berlinhimmel

Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 193)
  • Autor
    Beiträge
  • #171569
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Mit dem Jahreswechsel zu 2021 ist leider schluss mit der Freigrenze.

    Zitat: „Wie die Deutsche Post auf ihrer Website mitteilt, wird die Freigrenze von 22 Euro bei der Einfuhrumsatzsteuer mit Ablauf des Jahres abgeschafft. Auf Waren, die im Nicht-EU-Ausland bestellt werden, sind dann bereits ab dem ersten Cent Steuern zu entrichten. Gezahlt wird die Steuer normalerweise gemeinsam mit dem Zoll und ist auch dann zu entrichten, wenn die Ware aufgrund ihres geringen Wertes zollfrei ist.“

    Quelle: https://t3n.de/news/ab-2021-eu-streic...

    Offizielle Info der Post: https://www.deutschepost.de/de/b/brie...

    #154721
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    @claudius181991
    Prima, die Besta Schränke habe ich auch. In meiner alten Wohnung standen die auch unter der Leinwand als „Medienbord“, doch in der neuen WOhnung ist die Decke niedriger und die Leinwand zu lang, so das sie auf den Schränken landen würde. Auch konnte ich die Leinwand nicht vor die Schränke setzen, denn dann währe das Bild nicht mehr zu 100% auf der LW gewesen. Das war alles echt Millimeterarbeit und viel Glück, dafür habe ich nun ein kleines schlichtes „Kellerkino“.

    Das mit der Arbeitsplatte aus Holz ist eine sehr tolle Idee und optisch ein Hingucker. Ich hatte damals die Glasplatten dazu gekauft, aber das Holz würde sich beim neuen Setting echt schöner machen. Ich werde mir das mal in einer ruhigen Minute näher ansehen, was da so machbar ist. Das einzige was mir Bauchschmerzen macht… 2 fast volle Billiyregale in die Besta Schränke, das wird eng. Es sind zwar die tiefen, also könnte man zwei Reihen reinstellen, aber das macht das ganze viel fummeliger, wenn man den richtigen Film raushaben will.

    #154714
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Mir gefällt die Idee mit den Vitrinenschränken. Sind das welche von IKEA? Ich hab jedenfalls solch Medienschränke von IKEA. Seit meinem Umzug bin ich da etwas unglücklich über meinen Aufbau im Zimmer. Aktuell lagert alles in Billy Regalen wie vor dem Umzug.

    #153091
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    So sehe ich das auch. Erste Folge Mandalorian zeigt ja diesen Sonntag 20:15 Prosieben.

    Mit der ordentlichen Extraportion an Werbung. Wer’s mag :-)

    Klar! Bekommst ja dann die Mitgliedschaft für 5€ im Monat nach den 6 Monaten.

    Die 5€ monatlich entspricht aber auch dem Normalpreis, oder?

    #153088
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Offensichtlich sind weniger Leute um 12 Uhr Mittags im Telekom System als um 2 Uhr Nachts…

    Nun hat es geklappt, unter einer Minute „warten“. Angegeben sind da ja bis zu 3 Minuten.

    Aber egal wie es nun am Ende funktioniert. Die 6 Monate kostenloser Test sind definitiv besser als das ungewisse Probejahr für 60€, oder?

    #153078
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Wenn denn die Registrierung gehen würde. Selbst zu so später Stunde steht auf der Website, das es aktuell hohe Anfrage gibt und man hat nur zwei Versuche, dann wird man 1 Stunde gesperrt. Bei mir liefen beide Versuche ins leere. Sehr mehrwürdig.

    #153077
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Mein Film im Jahr 2019 war ganz klar „Systemsprenger“.

    Auf der Berlinale habe ich ihn zweimal gesehen, davon war eins die Premiere und dann noch zwei weitere male im regulären Kinoprogramm. Bald werde ich ihn mir wieder ansehen auf Blu-Ray, wobei ich auch gesehen habe das er erstaunlicher weise schon bei Netflix gelistet ist.

    #152212
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Ich habe nun den König der Löwen als Steelbook bekommen aus Spanien mit deutschem Ton auf der 3D Disc.
    Dafür könnte ich auch eine Fotostrecke machen. Sieht genau so aus wie das Zavvi Exklusive Steel. https://www.zavvi.de/blu-ray/the-lion...

    #152090
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    @kino@home

    Dein Schreck zum Zoll wäre dir evt. erspart geblieben, wenn du das hier gelesen hättest: https://www.bluray-dealz.de/forum/topic/megamaessige-abzocke-durch-dt-post/

    Den Ärger kann ich dennoch verstehen. Und bez. der Freigrenze würde ich in Zukunft auch aufpassen. Es gibt politische Bestreben diese noch weiter runter zu setzen, vor allem wegen den vielen Krimskrams aus China.
    Und da die Post diese Neuregelung mit den 6€ ja quasi über Nacht einfach durchgezogen hat, ist es wohl wirklich nur eine Frage der Zeit.

