5.1 Heimkinoanlage

Homepage Forum Heimkino Allgemeine Technik Diskussion 5.1 Heimkinoanlage

Dieses Thema enthält 14 Antworten und 5 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von henny henny vor 4 Jahre, 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #54644
    Profilbild von cj321
    cj321
    Community Mitglied
    Beiträge: 22
    @cj321

    Will mir schon seit längerem eine neue 5.1 Anlage kaufen da mein altes System einen Wackelkontakt hat. Wollte eigentlich nicht so viel Geld ausgeben und keinen Receiver und dazu Boxen kaufe. Hab jetzt die Logitech z5500 entdeckt und wollte mal eure Meinung dazu wissen.

    #55559
    Profilbild von MaxPower
    MaxPower
    Community Mitglied
    Beiträge: 19
    @maxpower

    Ist der Raum kleiner als 25m²? Wenn ja -> Z5500 ausreichend.
    Was für Ansprüche stellst du? Ein deutlich besseres Surroundsystem (inkl. Kabel+Receiver) kostet min. 700€.
    Die einzigen Bedenken bei der Logitech-Anlage hätte ich wohl bezüglich der Verarbeitung (siehe amazon Rezensionen).

    #55566
    Profilbild von cj321
    cj321
    Community Mitglied
    Beiträge: 22
    @cj321

    also wichtig ist mir das die stimmen gut verständlich sind und der subwoofer auch mal was von sich gibt, aber denke mal, dass das vom z5500 zu erwarten ist. Hatte vorher nur ein billiges 5.1 system von tevion (hat glaub ich mal so 150€ gekostet), wo der subwoofer auch voll aufgedreht anscheind nur deko war :) und die stimmen hat man nur bei hoher lautstärke gut verstanden.

    Bitte noch mehr Meinungen

    #55568
    Profilbild von MaxPower
    MaxPower
    Community Mitglied
    Beiträge: 19
    @maxpower

    Die Boxen einzeln ansprechen funktioniert eigentlich bei jedem günstigen Surround-Set, selbst bei den Komplettanlagen – in 99% der Fälle kommen die Stimmen aus dem Center.
    Die Logitech-Anlagen sollten auch eine Fernbedienung haben, mit der du jede Box individuell anpassen kannst.
    Die Subwoofer sind auch bei Komplettanlagen für kleine Räume vollkommen ausreichend, der Z5500-Sub bringt ordentlich Druck, aber auch das Z906 bietet noch einen sehr kräftigen Bass.

    Ich würde an deiner Stelle einfach mal ein Lautsprechersystem bestellen und wenn es dir vom Klang her nicht zusagt, dann musst du es eben einpacken und zurückschicken. Allerdings wird das vermutlich nicht nötig sein, da das Logitech-System ein enormes Upgrade sein sollte und das sage ich jetzt mal ohne den Klang deines aktuellen Sets zu kennen.
    Solltest du einen Händler vor Ort haben, der viele Proberäume hat, dann kannst du dort auch mal nach einem Test fragen.

    Auf DTS-HD und Dolby True HD musst du ohne Receiver – mangels HDMI-Anschluss – natürlich verzichten.

    #55572
    Profilbild von cj321
    cj321
    Community Mitglied
    Beiträge: 22
    @cj321

    ok danke nochmal für die antwort, werd das dann wahrscheinlich so machen und das logitech system einfach mal bei amazon bestellen

    #55576
    Profilbild von FlowBizkit
    FlowBizkit
    Community Mitglied
    Beiträge: 37
    @flowbizkit

    Willst du wirklich in etwas ohne HDMI investieren?
    Check mal dieses System aus, fidne ich persönlich TOP! (im Einstiegsbereich):
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN...

    #55578
    Profilbild von cj321
    cj321
    Community Mitglied
    Beiträge: 22
    @cj321

    das problem ist ja das ich kein komplettsystem will, hab schon einen bluray player mit dem ich zufrieden bin!

    #55580
    Profilbild von FlowBizkit
    FlowBizkit
    Community Mitglied
    Beiträge: 37
    @flowbizkit

    Schon mal an einen kleinen AVR gedacht und ein paar Jamo?
    Die sind oft im Angebot aber da haste was gescheites.

