MediaMarkt.de: Restposten mit CDs, DVDs & Blu-rays mit u.a. Saw VI für 3€, Java Heat Steelbook für 4€ & Der Soldat James Ryan Masterworks Collection [Blu-ray] für 12€ inkl. VSK

65° 65 rating, 13 votes65 rating, 13 votes 100% Hot gevotet
Loading...

Go to Deal

MediaMarkt.de: Restposten mit CDs, DVDs & Blu-rays mit u.a. Saw VI für 3€, Java Heat Steelbook für 4€ & Der Soldat James Ryan Masterworks Collection [Blu-ray] für 12€ inkl. VSK

Image

Mit dabei:
– Saw VI für 3€
– First Descent – The Story of the Snowboarding Revolution (3D) [3D Blu-ray] für 3€
– Java Heat – Insel der Entscheidung (Steelbook Edition) [Blu-ray] für 4€
– Made in France [Blu-ray] für 5€
– The Ides of March – Tage des Verrats [Blu-ray] für 5€
– Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren [Blu-ray] für 8€
– Die Firma – Die komplette Serie [Blu-ray] für 8€
– Minions – Special Edition (mit Magneten) – Exklusiv [Blu-ray] für 9€
– Ich – Einfach unverbesserlich – Special Edition (mit Magneten) – Exklusiv [Blu-ray] für 9€
– Transformers – Ära des Untergangs (Steelbook Edition) – Exklusiv [Blu-ray] für 9€
– Die Bourne Identität (Steelbook Edition) [Blu-ray] für 9€
– James Bond 007 – Goldfinger (Steelbook Edition) [Blu-ray] für 10€
– Der Soldat James Ryan Masterworks Collection [Blu-ray] für 12€
– George Clooney Collection [Blu-ray] für 14€
– Fifty Shades Of Grey 2 (Special Edit./Digibook) [DVD] für 17€
– Mad Max Collection (Limited Art Card Edition) [Blu-ray] für 22€
– Die Tribute von Panem (Limited Complete Collection) [DVD] für 48€

– ZZ Top – Zz Top Live From Texas [Blu-ray] für 8€

Vergleich Amazon.de:



Saw VI [Blu-ray] (Blu-ray)
EUR 7,95

Shop- und Versandinfos anzeigen



Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 500 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

@the-lion-king | Deals: 1331    Hot Votes erhalten: 18376    Kommentare: 5638
(Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

10 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von Traumwandler

    @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 1165
    (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Was ist an dieser Masterworks Collection das besondere? :surprised:

    Sind das Mediabooks?

    • Profilbild von Traumwandler

      @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 1165
      (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Hat sich erledigt. Hab ein schönse Unboxing gefunden: :innocent: :whistle:

      https://youtu.be/8rEvXmPd9cI

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 280    Kommentare: 2270
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @traumwandler
      Mir gefallen die Masterworks Mediabooks recht gut. Sind klein, handlich, kompakt, gut verarbeitet, mit dickem Buchteil und geprägter Titelschrift. Hab damals, vor gut einem Jahr, 7,97€ bei Media-Dealer dafür bezahlt. Der Film ist ein Muss und meiner Meinung nach die beste Fassung (obwohl es auch noch eine DVD mit DTS-Sound gibt).

      …das Goldfinger Steelbook gab es auch schon mal bei MM für 7€ inkl. VSK.

    • Profilbild von Jimi

      @jimi | Deals: 177    Kommentare: 2297
      (Community: Profil | An Jimi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @schnitzel
      Mich hatten schon als Kind an dem Film etliche Dinge gewundert und gestört (durfte mir damals diesen Streifen im Kino ansehen).

      Du solltest dir vielleicht mal einige Analysen dazu von Rob Ager anschauen.
      https://www.youtube.com/watch?v=l4Fey...
      https://www.youtube.com/watch?v=XEKSC...
      Eine weitere sehr gute Analyse dazu gibts aktuell nicht auf Youtube, nennt sich „Corporal Upham SAVING PRIVATE RYAN’s weak intellectual strawman“.
      Sind alles Analysen von Rob Ager, deshalb meistens nur als bezahlte Analysen verfügbar und nicht kostenlos.

