CeDe.de: Solaris (2002) (Filmconfect Essentials, Mediabook, Blu-ray + DVD) für 14,49€ inkl. VSK

55° 55 rating, 11 votes55 rating, 11 votes 100% Hot gevotet
Loading...

Go to Deal


Ursprünglicher Artikel (09.05.17):


Solaris-Mediabook
Bei CeDe.de kann man Solaris (2002) (Filmconfect Essentials, Mediabook, Blu-ray + DVD) für 14,49€ inkl. VSK vorbestellen.
Es erscheint schon am 12.05.2017.

Shop- und Versandinfos anzeigen


An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Admin
Von Admin
Global Head of Deals
@admin | Deals: 5396    Hot Votes erhalten: 27526    Kommentare: 2149
(Community: Profil | An Admin senden: Nachricht / Bonuspunkte)

16 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von hamlett

    @hamlett | Deals: 0    Kommentare: 82
    (Community: Profil | An hamlett senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Auch wenn es hier nicht hinzugehören scheint:
    Schade, dass diese (wenn auch durchaus passable) Adaption eines Meisterwerks höhere Weihungen erfährt, während das Original wie seine Geschwister ein unwürdiges Schattendasein fristen muss. Wann erbarmt sich endlich einmal ein Studio und bietet eine adäquate Version der Werke des Visionärs Andrei Tarkovski an?

  2. Profilbild von DerSchweiger

    @derschweiger | Deals: 163    Kommentare: 1146
    (Community: Profil | An DerSchweiger senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Daumen hoch – da sprichst Du wahre Worte :thump_up:

  3. Profilbild von hamlett

    @hamlett | Deals: 0    Kommentare: 82
    (Community: Profil | An hamlett senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    @keinsta @fkklol
    Schaut euch mal die deutsche DVD-Version an, die ist wirklich (wie praktisch alle mit deutscher Tonspur erhältlichen werke von Tarkovski) ein Bild des Jammers. Es soll auf dem internationalen Markt noch vernünftige Kopien geben, nur leider scheint sich in diesem unseren Lande kein Studio so recht mit dem Regisseur anfreunden zu können. Da werden die größten cineastischen Belanglosigkeiten in feinstes Tuch gehüllt und der wahre Filmfreund muss sich mit Lumpeneditionen zu Horrorpreisen begnügen. Das selbe Thema mit Greenaway, Bergmann, Godard, Truffaut undundund… Nicht einmal Kurosawa erfährt die Ehren, die er verdient.
    Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf! ^_^

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 12    Kommentare: 1432
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      So ganz verstehe ich deine Aussagen nicht. Solaris wird in bester Qualität von Criterion UK für den europäischen Raum angeboten. Und Stalker folgt bald. Artificial Eye bringt sogar eine ganze Box heraus. Über das Remaster der Filme lässt sich bei der Box aber streiten. Unterm Strich heißt das: wer mit englischen Untertiteln leben kann, hat eine sehr gute Möglichkeit die Filme, zumindest die von Criterion, in sehr guter Qualität zu sehen.

  4. Profilbild von hamlett

    @hamlett | Deals: 0    Kommentare: 82
    (Community: Profil | An hamlett senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ich weiß, der wahre Filmkenner schaut Filme nur im Original mit Kommentar des Cateringteams in bulgarischen Untertiteln und konsumiert dazu Fingerfood nach dem Rezept der Mutter des 2. Kameramanns.
    Nennt mich ruhig einen Banausen, aber alles was über relativ einfaches Englisch hinaus geht überfordert mein Aufnahmevermögen, ständig zwischen Bild und Subs wechseln zu müssen….näh!
    Das Grundmaterial wäre ja da, z.B. das Bild von Criterion, jetzt müsste nur noch gedubbt werden.

