Saturn.de: Ab Sonntag 19% MwSt (entspricht =16%) geschenkt auf alle sofort verfügbaren Artikel

115° 23 votes, average: 5,00 out of 1 23
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal



  UPDATE (08.02.21)
Aktion endet am 9. Februar um 9:59 Uhr.
  UPDATE (07.02.21)
Es geht los! Hier geht’s es zur Film- und Musikkategorie.
Ursprünglicher Artikel (06.02.21):
Saturn.de: Ab Sonntag 19% MwSt (entspricht =16%) geschenkt auf alle sofort verfügbaren Artikel.

19%

Wenn es soweit ist, könnt ihr ja alle zusammen wieder gute Angebote in die Kommentare posten.

Beispiel:
LG OLED65BX9LB OLED TV (Flat, 65 Zoll / 164 cm, UHD 4K, SMART TV, webOS 5.0 mit LG ThinQ) für 1595€
Sony UBP-X800M2 für ca. 225€. (Vergleichspreis Idealo: 272€)
Router (wie Fritz!Box), (externe) Festplatten, oder Kopfhörer

– Bei Saturn können am So, den 7.2. Saturn Card Mitglieder bereits ab 8 Uhr wieder 19% MwSt sparen
– Alle anderen dürfen erst ab 10 Uhr teilnehmen
– Vorbestellungen sind somit ausgeschlossen, genau wie nicht lieferbare Artikel
– Die Aktion endet am 9.Februar um 9:59 Uhr
*Von der Aktion ausgeschlossen sind:
Produkte der Hersteller Apple, Dyson, Sonos, Tchibo und Blink, einige Microsoft Surface Modelle, Vertráge mit Drittanbietern, sämtliche Download-/Content-/Gaming Cards, Gutschein (karten/-boxen). Prepaid-Aufladekarten-Services Books/Bücher, digitale Guthabenkarten, Zusatzgarantien, Lieferservice, Reparaturdienstleistungen, Fotoservice, Lebensmittel, IQOS, E- Zigaretten, Heets, Liquids und Versandkosten!

Shop- und Versandinfos anzeigen


An Freunde weiterempfehlen:
« »

@the-lion-king | Deals: 1594    Hot Votes erhalten: 21499    Kommentare: 7164
(Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

44 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 17    Kommentare: 2518
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Da gucke ich mal rein. Habe bei Vinyl noch paar wünsche.

  2. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 2    Kommentare: 1998
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Reicht im Zweifelsfall vielleicht zum ausgleichen der Versandkosten wenn man nur was kleines bestellt. Habe da keine all zu große Hoffnungen. :police:

  3. Profilbild von Nazgul73

    @nazgul73 | Deals: 46    Kommentare: 836
    (Community: Profil | An Nazgul73 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ich habe schon ein paar Artikel auf den Wunschzettel getan :thump_up:

  4. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 2    Kommentare: 1998
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Wird die gleiche Aktion sehr wahrscheinlich auch bei MM geben in der Nacht des Superbowls.

    • Profilbild von Traumwandler

      @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 1972
      (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @gondi

      Dachte ich auch.
      Aber normalerweise wurde das von Media Markt im Vorfeld immer groß angekündigt. Aber diesmal nicht. :hmm:

    • Profilbild von Gondi

      @gondi | Deals: 2    Kommentare: 1998
      (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @traumwandler wir werden es ja morgen Nacht (bzw. nachher :p ) sehen, aber du hast recht, bisher noch nichts gehört. Zur Not und bei Verfügbarkeit kann man ja auch bei Saturn zugreifen. Ist ja quasi eh der gleiche Laden. :whistle:

    • Profilbild von Slif3r

      @slif3r | Deals: 58    Kommentare: 827
      (Community: Profil | An Slif3r senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Einige Seiten wollen aus „zuverlässiger Quelle“ erfahren haben, dass die diesjährige Super Bowl-Aktion bei Saturn und NICHT bei Media Markt stattfinden soll! Das würde zumindest den Titel des Angebotes (Touch Down für die beste Technik) erklären! Aber mal abwarten, ob da doch noch etwas folgt :whistle:

    • Profilbild von Traumwandler

      @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 1972
      (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Kann ich mir gut vorstellen. Bisher wurde die Superbowl Aktion von Media Markt im Vorfeld immer groß medienwirksam angekündigt.War ja immer auf Montag in der Nacht um 4 Uhr oder 5 Uhr.

