[Review] Der Rausch Mediabook

110° 22 votes, average: 5,00 out of 1 22
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal



  UPDATE (11.02.24)
Bei Amazon.de gibt es das Der Rausch BD Mediabook (Ltd. Editon) für 14,11€.
Ursprünglicher Artikel (28.12.21):

Der Rausch (Mediabook)

Der-Rausch-Mediabook-01

Einleitung

„Lange her, dass es mir so gut ging.“

Dieses Zitat stammt von Martin, einer der Hauptfiguren aus dem Film „Der Rausch von Thomas Vinterberg. Aber fangen wir vorne an….

„Der Rausch“ (OriginalTitel „Druk“) ist eine vielfach ausgezeichnete Sozialstudie, manche würden sagen Tragikomödie aus dem Jahr 2020. Nachdem coronabedingt die Premiere des Films immer wieder verschoben wurde, hatte der Film schließlich am 12. September 2020 beim Film Festival in Toronto seine Uraufführung, in Deutschland startetet der Film am 22. Juli 2021 in den Kinos.

Inszeniert wurde der Film von Thomas Vinterberg, den meisten schon sehr bekannt aus seinen früheren, nicht minder anspruchsvollen und teils aufwühlenden Filmen wie „Das Fest“ oder „Die Jagd“ – letzterer ebenfalls mit einem herrausragenden Mads Mikkelsen in der Hauptrolle. In der dänisch-, schwedisch-, niederländischen Koproduktion geht es um die Theorie des norwegischen Psychiaters Finn Skårderud, welche besagt, dass der Mensch mit einem Blutalkoholspiegel-Defizit von -0,5 Promille auf die Welt kommt. Die ausführliche Inhaltsbeschreibung unten im Kasten, es soll hier nicht mehr gespoilert werden.

Die Geschichte wird von Thomas Vinterberg, welcher auch zusätzlich zusammen mit Tobias Lindholm für das Drehbuch verantwortlich ist, unglaublich intensiv aber zugleich mit einer großen Leichtigkeit erzählt. Der Zuschauer wird an die Hand genommen und ohne Wertung der Protagonisten durch die Geschichte geführt. Der Regisseur verzichtet sehr angenehm auf jeglichen moralischen Zeigefinger, jegliche Wertung von Gut oder Schlecht, sondern fordert die Auseinandersetzung mit dem Experiment, mit dem Thema Alkohol von jedem einzelnen von uns.
Jeder wird seine Erfahrungen mit Alkohol gemacht haben, jeder hat seine Einstellung dazu und ich bin sicher, ein jeder der diesen Film angeschaut hat, wird das nächste Glas Alkohol etwas bewusster trinken als zuvor.

Die tragische Nebengeschichte zu diesem Film: während der Dreharbeiten starb die 19 Jahre alte Tochter Vinterbergs bei einem Autounfall. Die Dreharbeiten wurden aber auf Wunsch des Regisseurs fortgesetzt. Bei dem Interview mit Thomas Vinterberg, welches im Mediabook enthalten ist, wird darüber relativ ausführlich und eindrücklich gesprochen.

Der Rausch erhielt über 25 internationale Auszeichnungen unter anderem den Oscar als bester internationaler Film, sowie den Europäischen Filmpreis und den British Academy Film Award als jeweils bester Fremdsprachiger Film.

Bei Rotten Tomatoes erhielt der Rausch eine Bewertung von 92% bzw einen 90% und bei der IMDB eine 7,8.

Kurzbeschreibung

Details des Mediabooks

Das Mediabook kommt mit einer sehr dünnen J-Card, welche sich problemlos entfernen lässt, da nur vorne mit Klebefolie fixiert. Allerdings sollte man dies auch tun, da ansonsten die Front vom Kleber angelöst bzw. angegriffen wird, wenn man den Kleber nicht entfernt.

Alle Infos zum Film sind auf der J-Card abgedruckt, was uns eine komplett textfreie Rückseite des Mediabooks beschert!

Front

Das ganze Mediabook ist stabil gearbeitet, der Druck ist matt gehalten, keinerlei Besonderheiten wie zum Beispiel Spotglosselemente, Prägungen oder ähnliches. Wäre in meinen Augen aber auch völlig überflüssig.
Auf der Front sehen wir den trinkenden Martin in einer feiernden Menschenmenge. Darüber den Titel des Films, Regie und den Hinweis auf den Oscar Gewinn als Bester Internationaler Film.

