[Review] Dotterbart (Monty Python auf hoher See) – 3-Disc Limited Collector’s Edition im Mediabook

115° 23 votes, average: 5,00 out of 1 23
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal

Einleitung

Dotterbart-Mediabook_bySascha74-01

Bei dem Piratenfilm / der Komödie „Dotterbart“ aus dem Jahr 1983 von Regisseur Mel Damski versammelten sich mit Graham Chapman in der Titelrolle und Eric Idle sowie John Cleese – der später zugab nur wegen Graham Chapman mitgewirkt zu haben, das Drehbuch war für ihn das schlechteste, das er je gelesen hatte – in Nebenrollen drei der sechs Monty Python Mitglieder. Deswegen der etwas ungelenke Alternativtitel. Mit Cheech und Chong, Marty Feldman (in seiner letzten Rolle, er starb während der Dreharbeiten) und David Bowie sind weitere sehr bekannte Gesichter zu sehen.

Interessant am Rande: Wem die Schiffe während des Films bekannt vorkommen: Für alle drei im Film vorkommenden Schiffe wurde die 1961 für den Film „Meuterei auf der Bounty“ gebaute Bounty verwendet. Da war man doch schon Anfang der 80er Jahre sehr nachhaltig ;)

Auf der Bonus Blu-ray in diesem Mediabook findet sich klassische Musik, die im ersten Moment nichts mit dem Film zu tun haben scheint. Aber hier liegt keine Willkür von Capelight vor. Das Oratorium „Not the Messiah (He´s a very naughty boy!)“ stammt aus der gemeinsamen Feder des Komponisten John Du Prez sowie… Eric Idle !

Das Stück wurde inspiriert von „Das Leben des Brian“. Es finden sich alle wichtigen Szenen des Films im Stück wieder, lediglich der erste Teil des Oratoriums wurde von Idle zusätzlich hinzugefügt. Musikalische Inspiration war wiederum „Messiah“ von Händel.

Seine Uraufführung feierte „Not the Messiah (He´s a very naughty boy!)“ 2007 in Toronto, Kanada. Nachdem die ursprüngliche von 60 auf 90 Minuten erweitert wurde, ging es nach Los Angeles, Australien und in die New Yorker Carnegie Hall. Eine Aufführung 2009 in der Londoner Royal Albert Hall wurde als Album und Video aufgenommen und veröffentlicht. Sie beinhaltet auch Gastauftritte von den Python-Kollegen Terry Gilliam, Terry Jones und Michael Palin.

Die deutsche Erstaufführung fand im Februar 2020 in Bremen statt.

Die Kritiken bei den großen Filmdatenbanken:
Dotterbart bekommt bei rottentomatoes.com eine Bewertung von 22% (bei einen Audience-Score von 64%), bei imdb.com eine 6,0/10.

Der Film erscheint in zwei Mediabooks mit Cover-Varianten:

Kurzbeschreibung

Details des Mediabooks

Außen
Tja, auf Capelight kann man sich verlassen.

– FSK-Flatschen auf der Einschweißfolie – Check !
– Infokarte nur lose beigelegt und nicht am Mediabook befestigt – Check !
– Alternatives, großformatiges Alternativcover auf der Rückseite – Check !

Das Mediabook selbst ist matt gehalten und hat eine etwas pappartige Oberfläche. Diese Art von Oberfläche haut mich nicht vom Hocker, liegt aber gut in der Hand. Der Spine ist gewohnt in großen Lettern bedruckt.

Innen
Auch die Innenseite zeigt Capelights Stärken mit leichten Abzügen in der B-Note,

– Die erste und die letzte Seite des Booklets ergeben zusammen mit dem Tray-Hintergrund links und rechts zwei Gesamtmotive – Check !
– 24seitiges schön bebilderter Buchteil – Check !
– Informativer Text zum Film (diesmal von Frank Arnold) – Check !

Abzüge in der B-Note: Pah, lachhaft !

Leider doch. Die erwähnten Gesamtmotive sind auf der zusätzlichen Bonus Disc ziemlich eintönig. Das Einfügen der Discs in den Tray-Hintergrund gibt es bei der Bonus Disc rechts gar nicht und ist links sterbenslangweilig.

Technische Ausstattung der Discs

Laufzeit: 96 min.
Altersfreigabe: ab 12 Jahren
Lieferumfang: 2 Blu-ray Discs (BD-50 GB), 1 DVD

Region: B
Bildformat: 1.85:1 (1.920×1.080p)

Tonformate: Deutsch PCM 2.0 (Mono), Englisch PCM 2.0 (Mono)

Untertitel: Deutsch, Englisch

Extras sind die folgenden:

Disc 1 Blu-ray Ungekürzte Fassung (HD, ca. 96 Min.):

– Dokumentation Group Madness: The Making of Yellowbeard
– Deutscher Kinotrailer
– Original Kinotrailer

Disc 2 Blu-ray Bonus Blu-ray

– „Das komische Oratorium: Not the Messiah: He’s a Very Naughty Boy“ geschrieben und komponiert von Eric Idle und John Du Prez

Disc 3 DVD Ungekürzte Fassung (ca. 92 Min.):

– Dokumentation Group Madness: The Making of Yellowbeard
– Deutscher Kinotrailer
– Original Kinotrailer

Persönliches Fazit

Alles in allem wieder ein schönes Mediabook, das prima zum „Jabberwocky“ von Ende 2020 passt. Übliche Stärken wurden wieder ausgespielt, insbesondere die Bonus Blu-ray mit Idle´s Oratorium kann kräftig punkten.