      Schade, hätte bei Media Markt was im Auge gehabt, was es nur da zu dem Preis gibt. :(

  5. Profilbild von Traumwandler

    @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 1972
    (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Das ist wohl bei größeren Einzelbestellungen interessant. Will man mehrere Artikel in den Warenkorb packen. Sperren die sich gegenseitig.
    Das Problem besteht ja schon lange bei Saturn und Media Markt. :annoyed:

  6. @reparud_rudrepa | Deals: 27    Kommentare: 2348
    (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Newsletter-Gutschein funktioniert prinzipiell, aber auch davon werden 19% abgezogen, sprich statt 10 Euro Rabatt sind es damit nur 8,41 Euro.

    Egal, der neue BR-Player ist bestellt.

    Danke für den Hinweis :)

  7. Profilbild von robse44

    @robse44 | Deals: 1    Kommentare: 78
    (Community: Profil | An robse44 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Habe keine Filme gefunden.
    Stattdessen habe ich mir einen 4k-Bluray-Player geholt:

    Sony UBP-X800M2 für ca. 225 Euro. (Vergleichspreis Idealo: 272,-)

    Zu dem Preis bin ich folgendermaßen gekommen:
    Saturn-Preis: 279,99
    MwSt. geschenkt – 43,11 EUR
    Newsletter-Coupon – 10,00 EUR

    Payback kann m.E. zusätzlich genutzt werden.

    Zu dem Preis war der im letzten Jahr nur 1x zu bekommen (glaube das war am Black Friday).

  8. Profilbild von Abenteuer68

    @abenteuer68 | Deals: 0    Kommentare: 186
    (Community: Profil | An Abenteuer68 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Keine Markt Abholung möglich.
    Da bezahle ich ja mit 4,99 € Versandkosten mehr, als das ich am Artikel spare.
    Die können Ihren Kram mal schön behalten.
    Die Preise sind eh schon viel höher als anderswo.
    Hoffentlich sind die Wucherläden mal irgendwann verschwunden.

    Da hoffe ich mal auf AMAZON. Schnell nachziehen bitte, und das ganze dann ohne Versandkosten.

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 424    Kommentare: 3935
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Saturn und Media Markt machen sich irgendwie selbst kaputt. Ich finde, dass sie gerade jetzt bei dem Lockdown, der ja schon ein bisschen länger anhält, ruhig mal versandkostenfrei verschicken könnten. Der Ladenhandel ist so sehr am leiden, während Amazon davon profitiert wie noch nie und fröhlich die Angebote kontert – und das sogar versandkostenfrei für alle.

    • Profilbild von Perfect_Gentleman

      @perfect_gentleman | Deals: 3    Kommentare: 485
      (Community: Profil | An Perfect_Gentleman senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Sehr einseitige und unreflektierte Sichtweise. Dir ist hoffentlich klar, dass damit einerseits wieder massig Arbeitsplätze verloren gehen. Andererseits wird Amazon als Quasi-Monopolist die Preise massiv erhöhen alsbald es „keine“ Konkurrenz mehr gibt und bei den kleinen (Online-)Konkurrenten, die übrig bleiben, nicht einmal kontern. Außerdem gibt es bei MM und Saturn unter anderem Haushaltsgeräte und Fernseher im Angebot zumeist (deutlich) günstiger als bei Amazon. Und selbst bei Filmen, Serien, CDs, Games gibt es immer wieder mal sehr gute Schnäppchen.

