[Fotos] The Fog – Nebel des Grauens – Limited Soundtrack Edition

95° 19 votes, average: 5,00 out of 1 19
Loading...

Go to Deal

Einleitung

1979/1980 zog ein dichter Nebel auf in die Kinos und präsentierte uns das aktuelle Werk von John Carpenter „The Fog – Nebel des Grauens“. Bei der Kritik damals gar nicht mal so hochgelobt, avancierte der Film aber ebenfalls zum Kult-Klassiker. Jamie Lee Curtis festigte nach „Halloween“ ihren Titel als Scream-Queen und der „Nebel des Grauens“ fand Einzug in die Pop-Kultur.

Interessante Notizen am Rande: Die Szenen an den Bootsstegen erfolgte an gleicher Stelle, die eist auch Alfred Hitchcock für seinen Film „Die Vögel“ nutzte. …und à la Hitchcock hatte auch Carpenter am Anfang des Filmes einen Cameo-Auftritt als Feierabend machender Mitarbeiter von Pater Malone.

Ein Remake von 2005 fiel indes völlig bei Kritik und Zuschauern durch.

Die Bewertung bei den großen Filmdatenbanken:
The Fog erhielt auf rottentomatoes.com eine Bewertung von 75% bei einer 6,5/10 (Audience Score von 64% bei 3,1/5). Imdb.com bewertet mit 6,8/10.

Fog, The – Nebel des Grauens / Limited Soundtrack Edition (+ CD) (+ Bonus-Blu-ray) (Blu-ray)
Darsteller: Jamie Lee Curtis, Janet Leigh, Hal Holbrook, Adrienne Barbeau, Nancy Loomis
Regie: John Carpenter
Studio: STUDIOCANAL
Laufzeit: 90 Minuten

Amazon.de Preis (automatisch aktualisiert): EUR 22,99
13 gebraucht & neu verfügbar ab EUR 19,92
(Blu-rays sind nicht mehr versandkostenfrei! Unter 29€ Bestellwert: 3€ Versandkosten -> auf ~1,10€ reduzieren)

Details der Edition

Sämtliche grundlegende Informationen der „Sie leben“-Edition gelten auch für diese Edition zu „The Fog“. Abmessungen in etwa in Blu-ray-Größe (natürlich um einiges dicker), der Schuber nicht aus sehr dünner Pappe (auch wenn es ruhig etwas stabiler hätte sein dürfen), der Flatschen auf der Einschweißfolie, Digipack mit einheitlichem Motiv außen und schicken Einzelmotiven innen, Discs in einheitlichem, aber nicht gleichem Design, 5 Artcards mit guten Filmmotiven, ein Poster im Cover-Design und ein 48seitiges separates Booklet.

Damit kann man mit Aufmachung und gerade der Ausstattung der Edition (auch wieder mit Soundtrack) mehr als zufrieden sein.

Schmuckstück ist aber wieder das Booklet, das mit dem gleichen Zitat von Edgar Allan Poe beginnt wie auch der Film: „Ist all that we see or seem, but a dream within a dream.“. Danach folgen der Cast, ein langes Vorwort von Kim Newman, ein Auszug aus den Original Produktionsnotizen von 1979 (über die Entstehung des Films), Biographien, ein Q&A mit John Carpenter, die Trackliste des Soundtrack und ein 14seitiger (!) Abdruck aus der Zeitschrift Cinefantastique von 1980. Genial !

Galerie


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 500 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Sascha74
@sascha74 | Deals: 975    Hot Votes erhalten: 18096    Kommentare: 4009
(Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

10 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von Slif3r

    @slif3r | Deals: 34    Kommentare: 544
    (Community: Profil | An Slif3r senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    The Fog ist leider ein zu Unrecht in Vergessenheit geratener Horror-Klassiker, obwohl John Carpenter hierfür einen seiner besten Soundtracks komponierte! Die „Limited Soundtrack Edition“ scheint eine würdige Veröffentlichung zu sein; daher Danke für die Fotos @sascha74 :-)

    • Profilbild von blu-ray-dealer

      @blu-ray-dealer-2 | Deals: 1131    Kommentare: 2754
      (Community: Profil | An blu-ray-dealer senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Der ist doch nicht in Vergessenheit geraten. Carpenters alte Filme sind noch beliebt wie eh und je. Sieht man ja bei Amazon. Diese Edition ist auch schon wieder ausverkauft, obwohl es schon zig andere gab.

    • Profilbild von Slif3r

      @slif3r | Deals: 34    Kommentare: 544
      (Community: Profil | An Slif3r senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Naja, dass war vielleicht auch etwas zu überspitzt ausgedrückt. Aber wenn man heutzutage jemanden nach Filmen von John Carpenter fragen würde, fallen – wenn überhaupt – nur Halloween, The Thing und Escape from NY, als Beispiele, wohingegen u.a. Assault on Precinct 13, The Fog, Big Trouble in Little China, Prince of Darkness und They Live – von der breiten Masse – eher vernachlässigt werden. In dem Sinne ist es Studiocanal (und Turbine) zu verdanken, dass nun auch den „eher unbekannteren“ Titeln wieder mehr Beachtung geschenkt wird ;)

  2. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 15    Kommentare: 2146
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Tolle Review. Tolle Veröffentlichung. :thump_up:

  3. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 5703
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Sehr schmuck! :thump_up:

  4. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 368
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die tolle Review! :thump_up:

  5. Profilbild von MarcusDD

    @marcusdd | Deals: 5    Kommentare: 2013
    (Community: Profil | An MarcusDD senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die Vorstellung. Sehr schick.

  6. Profilbild von Shane54

    @shane54 | Deals: 78    Kommentare: 111
    (Community: Profil | An Shane54 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Schönes Review @sascha74 :thump_up: Ich habe die Limited Collector’s Edition von Studiocanal UK, die inzwischen OOP ist. Hier mein Unboxing Video https://youtu.be/y_fKniCJnss

  7. Profilbild von fkklol

    @fkklol | Deals: 205    Kommentare: 3315
    (Community: Profil | An fkklol senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Oh, toll. :|

Antwort hinterlassen