Meine persönlichen Pro´s und Kontra´s zum Dotterbart Mediabook sind die Folgenden:

Pro:

+Schön gestaltetes und informatives Booklet
+Tray-Hintergrund und erste und letzte Seite des Booklets ergeben ein Gesamtmotiv
+toller Bonus auf der Extra Blu-ray mit dem „Not the Messiah“-Oratorium

Kontra:

-25€ sind für eine Capelight Blu-ray-Mediabook VÖ schon recht üppig als Startpreis

Tja, die Sache mit dem Preis ist etwas beunruhigend. Wieder stehen 25€ zu Buche und das ohne 4K. Rechtfertigt wird dieser Preis sicherlich mit dem gewichtigen Bonus, aber die bekannten 20€ Mediabook werden etwas vermisst. Notfalls muss der Geduldige hier auf einen etwas niedrigen Preis warten, der sicherlich kommen sollte.

Kaufen

Siehe obigen Kauflink bei Amazon.de


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 750 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Sascha74
@sascha74 | Deals: 1082    Hot Votes erhalten: 20417    Kommentare: 4398
(Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

11 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von Gyre

    @gyre | Deals: 1    Kommentare: 147
    (Community: Profil | An Gyre senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    25€ hab ich bei Amazon für die 4K Version als Vorbestellung bezahlt …
    Hoffe der Film besteht den Test der Zeit. Zuletzt so vor ca. 30-32 Jahren gesehen und damals Tränen gelacht.
    Freu mich schon wenn der Anfang Juli geliefert wird.
    Tolles Review :thump_up:

  2. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 7192
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Wie immer sehr lesenswert! :thump_up: :-)

  3. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 645
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Vielen Dank für die Review, wie immer gelungen! :thump_up:

  4. Profilbild von LeBon

    @lebon | Deals: 6    Kommentare: 556
    (Community: Profil | An LeBon senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für Fotos & Review!
    Da ich ‚Not the Messiah‘ schon als Einzel-Veröffentlichung im Regal stehen habe, verzichte ich hier vorerst auf den Kauf.

  5. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 19    Kommentare: 2716
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Vorstellung.
    Tolle Veröffentlichung.
    Den Film mochte ich als Jugendlicher sehr.

  6. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 7    Kommentare: 1182
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Wie immer eine klasse Review. :thump_up:
    Diese Marotte von Capelight ausgerechnet für die eher schwächeren Titel gleich zwei Covervarianten anzubieten, finde ich eher lästig. Da ich sie natürlich alle haben will, „muss“ ich hier 50€ für einen Film ausgeben, den ich eigentlich nicht unbedingt brauche.

    • @reparud_rudrepa | Deals: 36    Kommentare: 2585
      (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Hui, das beruhigt mich ja, dass ich mich auf so was nicht einlasse :D Es gibt auch nur ganz ganz wenige Titel in der Sammlung, die ich mehrfach habe, das sind dann schon Ausnahmen von Lieblingstiteln.

    • Profilbild von toykuehn

      @toykuehn | Deals: 7    Kommentare: 1182
      (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Ja ich weiß, das ist schon ziemlich verrückt. Zum Glück sind es nur zwei Reihen, bei denen ich keine Lücken dulde. Manta Lab Exclusive und die Mediabooks von Capelight.
      Bei Filmarena bin ich irgendwann abgesprungen, da wirklich fast nur noch Schrott kam. Wobei mir da die ersten Editionen eh gefehlt haben, da war der Ausstieg leichter. ;)

  7. Profilbild von ix8

    @ix8 | Deals: 0    Kommentare: 414
    (Community: Profil | An ix8 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Wie immer super review :thump_up: vielen dank dafür.

  8. Profilbild von AForceOnce

    @aforceonce | Deals: 133    Kommentare: 2045
    (Community: Profil | An AForceOnce senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Sehr gute Review – Check !
    Schönes Mediabook – Check !
    Check – Check !

    Danke ;) :thump_up:

  9. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 3    Kommentare: 2380
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Dann mache ich doch mit Freude die 100 voll :thump_up:
    Sehr gelungen, vielen dank! Aber mich persönlich schreckt der Preis noch ab. Aber das ändert sich bestimmt. ;)

Antwort hinterlassen