    #151999
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Ich hätte mal wieder Lust zum Fotos machen / schreiben…

    • Annabell 3 Steelbook
    • Dumbo Steelbook (Italien-Import mit DT Ton)
    • Chaos im Netz (Ralph Reichts 2) Steel (Schweiz-Version)

    Mir ist es egal ob Review oder Fotostrecke…

    #151007
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Bei mir stand nur Spectre neu auf der Liste, kann ich aber auf einmal nicht mehr übertragen wegen Landeskram. Liegt vermutlich daran, das ich YouTube Premium über Russland habe, wobei ich das schon länger so habe und den Großteil der Filme übertragen konnte. Aber auf einmal war Google Play für die Videos bei mir auch auf Russisch… Die übertragenen Filme kann ich aber alle abspielen. Sehr komisch alles. Aber naja, Spectre machts auch nicht mehr fett.

    #150615
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Das ist schade aber nun denn. Etwas Geld gespart.

    Danke für die Infos.

    #150227
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Das hab ich garnicht gegengeprüft. Na super. Und dann sagen sie, das die Filmrechte womöglich nicht vorhanden sind?

    Ich hab noch gesehen, das viele der Filme die ich nicht übertragen kann, diese auch bei Flixster nicht laufen. Da steht dann immer unter dem Cover, dass die Wiedergabe nicht möglich ist. Wenn ich mich richtig erinnere, sind das Filme die ich nur in UV altivieren konnte oder videociety. Die tauchten dann halt in UV auf, dann auch bei Flixster. Alles ganz einfach und logisch oder?

    Einziger kleiner Bonus den ich aktuell sehen kann ist, das meine wenigen SD Titel nun alle HD haben.

    #150225
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Ich muss nun auch mal meinen Senf dazu beitragen….

    Zum einen ist die migration zu Google Play ja nun echt mal ein Witz und spätestens jetzt zeigt sich, das diese digitale Kopie Aktion in Form von Flixster oder UV doch reine Kundenverarschung war. Über mehrere Jahre hat man damit Geld gemacht und damit geworben, das man neben der Silberscheibe auch noch die Sicherheit und Bequemlichkeit einer digitalen Kopie hat. Lediglich im Kleingedruckten behielt man sich natürlich alles mögliche vor, darunter auch die Gewährleistung der Verfügbarkeit.
    Ich habe mich extrem lange zurück gehalten, diesen Anbieter zu vertrauen und im Grunde ist das auch bis zum bitteren Ende so geblieben. Wenn ich mich kritisch zu dem Dienst geäußert habe, bekam ich (mitunter auch hier) oftmals angriffslustige Kommentare zurück. Und mit den digitalen Codes wurde ja auch mitunter ein wenig Geld gemacht. Mitunter bei eBay konnte man für wenige Euros solche Codes ergattern und nun…???

    Ein Großteil der Investition dürfte bei vielen sich einfach in Luft auflösen.

    In meiner Sammlung, welche insgesamt 59 Titel umfasst, lassen sich 11 Titel nicht zu Google übertragen. Und solche Dinge passieren ja nun auch nicht zum ersten mal. Ich erinnere mich noch an den damaligen Boom bei Portalen für MP3 Musik… Sie wuchsen wie Pilze aus dem Boden, doch viele verloren den Kampf, schlossen die Türen und das was weg war, war das Geld der Kunden und deren Käufe. Die Codes waren eh kostenlosen für UV etc.? Nö… Nicht wirklich. Die Codes waren ja zum teil nur bei Special Editions vorhanden oder nur am Anfang nach Release der Filme und da kosten die Titel bekanntlich deutlich mehr als nach einigen Monaten. Also hat man durchaus mehr bezahlt, um ggf. auch den Code zu bekommen.

    So… Genug Meinung kund gegeben. Nun werd ich artig meine Filme einzeln (Wie modern) zu Google übertragen und in 4 oder 5 Jahren warte ich schon auf die Mail, das man den bisherigen Google Service in dieser Form einstellen wird, um was ganz neues zu machen.

    #150209
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 233
    @berlinhimmel

    Das Rätsel Raten wird uns sicher etwas erleichtert, wenn du mal die Rechnung beifügst von DHL oder dem Zoll. Deine Anschrift am besten schwärzen.

    Grundsätzlich gilt, das man beim Zoll die 19% Märchensteuer zahlen muss bei Filmen. Wenn DHL den Zoll übernimmt, kommen noch ordentlich Gebühren dazu wie die Servicepauschale. Ist der Artikel vom Absender nicht richtig deklariert, sprich von außen die Summe nicht zu sehen, wird ggf. der Betrag geschätzt. Das hatte ich neulich bei einer Zollbenachrichtigung, wo mir optional angeboten wurde, das DHL den Versand übernehmen kann. Die Gebühren die DHL diet angegeben haben, lagen deutlich über den 19%.

    Zu guter letzt… Sind mehr als 19% auf den Warenwert und Porto angefallen (exklusive der Post Servicepauschale), kannst du beim Zoll versuchen den zu viel bezahlten Betrag zurück zu fordern. Infos dazu gibt es unter zoll.de

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 193)