzten Hersteller verabschieden:
      http://winfuture.mobi/news/95867

    • Profilbild von blu-ray-dealer

      @blu-ray-dealer-2 | Deals: 892    Kommentare: 1897
      (Community: Profil | An blu-ray-dealer senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Würd das alles nich so heiss essen wie es gekocht wird. Sony und Panasonic haben da schon gute UHD 3D TVs im Sortiment. Wirds also noch ne Weile geben.

    • Profilbild von Jimi

      @jimi | Deals: 184    Kommentare: 2391
      (Community: Profil | An Jimi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @schnitzel
      Netter neuer Avatar.

      Allerdings: 3D Film ist eben tot. Habe damit keine Probleme damit, da es fast immer nur reines Gimmick war. Zum Teil sogar Filme verschandelt hat, wenn man diese in 2D angeschaut hat (jemand wirft Gegenstand X zur Kamera wg. Dreeeeiiiii D). Im Kino war es reine Abzocke.
      Natürlich gibt es einige gute Beispiele, aber größtenteils war es Käse. Und 3D ist auch nichts neues. Gabs vor längerer Zeit schon mal und ist auch gefloppt. Meine 3D-Brillen meines LED-Fernsehers sind immer noch im Schrank. Unbenutzt.

      Achso ja, die Brillen sind auch noch ein Käse. Im Kino sowieso.

      Wenn dann bitte mit der Technik wie beim 3DS. Ohne Brille. Wobei auch das bei den meisten Spielen unnötig ist.

      Mit 4K/HDR wundert es mich nicht. Die Studios wollen eben erneut Mainstream-Filme verkaufen. Ich persönlich halte allerdings davon wirklich nichts mehr. Und Blu-ray an sich ist bereits schon kein extremer Erfolg wie es DVD war und weiterhin ist. DVDs hatte im Vergleich zu VHS sehr viele Vorteile. Blu-ray im Vergleich zu DVD nur eben höhere Auflösung/besseres Bild. Zum Teil wartet man einige Zeit bis der Film überhaupt anstartet und weiterer Unsinn wie Kompatibilitätsprobleme (welche es auch bei DVD gab, aber die verschwanden relativ schnell da die DVD-Spec auch recht einfach aufgebaut war und nicht noch Java an Bord hatte und weiteres).

      DVDs werden weiterhin massenhaft verkauft, weil es für sehr viele Leute eben den höheren Preis nicht wert ist. Die Leute gehen ggf. zum Streaming über, von dem ich auch nichts halte, da man dort im Endeffekt wie im Kino für was bezahlt und nichts besitzt und gleichzeitig fast alles stellt bis auf den Film an sich. Zusätzlich können Filme (wie auch Spiele bei Steam) rückwirkend modifiziert werden und du kannst nichts diesbezüglich machen. Siehe z.B. Pippi Langstrumpf in Schweden. Gefällt jemandem der politisch korrekten „Negerkönig“ nicht mehr wird der Film/Serie eben geändert und als Streamer siehst du dann eben nur noch die „neue“ Fassung. Ist für mich als Film-Fan unakzeptabel.

      Ich denke 4K/HDR wird um so mehr ein Nischenprodukt sein und auch bleiben.

      Ich fände es auch deutlich besser, wenn man etliche Filme überhaupt auf Blu-ray veröffentlichen würde anstelle 4K und sowas für irgendwelche Mainstream-Filme.
      Wo bleibt der koreanische Bin-Jip auf Blu-ray? Wo bleibt Freddy Got Fingered auf Blu-ray? etc.

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Hallo @jimi, Danke! Ist mein Avatar aus einem anderen Forum. Gefällt mir persönlich sogar besser, als die Vogelscheuche. …ist übrigens auch aus dem Filmbereich angesiedelt. :-)

      Das 3D-Feature nutze ich eigentlich auch ziemlich selten, selbst beim 3DS, und sehe es eher als nettes Gimmick an. Beim 3DS finde ich es cool, weil man dafür keine Brille benötigt, aber am Fernseher empfinde ich es eher als störend (unbequem), da ich selbst Brillenträger bin und nur ungerne eine Brille über meine Brille trage.
      Viele 3D-Filme bieten aber auch noch einen netten Nebeneffekt bzw. Boni: So hat z.B. Titanic 3D eine geöffnete Maske, dass mehr Bildinhalte frei gibt (1,78:1 statt 2,35:1), Jurassic Park 3D einen verbesserten Mehrkanal-Ton (DTS-HD statt DTS) und Der Zauberer von Oz 3D sogar Dolby Digital 5.1 statt nur Dolby Digital 1.0. Man bekommt also neben einen guten 3D-Effekt (der o.g. Filme), einen besseren dt. Ton und mehr Bildinhalte geboten.
      Hab mir die Filme bislang immer in 2D angesehen, aber seit meinem neuen Fernseher geht das leider nicht mehr, da dieser kein 3D mehr unterstützt. Leider haben sich mittlerweile nahezu alle TV-Hersteller von dem 3D-Feature verabschiedet. 3D ade. Schade. Suche immer noch nach einer Möglichkeit, meine 3D-Filme auch in 2D genießen zu können, aber weder mein Blu-ray-Player, noch meine PS3/PS4, noch meine XBox One S unterstützen eine derartige Umschaltfunktion.

