Antwort auf: Blu-Ray Player Code A

Homepage Forum Heimkino Allgemeine Technik Diskussion Blu-Ray Player Code A Antwort auf: Blu-Ray Player Code A

#66204
Profilbild von berlinhimmel
berlinhimmel
Community Mitglied
Beiträge: 215
@berlinhimmel

Vor dem Problem stand ich auch mal und muss sagen, dass mir die Preise für Region Free Player für die Heimkinoanlage echt zu teuer gewesen sind. Um die 200 Euro vielen da immer wieder an für Geräte mit Chip. Das war damals bei dem Start der DVD auch ähnlich gewesen und inzwischen schlucken die Player fast alles was rund ist und ein Loch in der Mitte hat.
Bei Blu-ray wird es ähnlich kommen, da bin ich mir sicher. Die Frage ist eben nur wann…

Meine Lösung wurde ein externes Blu-ray Brenner für meinen Computer (Mac) von Samsung. Hat etwa 60 Euro gekostet und neben dem lesen von Blu-rays ist auch das Brennen von Daten auf BD oder DVD möglich, also ein guter Zusatznutzen.

Zum Abspielen nutze ich den Mac-Go Blu-ray Player und eine wirkliche Alternative gibt es da eh nicht unter OS X. Die kostenpflichtige Software kann aber neben der normalen Darstellung von BD (inkl. Menüs) auch in einem Schnellmodus gestartet werden und der wiederum ermöglicht es, alle Regionen lesen zu lassen. Auf animierte Menüs muss man hier jedoch dann verzichten, bekommt aber dennoch in einem abgespeckten Menü die Übersicht auf alle Inhalte.

Naja und wie jeder sich so denken kann, gibt es am Computer dann auch immer Wege die zu einem Ziel führen können. Ich habe z.B. noch eine Apple TV und kann Filme aus iTunes oder einer externen Software mit dem Titel „Beamer“ direkt an mein TV senden. Sicherlich nicht der komfortabelste Weg, aber der preiswerteste.

Wie das ganze so unter Windows aussieht, kann ich jedoch nicht sagen. Aber auch da wird es sicher Software geben, die alle Regionalcodes abspielt. Entscheidend ist, dass die Software fähig ist die Codes zum Abspielen abfragen zu können aus einer Onlinedatenbank.
Angeblich soll man auch mit VLC BD’s abspielen können. Anleitungen gibt es genug dazu im Netz, zum laufen hab ich das aber noch nicht gebracht und irgendwann auch aufgegeben, da ich ja eine Lösung habe für mich.