[Fotos] Die drei Gesichter der Furcht – Mario Bava – Collection #5 (Collector’s Edition)

115° 23 votes, average: 5,00 out of 1 23
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal



  UPDATE (05.02.21)
Aktuell für 9,99€ + VSK bei Media-Dealer
Ursprünglicher Artikel (28.08.18):

Mario Bava schlägt nicht nur viele Filmkenner – auch hier bei uns in der Community – in den Bann, sondern inspirierte auch niemand geringeren als… Ozzy Osbourne !

Bavas Horroranthologie „Die drei Gesichter der Furcht“ („I tre volti della paura“) von 1963 gab in der Tat Osbournes´ Band „Black Sabbath“ (dir vorher „Polka Tulk Blues Band“ und dann „Earth“ hieß) seine Namen – „Black Sabbath“ war der englische Titel dieser Anthologie.

„Die drei Gesichter der Furcht“ bietet in gut 90 Minuten drei Geschichten unterschiedlicher Genre und aus unterschiedlichen Zeitepochen.

Das im 20. Jahrhundert angesiedelte „Das Telefon“ bietet ein Kammerspiel in Reinform, wenig Raum und wenig handelnde Personen reichen völlig bei diesem Psychothriller.

Die zweite Geschichte „Wurdelak“ spielt im Mittelalter und präsentiert uns Boris Karloff als Hauptdarsteller. Dieses visuelle Meisterwerk zeigt Bava´s Können wunderbar.

In der dritten Episode „Der Wassertropfen“ wird eine im 19. Jahrhundert angesiedelte Schauergeschichte um eine diebische Krankenschwester, einen Leichnam, einen Ring, eine Fliege und einen Wassertropfen erzählt.

Alles in allem eine Anthologie, die das hält, was der Titel verspricht. Schaut mal rein.

Die Bewertung bei den großen Filmdatenbanken:
Die drei Gesichter der Furch erhielt auf rottentomatoes.com eine Bewertung von 88% bei einer 6,8/10 (Audience Score 76% bei 3,6/5). Imdb.com bewertet mit 7,2/10.

Details der Collectors Edition

Nun, ich könnte jetzt den Text der alten Fotostrecken zur Bava-Collection kopieren, doch ich versuche es mal alleine: WOW, einfach nur WOW ! ;)

Ich habe mich ja lange um Argento und Bava gedrückt trotz der stetigen Schwärmereien einiger Mitglieder hier im Forum *hüstel* , doch im Bereich Bava hat mich diese Serie an VÖs (ähnlich wie die wunderbaren Koch Media Mediabooks mit Dario Argento-Filmen) gekriegt. Doch endlich zur Edition:

Der riesige Digipack ist von einem wundervoll gestalteten Schuber, der hinten komplett verdeckt und vorne ein Viertel des Covers zeigt, umgeben. Der Schuber hat bei mir leider einige leichte Kratzer – keine Ahnung, ob die von der Produktion kommen. Doch diese sind glücklicherweise nicht zu augenfällig. Der FSK-Flatschen ist auf den Schuber geklebt, lässt sich aber gut entfernen – hätte man trotzdem aber bessern auf die Folie kleben können.

So genug kritisiert ;)

Da der Schuber hinten alle Infos, Specs und Extras (u.a. neben der bekannten Schnittfassung noch die 4 Minuten längere US-Schnittfassung) enthält, ist der Digipack textfrei bis auf den Filmtitel und bietet uns Motive noch und nöcher, die sich weder wiederholen, noch langweilig werden. Ein Traum !

Der Digipack selber besteht aus einer sehr dicken Pappe, die sich nicht wirklich nach Pappe anfühlt. Das legt die Meßlatte für andere Digipacks sehr hoch. Ebenso die Motive aus allen Seiten, die Bilder hinter den Trays, die Gestaltung und Wertigkeit des Booklet-Faches – allesamt mit Höchstnote zu versehen. Auch die drei Discs zeigen unterschiedliche Motive.

Das Booklet umfasst 16 sehr textlastige und enorm informative Seiten mit ein paar Bildern und einer wiederum wunderschön gestalteten Titel- und Rückseite. Der Text ist von Leonhard Elias Lemke und beschäftigt sich u.a. mit Anthologien an sich und ausführlich mit den drei Episoden des Films (am Ende gibt es gar noch Literaturempfehlungen). Auch das Booklet – rundum gelungen.

Die Mario-Bava-Collection bleibt weiterhin eine Collection mit Liebe zum Detail und einem enormen Schauwert – umso schöner, dass sie nun doch fortgesetzt wird. Am 5. Oktober erscheint „Vampire gegen Herakles“ mit Christopher Lee und wir können erneut eine ganz tolle Edition hierzu erwarten.

Galerie


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 750 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Sascha74
@sascha74 | Deals: 1066    Hot Votes erhalten: 20015    Kommentare: 4340
(Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

10 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. @reparud_rudrepa | Deals: 27    Kommentare: 2348
    (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Jetzt weiß ich endlich, wie das Teil aussieht, ohne dass ich die Folie entfernen muss. :D Danke.

  2. Profilbild von fkklol

    @fkklol | Deals: 205    Kommentare: 3422
    (Community: Profil | An fkklol senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Argentino und Lava, hör mir auf, ich versteh nicht wer diese Filmemacher je an Kameras gelassen hat…..und das dann noch gut findet.

    Und das Mediabook ist auch viel zu dick.

    :p

    Aber dafür sind die Fotos schlechter als meine. :woot: :whistle:

  3. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 6802
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Wieder mal den „Nagel auf den Kopf getroffen“! :thump_up:

  4. Profilbild von The-Lion-King

    @the-lion-king | Deals: 1594    Kommentare: 7164
    (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @admin – Aktuell für 9,99€ + VSK bei Media Dealer

    https://www.media-dealer.de/Blu-ray-D...

  5. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 2    Kommentare: 1998
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Sehen toll aus, zugegeben. Reicht aber immer noch nicht, damit ich mich da rantraue. Muss vielleicht noch ein bisschen älter werden ;)

  6. Profilbild von gangsterno1

    @gangsterno1 | Deals: 0    Kommentare: 40
    (Community: Profil | An gangsterno1 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Hart, wenn man bedenkt, wie teuer und unerschwinglich die Anolis-Scheibe irgend wann mal war…

  7. Profilbild von FunkbrotherRB

    @funkbrotherrb | Deals: 0    Kommentare: 30
    (Community: Profil | An FunkbrotherRB senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Nach “ Die Stunde wenn Dracula kommt“ hat mir „Die drei Gesichter der Furcht“ am besten von Mario Bava gefallen. Für den Preis sollte man ihn kaufen !

  8. Profilbild von Sascha74

    @sascha74 | Deals: 1066    Kommentare: 4340
    (Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Jetzt fehlt nur noch ein Vote. Hat jemand einen übrig ? :innocent:

Antwort hinterlassen