[Review] Black Widow 4K UHD Blu-ray Steelbook

165° 33 votes, average: 5,00 out of 1 33
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal

Black Widow 4K UHD Blu-ray + Blu-ray (Steelbook)

Black Widow 1
(Bild inkl. Fullslip, selbst gebastelt)

Einleitung

„Irgendwann muss man sich entscheiden. Willst du sein, wie die Welt dich sieht, oder wer du wirklich bist?“
Natasha Romanoff

Black Widow

Black Widow ist Film Nummer 24 aus dem MCU und leitet die vierte Phase im Marvel Universum ein. Kinostart war in den USA am 9. Juli 2021 und zeitgleich dazu als Stream auf Disney+, bei uns in Deutschland lief er sogar schon einen Tag früher, am 8. Juli. Auf die daraus resultierenden Rechtsstreitigkeiten zwischen Scarlett Johansson und dem Disney Konzern werde ich weiter unten eingehen.

Die Planung zu Black Widow lief bereits seit 2018 und war, wie so oft, mit mehreren Wechseln an der Drehbuchfront versehen. Von David Hayter (der schon 2004 ein Drehbuch schrieb), über Jac Schaeffer, Ned Benson sowie Eric Pearson. Regie führte die Australierin Cate Shortland, ihre bisher vierte Regiearbeit nach „Sommersault“ (2004), „The Silence“ (2009), dem mehrfach ausgezeichneten „Lore“ (2012) und „Berlin Syndrome“ (2017) .
Die Besetzung hat mir sehr gut gefallen, allen voran die altbekannte Scarlett Johansson, gefolgt von ihrer Ziehschwester gespielt von Florence Pugh, bekannt aus „Midsommar“ und „Little Women“, sowie Rachel Weisz und dem großartigen David Harbour. Zu den letzten beiden muss man als Filmkenner glaub ich nichts weiter sagen, ebensowenig zu William Hurt, der nach „Avengers – Endgame“ auch wieder mit dabei ist!

Der Film (ausführlicher Inhalt im Kasten unten) erzählt uns die Entstehungsgeschichte von Natasha Romanoff, die wir ja schon seit Iron Man 2 kennen und uns seitdem durch viele weitere Teile im MCU begleitet hat. Die Vor- und Familiengeschichte zu Ihrer Figur wird in Black Widow endlich gelüftet, waren doch viele Dinge aus ihrer Vergangenheit bis Dato ein relativ gut gelüftetes Geheimnis und uns Zuschauern unbekannt. Wer hier allerdings einen harten, realistischen Ausbildungs- und Rekrutierungsfilm aus Russlands dunklen Zeiten wie z.B. Red Sparrow erwartet, der sei hiermit gewarnt, denn damit hat der Film nichts zu tun. Es handelt sich vielmehr um einen klassischen Marvel Film, der allerdings (in meinen Augen) positiv hervorsticht. Die Geschichte von Natascha und ihrer Schwester bzw. der ganzen Familie wird sehr schön, schnörkellos und mit der ein oder anderen Überraschung erzählt. Natürlich darf der übliche MCU-Humor nicht fehlen, aber dieses Mal sehr viel dezenter portioniert als sonst in den anderen Marvel Filmen. Mag auch daran liegen, dass sich hier nicht die Superhelden gegenseitig mit Sprüchen und Gags übertrumpfen müssen, damit auch jeder der gefühlt 86 Helden Protagonisten auch einmal zu Wort kommt, wie z. B. in Avengers Endgame, sondern nur auf eine der Avengers festgelegt ist.

Black Widow erhielt bei Rotten Tomatoes eine Bewertung von 79% bzw einen Audience Score von 91% und bei der IMDB eine eher schwache 6,8.

Kurzbeschreibung

Details des Steelbooks

Für die Fotos (und natürlich auch mein Regal) habe ich auch schon ein Fullslip gebastelt, welches auf 2 Bildern ebenfalls zu sehen ist.

Das Steel kommt nicht mit der üblichen dünnen J-Card, sondern erfreulicherweise im sehr viel stabileren ¼ Slip welches sich problemlos entfernen lässt, da es nur oben an der Lasche mit einem Klebepunkt fixiert ist. Infos auf der J-Card wie immer klar zu lesen, übersichtlich – Standard, so wie man es will.