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 12    Kommentare: 1432
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Dann beschwer dich einfach weiter anstatt was zu ändern. :thump_up:

    • Profilbild von Suppachekka

      @suppachekka | Deals: 20    Kommentare: 335
      (Community: Profil | An Suppachekka senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Also ich habe noch nie ein Film gesehen, der im Original ein Voice-Over (das soll in Polen hin und wieder geben habe ich mir sagen lassen) des Caterers enthält mit ausgerechnet nicht deaktivierbaren bulgarischen Untertitel :p

      Aber klar, falls jemand es bevorzugt, sich einen Film in der OV mit oder ohne UT in welcher Sprache auch immer anzuschauen, dann nur zu. Selbstverständlich ist die Stimmart, die Intonation oder regionale Mundarten ein Teil der Schauspielkunst, die durch Synchronisation zum großen Teil verloren geht, aber beide Zuschauergruppen sollten sich nicht zur Aufgabe machen, die andere Seite zu missionieren. Leben und leben lassen :)

      Zum Film: habe häufig gelesen, dass einige den Film zu einem Sci-Fi-Klassiker heraufbeschwören wollen, genau so gibt es nicht wenige Kritiker des Films. Bin selber sehr interessiert und schaue mir bewusst keinen Trailer an oder lese keine Minizusammenfassung durch, aber Blindkäufe bringe ich nicht übers Herz und entspricht nicht meinem Sammelverhalten. Tatsächlich ein Film, den man als Lieberhaber intelligenter Sci-Fi-Filme gesehen haben MUSS?

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 12    Kommentare: 1432
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Super schwer zu beantworten. Das ist eigentlich sein zugänglichster Film aber hat mit heutigen Sehgewohnheiten rein gar nichts mehr am Hut und lange Minuten in denen nur Straßenverkehr gezeigt wird, können einen fertig machen :lol:
      Aber eigentlich Ja, wie die Buchvorlage ein Klassiker. Es sollte niemand Ex Machina erwarten oder irgendeine Form von Action.

  5. Profilbild von hamlett

    @hamlett | Deals: 0    Kommentare: 82
    (Community: Profil | An hamlett senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    „Dann beschwer dich einfach weiter anstatt was zu ändern.“

    Sorry, was genau meinst du jetzt – soll ich selber ein Studio gründen oder mir nur meine eigene Raubkopie dubben? :surprised:

    @suppachekka
    Wenn du mit russischem Kopfkino klar kommst: definitiv ja. Als Lieberhaber intelligenter Sci-Fi sowieso.
    Das wahre Meisterwerk Tarkovskis ist aber „Stalker“. Schwer zu verdauen, ein tiefer Blick in die Abgründe der menschlichen Seele. Seit ich ihn Anfang der 80er sah, tauchen immer wieder Bilder daraus in meinen Träumen auf. Das hat kein anderer Film geschafft.
    Nun ja, zumindest kein jugendfreier… :innocent:

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 12    Kommentare: 1432
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Russisch lernen oder Untertitel lesen üben. Dafür wird evtl. notwendig sein dein Englisch aufzubessern.
      Vielleicht wird es für dich aber doch einfacher werden ein eigenes Label zu gründen und Filmperlen mit deutscher Übersetzung auf den Markt zu bringen. Dann wiederum werde ich dir bzw. deiner Firma viel Geld für die Filme bezahlen. Solange das nicht passiert werde ich weiterhin von Criterion, Arrow und anderen ausländischen Firmen kaufen und die Filme genießen.
      Ich hoffe deine Frage ist damit ausreichend beantwortet. :-)

  6. Profilbild von fkklol

    @fkklol | Deals: 172    Kommentare: 2827
    (Community: Profil | An fkklol senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Was mich schon die ganze Zeit wundert…
    Warum hat hier eigentlich noch keiner auf „Zeugin der Anklage“ hingewiesen?
    @admin

    https://www.cede.de/de/movies/?view=d...

    vgl. Amazon:

    https://www.amazon.de/Zeugin-Anklage-...

  7. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 4897
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Weil ich mich auf Dich verlassen habe! :D

  8. Profilbild von MickySpoon

    @mickyspoon | Deals: 4    Kommentare: 600
    (Community: Profil | An MickySpoon senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    „Schatten der Wahrheit“ hat einen aufgedruckten FSK-Flatschen auf dem Schuber – ein absolutes No-Go ! :thump_down:

Antwort hinterlassen