    • Profilbild von blu-ray-dealer

      @blu-ray-dealer-2 | Deals: 1240    Kommentare: 3247
      (Community: Profil | An blu-ray-dealer senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @perfect_gentleman

      Spar dir die Mühe. Den Leuten das beizubiegen ist schier unmöglich. Amazon sitzt so fest in den Köpfen, das kriegste nich mehr raus. :sad:

    • @reparud_rudrepa | Deals: 27    Kommentare: 2348
      (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @schnitzel Daher ist ja auch die Marktabholung möglich. ;)
      Amazon profitiert nur davon, wenn der Käufer bei amazon einkauft; im Grunde hat es also jeder selbst in der Hand, (ganz allgemein und nicht auf diese Aktion bezogen) etwas gegen die Verödung der Innenstädte zu tun. Wer in seiner Stadt nur noch Primark, Dönerbuden und 1-Euro-Geschäfte haben möchte, …
      Wenigstens bei Büchern kann man dank der Buchpreisbindung auch mal bei seinem Buchhändler kaufen.

      @abenteuer68 Der Versand kostet jeden Händler auch etwas, selbst amazon ;) (wobei ich annehme, dass die mit ihrer Marktmacht entsprechend den Preis vorgeben und nur über die Masse für die Versanddienstleister attraktiv sind). Aber auch bei amazon zahlst du für ne CD – entweder direkt oder eben indirekt über Prime. Und wenn du jetzt anfängst zu überlegen, dass du aber doch ohnehin dank Prime „keine“ Versandkosten zahlst, dann bist du schon im Amazon-Kosmos gefangen. Das System ist ganz klar und soll den Kunden zum blinden Gehorsam, pardon Bestellvorgang animieren, ohne überhaupt zu überlegen, ob er den Artikel benötigt. „Ich hab doch Prime, keine Versandkosten, bestell ich einfach mal.“

      Ja, und das sage ich, obwohl ich mit MM/Saturn (und anderen) zuletzt auch nicht wirklich glücklich war (meine Amazon-Einkaufserfahrungen waren im letzten Jahr aber genauso zu einem Teil negativ geprägt). Und ja, es kommt auch mal vor, dass ich bei amazon bestelle, aber eben nicht exklusiv und nicht unreflektiert.

    • Profilbild von Traumwandler

      @traumwandler | Deals: 5    Kommentare: 1972
      (Community: Profil | An Traumwandler senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @reparud_rudrepa

      Seit es mit den Lockdowns losgegangen ist, ist es mit der Marktabholung deutlich schlechter geworden.
      Obwohl es möglich ist Ware in meiner Filiale abholen. Sind viele Artikel online einfach nicht abholfähig. Das ärgert mich sehr.

      Vor diesem Drecks Corona war immer alles schön in der Filiale abholbar. Und gerade jetzt wo es auf Einnahmen ankommt, schaffen sie es nicht an die Filialen zuliefern.

      On Top kommt noch: das einige Artikel im Warenkorb, andere auf einmal als nicht lieferbar dastehen lassen. Somit ist es nicht mal möglich mehrere Filme als versandkostenfrei liefern zu lassen.

      Ich mag Media Markt und Saturn. Aber seit Corona stellen sie sich selber das Bein und sägen ihren eigenen Ast ab.

      Hätten sie zum Lockdown versandkostenfreie Lieferung angeboten. Hätte ich deutlich mehr bestellt. :(

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 17    Kommentare: 2518
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Interessantes Gespräch. Habe da viel mit einem Freund drüber diskutiert. Ich sehe die Gefahr, die in Amazon steckt. Aber ich sehe auch, dass es die Konkurrenz nicht schafft gegenzuhalten. Die Seiten von Saturn und MM sind grausam. Die Abholung ist grausam. Schnell sind sie nicht. Und ich habe erst letzten Spätsommer erlebt, wie einer vom Kundenservice dermaßen abserviert wurde, dass es schändlich war.
      Mit Amazons Kundenservice habe ich persönlich dagegen nie Probleme gehabt. Der einzige Laden, der mir sonst noch positiv auffällt ist JPC. Der Service ist spitze, die Sachen toll auf der Website beschrieben und alles super verpackt. Es geht also auch anders.
      Gebt mir eine gute Alternative zu Amazon und ich nutze sie gerne um die Gefahr des Monopols zu minimieren. Aber ohne Alternative braucht sich kein Konkurrent beschweren.