Front
Und hier geht es schon los mit den positiven Überraschungen:
Auf der Front zu sehen ist unsere Titelheldin, in einem leicht angehauchten Comicstil, so möchte ich es mal bezeichnen. Sehr sehr schön gelungen. Wenn man das Steel ein bisschen bewegt, kann man hier den Anzug von Black Widow sehr schön im Spotgloss changieren sehen, ein absoluter Hingucker! Der Druck ist knackscharf, sehr saubere Farbverläufe, Note 1!

Back

Das Back Artwork ist genauso gestaltet wie die Front, nur dieses Mal sehen wir hier die Ziehschwester von Black Widow. Der saubere Druck inkl. Spotglosselement wurde 1 zu 1 von der Front übernommen. Zusätzlich wurde zum Glück auch fast komplett auf Text und Infos verzichtet, nur zwei kleine Marvel Schriftzüge sind ganz unten zu sehen – sehr löblich! Auch hier eine glatte 1!

Klappt man das Steel auseinander ergibt es ein super schönes, durchgehendes Motiv, super! Wenn es jetzt noch eine Prägung gehabt hätte…. Man darf ja noch träumen ;-)

Innenseite

Die Innenseite präsentiert uns ein über beide Seiten durchlaufendes Bild auf welchem der Taskmaster zu sehen ist. Der Druck ist alles in allem etwas dunkel geraten, aber dennoch super sauber, sehr knackig und sogar hier sieht man am Helm des Taskmasters beim Bewegen des Steels ein bisschen Spotgloss durchschimmern – Ebenfalls Note 1

Discs

Die Discs sind sauber gedruckt, nettes Motiv und nicht das sonst übliche langweilige Disney Blau! In meinem Fall extrem schwer aus der Halterung zu lösen, ggf. sehr vorsichtig sein! Auf der UHD Blu-ray sieht man Natasha Romanoff, auf der Blu-ray ihre Ziehschwester.

Spine / Verschluss / Gesamt

Auf dem Spine findet man den Titel, Blu-ray Logo, Marvel Logo. Der Druck lässt nichts zu wünschen übrig, alles fein, sauber gearbeitet.
Der Verschluss schließt sauber, alles super.

Alles in allem sehr sehr sauber und hochwertig gearbeitet, auch im Lack an der neuralgischen Stellen keinerlei Microrisse oder sonstiges.

Technische Ausstattung der 4K UHD Blu-ray und der Blu-ray Disc

Laufzeit: 134 Min
Altersfreigabe: ab 12 Jahren

Lieferumfang: 2 Discs, 1x 4k UHD Blu-ray
1x Blu-ray (BD-66 GB)
Region: A, B, C
Bildformat: 3840x2160p UHD (2.39:1) @24 Hz 4K hochskaliert,
1.920 x 1.080p (Blu-ray)

Tonformate: 4k UHD Blu-ray
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch Dolby Atmos 7.1.4
Englisch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch (Hörfilmfassung) DD 2.0
Französisch Dolby Digital Plus 7.1
Italienisch Dolby Digital Plus 7.1
Spanisch DTS 5.1

Untertitel: Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch, Spanisch

Tonformate Blu-ray Disc:
Deutsch Dolby Digital Plus 7.1
Englisch DTS-HD MA 7.1
Englisch (Hörfilmfassung) DD 2.0
Französisch Dolby Digital Plus 7.1

Untertitel: Deutsch, Dänisch, Englisch für Hörgeschädigte, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Norwegisch, Schwedisch

Die Disc enthalten neben dem Film folgende Extras (nur auf der Blu-ray):
– zusätzliche Szenen
– Alles oder nichts
– Pannen vom Dreh
– die Schwestern machen das

Bild & Ton

Ich persönlich kann keinen großen Unterschied feststellen zwischen der UHD Scheibe und der Disney Auswertung. Natürlich gewinnt in meinen Ohren der Atmos Ton im Original immer, aber das ist umgekehrt formuliert Jammern auf hohem Niveau, denn auch die Deutsche Tonspur in 7.1 macht ordentlich was her. Das Bild der UHD ist super, da gibt es nichts auszusetzen. Die Kontraste und Farben sind sehr gut abgemischt, in den dunklen Szenen säuft nichts ab, die Actionsequenzen sehen phantastisch aus. Auch die Dialoge sind im Gegensatz zu den lauten Stellen super abgemischt und man muss nicht alle 2 Minuten zur Fernbedienung greifen um die Lautstärke zu regulieren.