    #55586
    Profilbild von Chris8x
    Chris8x
    Community Mitglied
    Beiträge: 50
    @chris8x

    Also ich würde auch die Finger von so Brüll Systemen Schrott lassen,damit hast du auf lange Zeit keine Freude ! Spar lieber ein bisschen länger und Kauf dir was anständiges ,wie z.b das oben genannte jamo System oder auch die größere Schwester S608.Ein Heco Set wäre auch noch ne Idee das stimmt Preis Leistung meistens auch.

    Wie hoch ist denn dein Budget ???

    Schau dir doch mal meine S608 an ;-)

    http://www.claw.Heimkino.info

    #55589
    Profilbild von cj321
    cj321
    Community Mitglied
    Beiträge: 22
    @cj321

    aber da brauch ich dann noch einen av receiver oder? weil boxen für 400€ würden grad noch so ins budget passen, aber ein guter receiver ist ja auch nich billig

    #55592
    Profilbild von FlowBizkit
    FlowBizkit
    Community Mitglied
    Beiträge: 37
    @flowbizkit

    Ja nen AVR brauchst du aber die bekommste doch mittlerweile hinterhergeworfen.
    Oder gebraucht… ein Aufstieg in jedem fall.

    #55598
    Profilbild von Chris8x
    Chris8x
    Community Mitglied
    Beiträge: 50
    @chris8x

    Alles auf einmal ist zwar gut,aber nur wenn man das Geld hat ! Du solltest nirgendwo Abstriche machen müssen weil dein Geld nicht reicht.Ein Avr bekommst für Lautsprecher in der Preisklasse ab 200€ aufwärts.

    Mein Nachbar hat sich z.b. Den Harman Kardon Avr 255 für 300€ im Örtlichen MM gekauft.Der hat alle neuen Tonformate mit an Board und mehr als genug Leistung für so ein System.

    Bei guter Führung hat man so ein HK Anlage locker 15-20 Jahre ,wenn nicht noch länger.

    #55604
    Profilbild von FlowBizkit
    FlowBizkit
    Community Mitglied
    Beiträge: 37
    @flowbizkit

    Mein Credo:
    Wer billig auft, kauft zwei Mal denn Qualität hat Ihren Preis.
    Mit den Jamo bist du im ganzen Frequenzbereich sehr gut bedient und ein 5.1 AVR mit HDMI/Optical in ist für lange Zeit (denke auch nächste Konsolen-Generation gerüstet).
    Und ein AVR ist schnell und günstig ersetzt.
    Falls mal 3D dazukommt ’nen 3D Player anschaffen, welcher zwei Ausgänge hat.

    Aber ist natürlich deine Entscheidung.

    #55619
    Profilbild von FlowBizkit
    FlowBizkit
    Community Mitglied
    Beiträge: 37
    @flowbizkit

    Schau mal was es bald für „kleines“ Geld gibt:

    http://www.golem.de/news/denon-denkt-...

    #58428
    Profilbild von henny
    henny
    Community Mitglied
    Beiträge: 3
    @henny

    Hast du deine Anlage jetzt schon gekauft? Weil ich befasse mich gerade selbst mit dem Thema und habe jetzt feinsäuberlich den kompletten Thread gelesen. Außer meiner Recherche ist auch Teufel als sehr empfehlenswert hervorgegangen. Allerdings kosten die Dinger in der Regel mehr als eine Logitech Anlage. Aber dann eben auch nicht so viel, dass es sich am Ende nicht rentieren würde. Außerdem klingen sie einfach gut, habe selbst die Consono 35 Mk3 „5.1-Set“ probehören können und meine auch als Laie den Unterschied gehört zu haben. Ich werde mir demnächst auch eines dieser Systeme kaufen. Die Concept E 450 Digital „5.1-Set“ stehen bei mir gerade hoch im Kurs, da braucht man auch keinen extra AV-Receiver! Hoffe die passen in dein Budget, aber dürfte ungefähr hinhauen oder?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.