Back

Auf der Rückseite sehen wir wieder die feiernde Menschenmenge, die einen anderen Protagonisten des Films in die Luft wirft. Darüber ein einfaches „Skål“. Für mich könnte die Rückseite nicht treffender gestaltet sein. Ansonsten wie oben schon erwähnt ohne Texte oder sonstige Einschränkungen! Druck und Farbgebung auch hier sehr gut gelungen uns sauber gearbeitet

Klappt man das Mediabook auseinander ergibt es fast ein durchgehendes Motiv welches vom Spine gebrochen wird, was aber auch nicht weiter stört.

Innenseite

Auf den Innenseiten sehen wir ein über beide Seiten durchlaufendes Foto, mit den Hauptfiguren des Films bei einem Abendessen in einem Lokal. Schöne Motivauswahl, sauberer Druck, einzig die etwas groß geratenen Klebepunkte mit welchen die Trays befestigt sind, stören ein kleines bisschen.

Discs

Die Discs sind erfreulicherweise unterschiedlich bedruckt, passen sich allerdings nicht in den Hintergrund ein. Mich persönlich stört das nicht, ist Geschmackssache wie ich finde.

Spine

Auf dem Spine findet man den Titel in weiß, ansonsten ist nur noch das Weltkino Logo vorhanden.

Innenteil mit Textbuch

Innen ist das 20 Seitige Textbuch enthalten mit einem Regiekommentar von Thomas Vinterberg, sowie zwei sehr ausführlichen Interviews mit Mads Mikkelsen (geführt von Bettina Aust, erschienen in der FAZ) und Thomas Vinterberg (geführt von Thomas Abeltshauser, erschienen in EPD Film). Sehr interessant und absolut lesenswert. Die Bildauswahl ist sehr schön, leider sehr anfällig für Fingerabdrücke, also ggf. sehr vorsichtig blättern.
Das Textbuch als solches ist getackert und dann in das Mediabook geklebt. Nicht die eleganteste Lösung, aber alles in allem ganz ok.

Bild & Ton

Bild und Ton der Blu-ray geben hier keinen Grund zur Klage. Das nordisch Kühle, aber auch sommerlich extatische (wer schon einmal den Sommer in Skandinavien verbraucht hat, weiß was ich meine) ist hier farblich und stimmungsmäßig sehr schön eingefangen worden. Der Ton ist klar verständlich, alles gut abgemischt und sauber.
Aber dies ist ja auch ein Film, bei dem es weniger auf Effekte und Tonbombast ankommt, sondern andere Dinge im Vordergrund stehen.

Technische Ausstattung der Blu-ray Disc

Laufzeit: 117 Min (BD), 113 Min (DVD)
Altersfreigabe: ab 12 Jahren

Lieferumfang: 2 Discs, 1 Blu-ray (BD-50 GB), 1 DVD
Region: B
Bildformat: 1.920 x 1.080p, 2,00:1

Tonformate Blu-ray Disc:
Deutsch DD 5.1
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Deutsch DTS-HD MA 2.0
[dk]Dänisch DTS-HD MA 5.1
[dk]Dänisch DD 5.1

Untertitel: Deutsch, Deutsch für Hörgeschädigte,

Die Disc enthält neben dem Film folgende Extras:

– Interview mit Thomas Vinterberg und Mads Mikkelsen [13:39] – Artist Talk mit Thomas Vinterberg (Film Festival Cologne 2020) [42:00] – Artist Talk mit Mads Mikkelsen (Film Festival Cologne 2020) [50:26] – Trailer [02:17]

Sowie eine ausführliche Trailershow

Persönliches Fazit

Pro:
+ sehr schön gestalteter Buchteil mit interessanten Interviews
+ sauber verarbeitet
+ Textfreie Rückseite des Mediabooks mit einem super Motiv
Kontra:
– für mich nichts
Kurz zum Film:
Ich persönlich war sehr bewegt von dem Film. Nimmt man die These von Finn Skårderud so mag man als erste Reaktion darauf vielleicht lachen, aber eben dieses bleibt einem dann schon sehr bald im Halse stecken. Ich mag es, wenn mich Filme dazu zwingen, über eine völlig alltägliche Sache, in diesem Falle unseren Alkoholkonsum, nachzudenken und zu hinterfragen. Dieser Film ist mit Sicherheit nichts für Jedermann, nicht leicht zu konsumieren und er wirkt noch sehr lange nach, aber genau das macht ihn in meinen Augen so besonders.

Mediabook kaufen

Kaufen kann man das gute Stück überall, eine Limitierung gibt es nicht. Ich konnte mit ein paar % bei Thalia vorbestellen und habe dann 18€ gezahlt, ein fairer Preis für ein Mediabook.
Die momentan aufgerufenen 23€ Euro bei Amazon finde ich ein kleines Bisschen zu teuer, aber da wird in Zukunft mit Sicherheit auch noch was passieren. Wer also warten kann, sollte dies tun.