    • @reparud_rudrepa | Deals: 27    Kommentare: 2348
      (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Da bin ich voll und ganz bei euch, MM, Saturn & Co. haben definitiv Verbesserungspotenzial. ;) Manche Probleme habe ich selbst ja auch (mit)erlebt, aber ich hab insgesamt den Eindruck – auch beim Platzhirsch – dass hier viel an strukturellen Problemen durch die Pandemie noch verstärkt wurde, gleichzeitig aber diese als Ausrede dafür herhalten muss (demzufolge müsste sich nach Corona ja ein paradiesischer Zustand einstellen).

      Ich denke, dass hier – wie bei Politikern, Schulverantwortlichen usw. – ein Dreivierteljahr nur geschlafen wurde (man kann von so einer Situation überrollt werden, kein Vorwurf, aber dann muss man auch hingehen und so schnell wie möglich einen Plan B ausarbeiten, um umgehend reagieren zu können, sollte sich eine Situation erneut einstellen oder gar verschlimmern). Die Verantwortlichen sind entscheidungs- und beratungsresistent, sehen keine Fehler bei sich, haben keine Vision bzw. Weitsicht und reagieren allenfalls anstatt zu agieren. Im Grunde genommen zeigt sich gerade, wie viele Führungskräfte in Unternehmen gnadenlos fehlbesetzt sind.

      So gesehen stimme ich euch in vielem zu.

      Um zu einem konkreten Beispiel zu kommen, wo man statt amazon kaufen kann: Lokaler Buchhandel. Die Preise sind überall gleich, die lokale Buchhandlung kann ein verfügbares Buch bis zum nächsten Tag im Laden haben, tw. wird auch geliefert.
      Bei amazon ein Buch zu bestellen, hat keine Vorteile (zumindest seh ich keinen).

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 17    Kommentare: 2518
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Auch wenn ich davon kein richtiger Fan bin, aber da macht sich die Buchpreisbindung bezahlt und das Buch kommt meistens in deutlich besserem Zustand an als bei Amazon.

    • Profilbild von Perfect_Gentleman

      @perfect_gentleman | Deals: 3    Kommentare: 485
      (Community: Profil | An Perfect_Gentleman senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Ich wollte hier auch wirklich niemanden missionieren, lediglich dazu anregen etwas reflektierter zu agieren/bestellen.

      Klar haben MM und Saturn (auch) klare Schwächen und es verabsäumt sich frühzeitig an die aktuelle Situation anzupassen. Aber auch bei Amazon ist nicht alles gold.

      Und ja, Bücher sind eine hervorragende Möglichkeit lokale/stationäre Händler zu unterstützen.

      Aber auch sonst ist Amazon nicht immer bzw. automatisch der günstigste oder auch nur einer der günstigeren Anbieter. Viele Menschen mit Prime bestellen jedoch mittlerweile automatisch bei Amazon ohne überhaupt zu vergleichen oder mal kurz darüber nachzudenken. Das habe ich selbst schon oft miterlebt.

      Ich bin ein begeisterter Brettspieler und da gehört Amazon grundsätzlich nicht zu den günstigeren Anbietern. Selbst mein stationärer Fachhändler unterbietet die Preise von Amazon regelmäßig.

  9. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 424    Kommentare: 3935
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Hat jemand eine Idee für mich, was ich mit meinem Geld anstellen kann?