      Und vielleicht auch mal das Endprodukt mit den Scripts vergleichen.

      Mir sind einige Dinge bereits selbst als Kind aufgefallen, aber Rob Ager sind noch viel mehr Dinge aufgefallen. Der Film ist effektive Pro-Kriegspropaganda inkl. Pro-Kriegsverbrechen.

      Das bekommt man erst mit, wenn einem bewusst wird wie der Film u.a. mit Soldaten speziell auch auf der anderen Seite umgeht bzw. wie diese präsentiert werden. Das ändert sich nämlich recht schnell recht stark auf der „Helden“-Seite und unterscheidet sich extrem von der anderen Seite. Die Gegenseite leidet nicht, schreit nicht aus Schmerz, wird nicht als Menschen dargestellt, eher wie Roboter. Böse Roboter.

      Und das Ding wurde von sogenannten Kritikern damals als „realistisch“ bezeichnet.

      Auf deutscher Seite z.B. waren damals primär Jugendliche mit langen Haaren, weil es sonst nicht mehr sonderlich viele gab zu der Zeit, also effektive Kinder. Aber das hätte natürlich schlecht gewirkt, wenn man es wirklich realistisch dargestellt hatte (sprich primär Jugendliche zeigen, die effektiv dort nicht sein wollten und hinter sich einige wenige die sie wegen Befehlsverweigerung erschossen hätten und vor sich feindliche Soldaten auf dem Weg diese auch umzubringen. Kranke Situation wäre noch kränker geworden.. Diese Jugendlichen dann an den MGs zeigen. und dann die sogenannten „Helden“ die diese Jugendlichen mit Flammenwerfer rösten. Da würde der Film deutlich anders wirken, man würde alles als absolut abschäulich ansehen und es gäbe keine Helden mehr).

      Noch heftiger wird es, wenn einem klar wird, was im ursprünglichen Script stand u.a. auch bzgl. dem intellektuellen Upham und was daraus absichtlich gemacht wurde. Mir kommt es dabei hoch. Speziell das Schulklassen damals effektiv dazu gezwungen wurden sich diesen Schund anzuschauen. Das zeigt um so mehr was der Film bezwecken soll. Der Intellektuelle wird als Volldepp dargestellt, der nur das Team gefährdet und behindert. Als absoluter Feigling. Als Außenseiter. Fehlte nur noch, dass Upham selbst eigene Soldaten umgeschossen hätte. Und ist der einzige, der was von „Kriegsverbrechen“ faselt und einen Kriegsgefangenen ein Fünkchen besser behandelt (obwohl man diesen offensichtlich besser sofort abgeknallt hätte). Effektive Comic-Figur, wenn man sich ein wenig damit beschäftigt.

      Message an das Publikum: Die richtige Vorgehensweise ist den Gegner als bitterböse anzusehen, nicht als Mensch. Immer Befehle befolgen und alle abknallen. Oder möchtet jemand wie Upham sein?

      Zugegeben: propaganda-technisch ist der Film ein Meisterwerk, eben weil diese Nachrichten gut verschleiert wurden und man sich erst genauer mit allem befassen muss um dies zu erkennen.

  2. Profilbild von Nazgul73

    @nazgul73 | Deals: 40    Kommentare: 521
    (Community: Profil | An Nazgul73 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    James Ryan ist ein ganz guter Preis.

  3. Profilbild von SkywalkerBln

    @skywalkerbln | Deals: 32    Kommentare: 1376
    (Community: Profil | An SkywalkerBln senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Link falsch? Komme nurt auf die MediaMarkt 404 Seite.

    http://www.mediamarkt.de/de/shop/rest... – über diesen Link komme ich rein.

  4. Profilbild von movieboy

    @movieboy | Deals: 1    Kommentare: 1519
    (Community: Profil | An movieboy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    langweilig und teuer – finde ich doch mal so… man da ist ja nix dabei.. und die wenigen interessanten teile sind zu teuer….. tja… glück gehabt – die wollen mein Geld nichT :-)

Antwort hinterlassen