[Review/Unboxing] The Texas Chainsaw Massacre (Michael Bay, 2003) Piece of Art Box (Blu-ray)

75° 15 votes, average: 5,00 out of 1 15
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal

Vorschaubild IMG_7639
Seit 1974 begleitet uns nun schon das Franchise rund um die Kettensäge. Alles begann mit dem Blutgericht in Texas von Tobe Hooper (Poltergeist, Lifeforce, Invasion vom Mars). Mit abwechselnder Qualität der Fortsetzungen sind es insgesamt 9 Teile die die Reihe um Leatherface umspannt. Mir persönlich gefällt das Erstlingswerk und eben die Verfilmung von Michael Bay aus dem Jahr 2003 am besten.

Inhalt The Texas Chainsaw Massacre (Michael Bay´s Texas Chainsaw Massacre)

Noch ist die Stimmung gut: Die Teenager Erin (Jessica Biel), Morgan (Jonathan Tucker), Pepper (Erica Leerhsen), Andy (Mike Vogel) und Kemper (Mike Vogel) waren gerade in New Mexiko und befinden sich nun auf dem Heimweg. Die Taschen sind voll Marihuana, die Karten fürs anstehende Lynard-Skynard-Konzert im Portemonnaie und die Sorgen der Welt weit weg. Doch als sie am Straßenrand die vollkommen verstörte Henrietta (Heather Kafka) aufgabeln, verfliegt die sorglose Stimmung schnell. Schon bald nämlich werden sie von einem maskierten Hinterwäldler verfolgt, dessen liebstes Spielzeug eine kreischende Kettensäge ist…
(Inhalt von Filmstarts.de übernommen)

Piece of Art Box

Birnenblatt veröffentlichte nun mit The Texas Chainsaw Massacre das vierte Set in dieser Reihe. Vorher erschienen bereits Lost in Translation (Deutsche Blu-ray Premiere) im Dezember 2020, Dawn of the Dead (2004) im April 2021 und Chucky 2 & 3 im Mai 2021 als Piece of Art Box. Weitere Veröffentlichungen (Escape from New York, The Wicker Man, Blair Witch Project, American Pie) erfolgen noch dieses Jahr.

Die Verpackung ist logischerweise der Machart der vorherigen Veröffentlichungen dieser Reihe angepasst und ähnelt quasi einer stabilen Geschenkbox.

Der Schriftzug The Texas Chainsaw Massacre ist auf Front/Spine leicht geprägt und glänzend gehalten. Ansonsten ist die Box komplett matt bedruckt. Die J-card ist nur lose aufgelegt und auf ihr befindet sich auch die Limitierungsnummer (1.000 Stück).

Öffnet man die Box „fällt“ einem direkt das 24-seitige Booklet in die Hände, das mit einem Stück Schaumstoff „befestigt“ ist. Dahinter befindet sich die Blu-ray. Zum Motiv der Disc möchte ich erwähnen, dass es dem Hintergrundbild angepasst ist, sich also quasi wie ein Puzzlestück in das Bild einfügt.

Der Hintergrund/Innenteil der Box ist ein durchgehendes Motiv und gezeichnet wie das komplette Artwork der Box. Das Booklet wurde von Markus Haage geschrieben und enthält Infos zu der Entstehung und Inhalt vom Franchise. Für das Booklet wurde etwas dickeres/mattes Papier verwendet, wie man es von Arrow Video kennt.
Die Fotos im Booklet sind von der Schärfe her in Ordnung (die Smartphone Fotos sind etwas unscharf, aber leider aufgrund der Druckart nicht schärfer hinzubekommen).
Auch die Rückseite des Booklets bildet ein durchgehendes Motiv.

Besonders interessant finde ich das Kapitel Die vielen Zeitlinien des „Kettensägenmassakers“. Dort wird anhand einer Timeline jeweils der Regisseur den entsprechenden Filmen zugeordnet und vorallem auch die Frage geklärt, was Original, Fortsetzung, Pre- und Sequel, oder Reboot ist.

Tonformate und Bonusmaterial

Deutsch und Englisch DTS-HD MA 5.1

Casting von Jessica Biel, Eric Balfour und Erica Leerhsen (07:16 Min.)
Dokumentation über den Mörder Ed Gein (24:17 Min.)
Deleted Scenes. präsentiert und erläutert von Regisseur Marcus Nispel (16:42 Min.)
Die Geschichte und Entstehung der Filme „Texas Chainsaw Massacre“ (76:08 Min.)
Musikvideo:
Motograter – „Suffocate“ (03:04 Min.)
TV Spots in engl. Originalversion (04:24 Min.)
Blick hinter die Kulissen (09:23 Min.)
Interviews:
Jessica Biel (03:18 Min.)
Eric Balfour (02:02 Min.)
Jonathan Tucker (01:45 Min.)
Erica Leerhsen (01:28 Min.)
Mike Vogel (02:19 Min.)
R. Lee Ermey (02:06 Min.)
Marcus Nispel (02:45 Min.)
Brad Fuller / Andrew Form (02:11 Min.)
Darstellerinfos:
Jessica Biel
Eric Balfour
Jonathan Tucker
Erica Leerhsen
Mike Vogel
(Angaben von OFDb.de übernommen)

Persönliches Fazit

Mir macht die Reihe der Piece of Art Box Spass, die Gestaltung gefällt mir gut und Birnenblatt liefert wie gewohnt sehr gute Qualität. Für 19,99€ kann man mit dieser Piece of Art Box auf jeden Fall nichts falsch machen.

+ hochwertige Verarbeitung der Box
+ ansprechendes Artwork aller bisherigen Veröffentlichungen (ist natürlich Geschmackssache)
+ durchgehendes Motiv im Innenteil
+ Limitierungsnummer
+ J-card kommt ohne Klebepunkte
Keine negativen Aspekte.

Unboxing Video


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 750 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Shane54
@shane54 | Deals: 301    Hot Votes erhalten: 2539    Kommentare: 699
(Community: Profil | An Shane54 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

5 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 5    Kommentare: 2578
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Für den Preis echt nichts zu meckern! Danke für die Vorstellung. :thump_up:

  2. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 7    Kommentare: 1234
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super schickes Artwork, trotzdem so gar nicht mein Format. Danke für die klasse Vorstellung. :thump_up:

  3. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 20    Kommentare: 2808
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Mir gefallen die Boxen. Die Neuverfilmung hat nichts von dem Terror des Originals. Aber dadurch kann man den Film auch als eigenständigen, blutigen Slasher betrachten und dann ist der auch gut.

  4. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 7404
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Gelungene Vorstellung! :thump_up:

  5. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 670
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die Review! :thump_up: Rechtzeitig vor Halloween…. :D

Antwort hinterlassen