  10. Profilbild von Nazgul73

    @nazgul73 | Deals: 46    Kommentare: 836
    (Community: Profil | An Nazgul73 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Bei mir sind es 2 Fenstersensoren für meine Ring Alarmanalage geworden und ein AEG Akkustaubsauger. War jetzt alles bei Saturn am günstigsten. Die Interne Seagate Festplatte für die Xbox Series X wäre noch was aber brauch ich die Wirklich, habe ja erst ein Spiel installiert!? :D Nö, ich glaube nicht….

  11. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 6802
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Alle Hoffnungen ruhen mal wieder auf dem viel gescholtenen :evil: Amazon!!!!! :D :thump_up:

  12. @reparud_rudrepa | Deals: 27    Kommentare: 2348
    (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Bei mir wurde es übrigens der
    PANASONIC DP-UB424EGK Ultra HD Blu-ray Player Schwarz
    https://www.saturn.de/de/product/_pan...
    204,70 Euro
    abzgl. Rabatt: 172,02 Euro (bzw. 163,61 Euro mit Newsletter-Gutschein)

    Lt. idealo günstigster Preis aktuell und auch knapp unter dem Tiefpreis.

  13. Profilbild von The-Lion-King

    @the-lion-king | Deals: 1594    Kommentare: 7164
    (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Welchen 4K Blu-ray Player könnt ihr empfehlen ? :o
    Würde gerne umsteigen, hab aber nicht so wirklich den Durchblick.

    Brauche nicht viel Schnick Schnack wie Apps, die habe ich auf dem LG OLED;
    wichtiger wäre mir, das er leise & nicht zu groß für’s Regal ist + Max. 300€ !

    Vielleicht kann ja jemand mal etwas aus seinen Erfahrungen berichten :thump_up:

    • Profilbild von robse44

      @robse44 | Deals: 1    Kommentare: 78
      (Community: Profil | An robse44 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Sony UBP-X800M2 sehr guter Player, Dolby Vision muss aber manuell ein und ausgeschaltet werden (womit ich persönlich kein Problem habe)
      Panasonic DP-UB424EGK super Player, kann aber kein Dolby Vision
      Panasonic UB824 super Player, aber sehr teuer

    • Profilbild von robse44

      @robse44 | Deals: 1    Kommentare: 78
      (Community: Profil | An robse44 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Bleibt eigentlich nur der Sony, der soll der leiseste Player am Markt sein und kann Dolby Vision (man muss es manuell aktivieren und deaktivieren, wie gerade geschrieben), hat kein Schnickschnack weiter und preislich voll im Soll.

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 424    Kommentare: 3935
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @the-lion-king
      Wenn du einen guten Allrounder mit ansprechender Verarbeitungsqualität suchst, bietet sich der Sony UBP-X800M2 an. Wenn du einen guten Player ausschließlich für die Wiedergabe von UHDs und Blu-rays suchst, würde ich zum Panasonic DP-UB424EGK greifen. Ausgestattet mit Panasonic hochgelobten Video-Equalizer holt er noch ein bisschen mehr aus den UHDs raus. Zudem passt er auch mit seiner 32cm Breite in nahezu jedes Regalfach hinein. Nachteilig ist allerdings, dass nur die größeren Modelle Dolby Vision unterstützen. Dieser hier leider nicht.

    • Profilbild von The-Lion-King

      @the-lion-king | Deals: 1594    Kommentare: 7164
      (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Danke für die Aufklärung, da ich aktuell kein Dolby Vision habe & auch in
      Zukunft erstmal nicht in Frage kommen wird, geht die Tendenz Richtung Panasonic.

      Ich werde die Preise mal weiter beobachten & dann spontan entscheiden :)

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 424    Kommentare: 3935
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Dein Fernseher müsste eigentlich Dolby Vision haben und die meisten UHD-Blu-rays auch. …ich habe zwar auch kein DV, da ich „nur“ einen Samsung-Fernseher habe, aber damit muss ich auch leben. Der Panasonic DP-UB424 müsste ein HDR-Optimierer haben (mein Modell hat das), der das ein bisschen ausgleichen und optimieren soll.