      Von Streaming-Diensten halte ich, genau so wenig wie du. Kein Wiederverkaufswert, kein Sammleraspekt, eben Original und unveränderbar. Ich möchte gerne etwas im Regal stehen haben, wo man sich das Cover anschauen und die Beschreibung durchlesen kann. Wenn es dann noch schön verpackt ist, um so besser. …und es ist erstaunlich, wie viel die Leute bereit sind, für ein seltenes und gesuchtes Sammlerstück zu bezahlen – selbst, wenn dann noch der Film nicht mal gut ist. … Es ist schon erstaunlich, das bei XBox Live ein HD-Film 5,99€ kostet und das Ausleihen schon alleine 3,99€. :bandit: Das sind Preise, die gebe ich gerade mal für eine Original Blu-ray aus.

      Ja, der Sprung von VHS zu DVD war gewaltig. Nicht nur qualitativ gab es große Unterschiede, sondern auch im äußeren Erscheinungsbild. Ein Film auf einem CD-ähnlichen Medium war schon etwas ganz besonderes. Kein Qualitätsverlust mehr. Kein Zurückspulen. Plötzlich standen mehrerer Sprachen zur Auswahl (inkl. englischer Original-Sprache!). Statt analog war nun alles digital. Neue Sound-Standards traten auf: Dolby Digital und DTS – mit vollem Frequenzbereich auf allen 5 Kanälen!
      Blu-ray und 4K-UHD ist nur eine Weiterentwicklung, des bereits längst etablierten DVD-Mediums. Es gibt sogar viele Menschen (auch aus meinem Bekanntenkreis), die nicht mal den Unterschied zwischen DVD und Blu-ray kennen. Ganz zu schwiegen von der 4K-UHD. Sie erkennen aber sehr wohl den Unterschied zwischen DVD und VHS: Das eine ist ´ne Kassette und das andere ´ne CD. :-)

    • Profilbild von Traumwandler

      @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 1249
      (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @schnitzel

      Der gute alte Hammy. :lol:

      Als sich mein Arbeitskollege den Film angeschaut hat, war er danach überzeugt, dass ich Hammy bin. :o :lol:

      „Aber ich will doch den Keks“ :lol:

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @traumwandler
      Ja, Hammy war wirklich cool! Prima, dass du ihn erkannt hast! :thump_up:
      Fand den Film auch ziemlich gut. Leider hat er nie den Weg auf Blu-ray gefunden.

  3. @greenhawke | Deals: 0    Kommentare: 6
    (Community: Profil | An Greenhawke senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @schnitzel Also von mir bekommst du ein HOT. Der Preis ist wirklich schon sehr rückläufig was VR betrifft. Trotzdem ist bei dem Deal die Ersparniss gegenüber anderen Händlern nicht sehr groß, da man die Playstation Kamera definitiv ja auch braucht um die Brille zu betreiben. Ich mag VR und es ist schon mächtig cool was man da so machen kann.Hatte schon echte WOW Erlebnisse. Wer mal die Möglichkeiten sehen möchte, ein Samsung Galaxy S6 / 7 /8 sein eigen nennt dem sei wirklich wärmstens die Gear VR ans Herz gelegt. Für aktuell gerade mal 89 Euro gibt es diese bei Amazon und Saturn. Ich habe sie zu Hause war anfangs sehr skeptisch ob sie mit den teureren Brillen von Occulus, HTC oder Sony mithalten kann und ich bin immer noch schlichtweg begeistert. Ein günstiger und gleichzeitig fantastischer Einstieg in die VR Welt.Einen Sonntagsgruß an die Community.

    Greenhawke

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      THX … also laut dem aktuellen Vergleichstest in der AudioVision schneidet die Playstation VR mit Abstand am besten ab. Besonders gelobt werden der Tragekomfort und die Medien-Kompatibilität.

  4. @greenhawke | Deals: 0    Kommentare: 6
    (Community: Profil | An Greenhawke senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ja aber die Playstation VR ist halt in sich ein geschlossenes System bei der Oculus und auch Gear VR kannst du auf mitlerweile massig VR Apps zugreifen. Bei Sony kannst du nur die Playstation 4 VR Games mit zocken. Keine VR Filme lediglich 3D BD die du geniessen kannst. Ist der größte Nachteil bisher finde ich.