Der Rausch BD Mediabook (Ltd. Editon) (Blu-ray)
Darsteller: Larsen, Thomas Bo (Darsteller), Ranthe, Lars (Darsteller), Millang, Magnus (Darsteller), Bonnevie, Maria (Darsteller), Mikkelsen, Mads (Darsteller), Vinterberg, Thomas (Regisseur), Larsen, Thomas Bo (Hauptdarsteller), Ranthe, Lars (Hauptdarsteller)
Regie:
Studio: LEONINE
Laufzeit: Minuten

Amazon.de Preis (automatisch aktualisiert): 22,99 €
11 gebraucht & neu verfügbar ab 21,99 €
(Blu-rays sind nicht mehr versandkostenfrei! Unter 39€ Bestellwert: 2,99€ Versandkosten -> auf ~1,10€ reduzieren)


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 750 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Gondi
Von Gondi
@gondi | Deals: 31    Hot Votes erhalten: 881    Kommentare: 4502
(Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

12 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von Thanassi

    @thanassi | Deals: 79    Kommentare: 897
    (Community: Profil | An Thanassi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Tolle Rezension !

    Ich persönlich kann den Film wärmstens weiterempfehlen, da ich ihn bereits vor Kinostart in der Sneak Preview gesehen habe.

    Er bleibt im Gedächtnis haften, weil diese Problematik absolut jede/n anspricht.

    OK, nicht jede/r hat ein Alkoholproblem, aber in diesem Film geht es um die Suchtkontrolle. Und es gibt wahrlich nicht nur Alkoholsüchtige, die sich einreden, sie könnten jederzeit aufhören und ihre Sucht kontrollieren und merken nicht, wie sie immer mehr abstürzen.

    Es ist eines der besten Rollen von Mads Mikkelsen und das will etwas heißen, da ich bisher keine schlechten Filme von ihm gesehen habe. :-)

    Bitte anschauen. Es lohnt sich !

  2. Profilbild von The-Lion-King

    @the-lion-king | Deals: 1675    Kommentare: 8080
    (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Starker Film – starke Review – starke Edition :thump_up: :thump_up: :thump_up:

    Einzig die Größe kann man kritisieren, muss man aber nicht. Ich finde aber den
    Startpreis völlig in Ordnung, auch wenn ein Preis Richtung 15€ passender wäre.

    Von der Qualität her gut vergleichbar mit Green Book & Bohemian Rapsody.
    Meiner Meinung nach ist das Rausch Mediabook aber etwas wertiger ;)

  3. Profilbild von Shane54

    @shane54 | Deals: 488    Kommentare: 1191
    (Community: Profil | An Shane54 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Toller Film der mich wieder darin bestärkt, keinen Alkohol zu trinken. Corona hat diesbezüglich im Bekanntenkreis leider so einiges angerichtet.

  4. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 8369
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Rundum höchst gelungener Reviewbeitrag, ich kann all das bestätigen! :thump_up: :thump_up: :thump_up: :-)

  5. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 27    Kommentare: 3329
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Review. Hatte bisher den Film komplett ausgeklammert. Weiß gar nicht genau warum. Aber die Review hat das jetzt geändert. Den gucke ich mir auf jeden Fall an. :thump_up:

  6. Profilbild von MickySpoon

    @mickyspoon | Deals: 4    Kommentare: 1110
    (Community: Profil | An MickySpoon senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Auch nach der Review ist der Film absolut nichts für mich. Ich war noch nie süchtig nach irgendetwas und werde es auch nie sein. Die Problematik ist einfach, dass ich mich nicht in solche Menschen hineinversetzen kann und sie mir absolut fremd bleiben.

  7. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 10    Kommentare: 1467
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Hab jetzt auch richtig Lust auf den Film bekommen. Danke für die tolle Review. :thump_up:

  8. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 918
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die klasse Review! :thump_up: Film steht noch auf meiner Liste.

  9. Profilbild von Mar

    @mar_ha | Deals: 0    Kommentare: 58
    (Community: Profil | An Mar senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Vielen Dank für das Review!
    Der Film interessiert mich schon lange und jetzt hab ich noch mehr Lust, ihn zu schauen.
    Danke für die Mühe! ^_^

  10. Profilbild von Tomy

    @tomystark | Deals: 1    Kommentare: 87
    (Community: Profil | An Tomy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    tolle review. hab das ding auch vorbestellt, allein wegen dem film.

    wer ihn noch nicht gesehen hat -> nachholen!

  11. Profilbild von Sascha74

    @sascha74 | Deals: 1147    Kommentare: 4564
    (Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Schnell mal angezündet die Review. Danke dafür @gondi

Antwort hinterlassen