    • @reparud_rudrepa | Deals: 27    Kommentare: 2348
      (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @the-lion-king Du hast ja noch Zeit, die Aktion läuft ja noch. :)

    • Profilbild von The-Lion-King

      @the-lion-king | Deals: 1594    Kommentare: 7164
      (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Der TV kann Dolby Vision wird ja auch oft genug angezeigt :D
      War mein Fehler, ist ja nur ne Erweiterung von HDR.
      Dachte erst hat was mit Audio zu tun, war es aber nicht.

      Da bleibe ich erstmal bei meiner alten 5.1 Anlage. Reicht mir vollkommen.
      Falls ich irgendwann nochmal umziehe zieht dann vielleicht was besseres mit ein !

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 424    Kommentare: 3935
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Ja, mit Dolby Vision und Dolby Atmos vertue ich mich auch öfters mal. :D Die klingen sich beide so ähnlich. Zudem sind es auch neuere Formate, die nicht jedem geläufig sind und auch nicht jeder braucht. Dolby Vision, ist ein dynamisches HDR-Format, das lt. Tests oftmals ein besseres Bild-Ergebnis liefern soll und von den meißten UHD-Blu-rays unterstützt wird. . . . Dolby Atmos habe ich auch nicht. Brauche ich auch nicht. Bin mit meiner Anlage und meinem Sound gut zufrieden und solange mein AVR (mittlerweile 10 Jahre alt) noch läuft, gibt’s auch keinen neuen.

  14. Profilbild von movieboy

    @movieboy | Deals: 4    Kommentare: 2265
    (Community: Profil | An movieboy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    naja, für grössere Sachen wie 4k Player, Tvs etc.. vielleicht ganz ok, aber für cds, vinyls oder filmchen nicht sooo mega.. da die meisten Preise ein paar euro zu hoch sind, und da bringen auch die 16 Prozent nix. Und ja, ich bestelle auch LIEBER bei Amazon – denn: DA KLAPPT ES !!! Die Bestellung kommt sehr schnell an – man bekommt Rückmeldung usw…. Bei MM und Saturn klappt es in den meisten Fällen leider nicht… und dann schaut man sich die beiden Online Präsenzen der beiden an… kein Wunder das es bei denen nicht klappt..

  15. Profilbild von Kriddl

    @kriddl | Deals: 26    Kommentare: 133
    (Community: Profil | An Kriddl senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Hab mir mal die Herr der Ringe 4k Box gegönnt. 11€ günstiger als bei Amazon

  16. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 2    Kommentare: 1998
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    So, ich habe die Aktion jetzt auch bei Saturn genutzt und endlich mal eine neue FritzBox gekauft, die erste in meinem Leben. Bin sehr gespannt wie der Umstieg vom Speedport klappt.

    Zur allgemeinen MM/Saturn Contra Amazon Diskussion:
    Ich sehe es ehrlich gesagt auch so, dass es MM/Sat komplett verschlafen haben sich auf die momentan und schon länger vorherrschende Situation einzustellen. Ich bin zwar Prime Kunde, sichte aber dennoch sehr aufmerksam alle verfügbaren anderen Shops. Leider schneiden MM/Sat bei mir fast immer am schlechtesten ab, was Versandzeit, Bestellmöglichkeit, Preis, Kundenservice und nicht zuletzt die Internetpräsenz angeht. Da ich leider immer auf Versand angewiesen bin wegen der großen Entfernung zum nächsten MM/Saturn bzw. anderen Fachmarkt spielt dies eben auch eine sehr große Rolle, Amazon hat da bei vielen dieser Punkte die Nase vorn. Wobei meine letzten großen Anschaffungen (TV, Verstärker, Laptop, Router, Player) alle NICHT von Amazon kamen. Es geht also auch durchaus anders, ich denke es muss schlussendlich jeder selber für sich schauen wo er was genau bekommt.

Antwort hinterlassen