  5. Profilbild von FlowBizkit

    @flowbizkit | Deals: 9    Kommentare: 238
    (Community: Profil | An FlowBizkit senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Weiß jemand ob es auch die V2 der PSVR ist?

  6. Profilbild von Douglas Quaid

    @douglas-quaid | Deals: 1    Kommentare: 1095
    (Community: Profil | An Douglas Quaid senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klingt geil. Ich glaube ich warte aber dennoch noch ein wenig bis sie noch weiter fällt :thump_up:

  7. Profilbild von Slif3r

    @slif3r | Deals: 12    Kommentare: 229
    (Community: Profil | An Slif3r senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Auf https://www.saturn.de/de/product/_son... gibt es die VR-Brille aktuell für 199€ + VSK ;)

    • Profilbild von Dein-Pool-Boy

      @derblurayshrek | Deals: 51    Kommentare: 7011
      (Community: Profil | An Dein-Pool-Boy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Alte Version, klar das man die jetzt nachgeworfen bekommt ^^

    • Profilbild von Admin

      @admin | Deals: 5530    Kommentare: 2244
      (Community: Profil | An Admin senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @derblurayshrek
      Hab gar nicht mitbekommen, dass es eine neue Version gibt. Was sind die Verbesserungen?

    • Profilbild von Dein-Pool-Boy

      @derblurayshrek | Deals: 51    Kommentare: 7011
      (Community: Profil | An Dein-Pool-Boy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @admin Es gibt eine neue Prozessoreinheit (der schwarze Kasten zwischen PS4 und Brille). Diese Einheit ermöglicht es jetzt ohne lästiges umstecken durchgehend 4 K Inhalte an der PS4pro zu spielen, schauen etc. Bei der alten Box musste man für 4K Gaming immer die Brille abstöpseln und das Kabel wieder direkt von PS4 in den 4K TV stöpseln, bevor man ohne Brille ein Spiel in 4k spielen konnte. Das ab und an stöpseln entfällt mit der neuen Prozessoreinheit einfach. Außerdem hat die neue Brille direkt an der Brille Kopfhörer. Da kann man die Versionen am ehesten unterscheiden. Auch die Knöpfe für „Mute“ usw. sind jetzt vorne, unten an der Brille. Leider ist die neue Prozessoreinheit nicht mit der alten Brille kompatibel. Kundenfreundlichkeit alla Sony halt :whistle:

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @derblurayshrek hat es prima erklärt. :thump_up: Das Design wurde angepasst und bietet nun mehr Tragekomfort durch weniger Kabelsalat.

      Der offizielle Preis wurde von Sony erst kürzlich um 100 € gesenkt.

    • Profilbild von Dein-Pool-Boy

      @derblurayshrek | Deals: 51    Kommentare: 7011
      (Community: Profil | An Dein-Pool-Boy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      wär ja auch zu günstig einfach nur ne neue Prozessoreinheit zu verkaufen ^^ dann doch lieber gleich wieder 350€ für nen Komplettpaket veranschlagen *hust*

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      299€ für das Bundle-Angebot ist ein guter Preis. … Ich denke bei 250€ werde ich dann endlich zuschlagen. VR ist ein nettes Gimmick, nicht nur wegen RE7, sondern auch um meine 3D-Blu-ray Sammlung wieder aufleben zu lassen.

    • Profilbild von Admin

      @admin | Deals: 5530    Kommentare: 2244
      (Community: Profil | An Admin senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Die neue Version hört sich doch gut an. Da entfällt das lästige Umstecken. Direkt an der Brille Kopfhörer macht auch Sinn.

  8. Profilbild von Slif3r

    @slif3r | Deals: 12    Kommentare: 229
    (Community: Profil | An Slif3r senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @derblurayshrek, stimmt! Alte Revision = CUH-ZVR1; Neue = CUH-ZVR2 – mein Fehler XD

  9. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @admin
    Aktuell gibt es bei Saturn.de einen Playstation VR Stand für 9,99€ (PVG Amazon 29,91€).
    https://www.saturn.de/de/product/_big...

    Wer hätte denn nicht gerne einen Ständer…?! :whistle: :D

  10. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @admin
    Bei Real.de gibt es gerade die Sony PlayStation VR Brille als VR Worlds-Bundle mit Camera V2 + Gran Turismo Sport für 299€ inkl. VSK.
    https://www.real.de/product/324530580/

  11. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2400
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @admin

    Bei Amazon.de gibt es derzeit
    PlayStation VR + Camera + Gran Turismo Sport + VR Worlds Voucher
    https://www.amazon.de/dp/B075XR22QX
    für 249€ inkl. VSK
    (ein Konter auf der aktuellen Saturn/MediaMarkt-Aktion)

Antwort hinterlassen