Persönliches Fazit

Pro:
+ stabiles ¼ Slip aus festem Karton
+ wunderschön gearbeitete Spotgloss/Comic Elemente
+ sauber verarbeitet
+ Textfreie Rückseite des Steelbooks
+ Ausstattung der Tonspuren lässt (fast) keine Wünsche übrig
Kontra:
– Atmos Tonspur nur auf Englisch
– keinerlei Prägungen
– keine 3D Blu-ray
Kurz zum Film:
Die Kritiken und Meinungen gehen wie immer sehr stark auseinander, ich persönlich mochte den Film. Dass bei der physischen Auswertung keine 3D Fassung des Filmes enthalten ist, stößt mit Sicherheit vielen 3D Fans sehr sauer auf, zumal er ja in 3D produziert wurde und auch so in den Kinos lief. Da fragt man sich schon, was Disney damit bezwecken möchte (so die denn da bei Disney überhaupt über soetwas ernsthaft nachdenken). Mit dem Fehlen der 3D Version des Filmes hat Disney sich wahrlich keine Freunde gemacht, um es mal dezent zu formulieren. Passend dazu auch der schon weiter oben angesprochene Rechtsstreit zwischen Scarlett Johansson und Walt Disney – sie verklagte Disney, weil ihr laut Vertrag eine gewisse exklusive Kinoauswertung des Filmes zustand (in der Regel um die 60 Tage), bevor der Film dann auch per Streaming allen „nicht-Kino-Gängern“ zur Verfügung gestellt wird. Auch hierzulande hat z.B. die Kinopolis Gruppe den Film deswegen gänzlich boykottiert – sehr richtig wie ich finde, aber das nur am Rande. Wir dürfen gespannt sein, wie sich das alles weiterentwickelt – im Falle von Shang-Chi, dem nächsten Marvel Teil, ist das 45-60 Tägige Kinofenster wohl schon wieder eingeplant, alles andere wird wohl ansonsten wegen der Vertragsstrafen auch zu teuer.

(Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition] kaufen

Zu Kaufen gibt es das Steelbook eigentlich überall, eine Limitierung wird es wohl kaum geben und bestimmt wird der Preis auch recht bald fallen. Ich hatte in meinem Fall Glück und konnte es bei Thalia abzgl. des 20% Gutscheines und Punkten für 26€ erstehen. Sonst momentan üblicher Preis bei 29,99€

Black Widow 4K UHD Edition (Steelbook) [Blu-ray] (Blu-ray)
Darsteller:
Regie:
Studio: Walt Disney
Laufzeit: Minuten

Amazon.de Preis (automatisch aktualisiert): 29,99 €
8 gebraucht & neu verfügbar ab 29,99 €
(Blu-rays sind nicht mehr versandkostenfrei! Unter 29€ Bestellwert: 3€ Versandkosten -> auf ~1,10€ reduzieren)


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 750 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Gondi
Von Gondi
@gondi | Deals: 5    Hot Votes erhalten: 158    Kommentare: 2563
(Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

15 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von Sissa

    @sissa | Deals: 34    Kommentare: 415
    (Community: Profil | An Sissa senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Sehr schöne Review! :thump_up:

    Und wie immer ein schönes Full Slip! Aber das kennt man von dir und @toykuehn ja auch nicht anders! :thump_up: :love:

  2. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 20    Kommentare: 2798
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super Vorstellung des Steelbooks. Vielen Dank!
    Sieht richtig gut aus. Und das Fullslip ebenfalls!
    Leider im Kino verpasst.

  3. Profilbild von Lordmajestic

    @lordmajestic | Deals: 1    Kommentare: 202
    (Community: Profil | An Lordmajestic senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Gutes Review mit schönen Bildern. :thump_up:
    Das Slip sieht auch wirklich gelungen aus. Hut ab!
    JPC hat meines heute verschickt, hoffe es kommt ohne Dellen o.ä. bei mir an. XD

    @gondi
    „Auf dem Spine findet man … UHD Logo.“ Wo auf dem Spine ist denn das UHD-Logo? Ich konnte es dort nicht finden. :whistle:

  4. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 7385
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Exzellente Review!!! :thump_up: :thump_up:

  5. Profilbild von The-Lion-King

    @the-lion-king | Deals: 1620    Kommentare: 7561
    (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Review, die ein perfekten Überblick zur Edition gibt :thump_up:

    Hab den Film im Kino leider verpasst. Warte bis er bei Disney+ gratis inkludiert ist
    und dann entscheide ich, ob ich mir das Steelbook holen werde.

    Mir persönlich gefällt das Artwork nicht, zu comichaft & nicht wirklich wie alle anderen Steels
    von Marvel zuvor, aber die Optik mit den Effekten sagt mir dann doch wieder zu :lol:

    Das Fullslip sieht auch klasse aus :love:

  6. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 669
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für diese gelungene und informative Review! :thump_up: Werde demnächst auf Disney + in den Film reinschauen.

  7. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 7    Kommentare: 1231
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Spitzen Review. Das Slip gefällt mir wesentlich besser als das Steel, trotz schickem spotgloss. Hammer gute Arbeit. :thump_up:

  8. Profilbild von Mailmaus99

    @mailmaus99 | Deals: 51    Kommentare: 927
    (Community: Profil | An Mailmaus99 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super Arbeit , daher 100% . :thump_up: :thump_up: :thump_up:

  9. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 471    Kommentare: 4330
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Tiptop Review! Sehr schön geschrieben & mit allem was dazugehört! :thump_up: :thump_up: … Mein Exemplar von Thalia müsste morgen kommen. Freue mich schon auf den Film! :-)

  10. Profilbild von movieboy

    @movieboy | Deals: 4    Kommentare: 2380
    (Community: Profil | An movieboy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    super Vorstellung – vielen Dank ! Ich hatte mich auf den Film ziemlich gefreut…. aber leider in meinen Augen nur Mittelmässig – die ltz 20 Minuten sind die besten… leider ein ziemlich langwieriger Anfang….. viel Blablabla… und wenig Handlung… aber das ist ja auch Geschmackssache…. sagte schon der Affe ;-) ……. das Design ist ebenso mittelmässig.. keine Prägung…. naja… da könnte man sich schon mehr Mühe machen…. auch wären mir 25 – 30 Taler zuviel für den Film und diese Edition…. allgemein zwar schön das es eine 4k gibt, die vermisse ich bei einigen Disney Produktionen schmerzlich…. aber da müsste der Preis schon gut fallen, aber die normale Amaray wird spätestens bei der nächsten Amazonien Aktion bei der Drei für Zwei, oder so ähnlich, günstiger angeboten werden……. leider waren die ltz neuen Film VÖs ziemlicher Murks…. Godzilla vs Kong…. Wonderwoman 1984 ( toller Anfang und dann wirds immer schlimmer… ) , Killer s Bodyguard 2 –> leider nur mittelmässig, sehr schade nach dem guten ersten Teil….. , MORTAK KOMBAT … auch guter Anfang… und dann nur Murks……,

    Dafür waren A Quiet Place 2 , sehr gut – ebenso , Greenland war auch ganz gut…., Raya und der ltz Drache war auch gut , BOSS LEVEL konnte man auch gucken :-) , UNHINGED , ausser Kontrolle war auch schon gut, MONSTER HUNTER…. totaler Sch…… rott…. mann mann….. jaja…. ich schweife bisserl aus ;-) , sorry….. nunja… hoffen wir mal das 2022 in allen Bereichen besser wird als die ltz beiden bescheidenen Jahr…… lg ;) :|

  11. Profilbild von AForceOnce

    @aforceonce | Deals: 134    Kommentare: 2052
    (Community: Profil | An AForceOnce senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Top Review, danke! Den Atmos-Ton bei der dt. Tonspur muss man hier gar nicht missen, da er nur in sehr wenigen Szenen im Original wirklich genutzt wird, die meiste Zeit bleiben die oberen Ebenen komplett unbespielt. Sehr schade, aber das fehlende IMAX-Format schmerzt da weit mehr. Das bleibt der 3D-Disc vorbehalten, die es exklusiv nur in Japan gibt. :ninja:

    Das Steelbook ist ein Hingucker geworden wie ich finde, sehr schick! :love:

  12. Profilbild von Wolf-Rüdiger

    @roger | Deals: 0    Kommentare: 1259
    (Community: Profil | An Wolf-Rüdiger senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Tolles Review. Vielen Dank.Klasse Marvel Film.! :love:

  13. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 471    Kommentare: 4330
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @admin
    Warum wird denn jetzt doch ein Update gemacht? Ich dachte bei CeDe kommen noch Zollgebühren hinzu, oder hat sich da jetzt was geändert?

  14. Profilbild von Traumwandler

    @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 2144
    (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die schöne Review! :D :thump_up:

Antwort hinterlassen