[Review] Gänsehaut – Limitiertes 3D Lenticular Steelbook

130° 130 rating, 26 votes130 rating, 26 votes 100% Hot gevotet
Loading...

Go to Deal

Gänsehaut-DE-MM-3D_byGaNjA-04

Einleitung

”Nur eine Geschichte… eine, um sie alle zu fangen.”

Der Film „Gänsehaut“ basiert auf der gleichnamigen Jugendbuchreihe des Autors R.L. Stine. Diese Buchreihe wurde seit ihrer Premiere im Jahr 1992 inzwischen in 32 Sprachen übersetzt und weltweit über 400 Millionen mal verkauft. Bereits von 1995-1998 wurden diverse Episoden dieser Serie als Grundlage für eine sehr erfolgreiche Fernsehserie benutzt und Disney World in Florida benutzte eben einige jener Serienelemente als Vorlage für eine eigene Gänsehaut-Show. Lange Rede, kurzer Sinn: Kein Wunder, dass es nun also auch zu einer Hollywood-Verfilmung kam.

Die Dreharbeiten zu dieser us-amerikanisch-australischen Produktion fanden in 2014 statt, Ende 2015 feierte der Film seine Premiere in den USA. Erst am 4. Februar dieses Jahres debütierte er dann auch hier bei uns in Deutschland.

R.L Stine taucht in diesem Film übrigens gleich zweimal auf. Zum einen verkörpert Jack Black den Autor höchstselbst und zum anderen hat Stine einen Cameo-Auftritt im Film: passenderweise als Schauspiellehrer Mr. Black.

Die Kritiken zu dem Film sind laut den großen Filmdatenbanken eher positiv (rottentomatoes.com mit 6,4/10 bei 76% positiven Bewertungen und imdb.com mit 6,4/10).

Den Film gibt es neben dem hier rezensierten Media Markt und Saturn exklusivem 3D-Steelbook noch in folgenden Varianten:

Gänsehaut Steelbook [Blu-ray] (Blu-ray)
EUR 10,99

Gänsehaut [Blu-ray] (Blu-ray)
EUR 7,99

Gänsehaut (DVD)
EUR 5,00

Kurzbeschreibung

Details des Steelbooks

J-Card

Die J-Card lappt oben über. Sie ist zwar etwas schmaler als das Steel, passt aber trotzdem nicht ohne weiteres in das Steel. Positiv zu vermerken ist, dass sie lediglich auf der Vorderseite mit einem Klebesticker befestigt ist, negativ, dass dieser Reste hinterließ – die aber mit etwas Aufwand wieder entfernbar waren. Der FSK-Flatschen klebte direkt auf dem Steel, war aber rückstandsfrei und problemlos zu entfernen. Durch die J-Card befindet sich – außer dem Titel und dem Namen „Jack Black“ – keinerlei Text auf dem Steelbook.

Lenticular Karte

Die Lenticular-Karte zeigt das Motiv des Steelbooks und passt sich der Frontseite genau an, passt also auch vom Bild genau in die Rahmenprägung hinein. Es hat eine ausgezeichnete Tiefenwirkung (die Personen und der Titel sind im Vordergrund, die Monster sind versetzt dahinter) und ein wenig Bewegung ist auch mit dabei. Auffällig war für mich lediglich, dass der Magnet ein wenig dünner ist, als bei den anderen Karten, die ich kenne. Es ist dadurch nicht ganz so stabil und etwas flexibler, was aber natürlich auf dem Steel nicht ins Gewicht fällt.

Front

Das Steelbook hat eine wunderschöne, glänzende Oberfläche. Der Hintergrund ist in dunkelblau gehalten, davor zeigt sich ein sehr kräftiger und farbenreicher Druck, der seinesgleichen sucht. Die Front hat eine Rahmenprägung und zeigt eine Abwandlung des bekannten Motives (die Cover der Blu-ray´s – 2D, 3D und 2D Steelbook sind leichte Variationen, wenn man sich die Bilder im Netz mal genau anschaut). Als Text taucht lediglich in großen Lettern der Titel auf und leider auch der Name des Darstellers Jack Black, worauf durchaus hätte verzichtet werden können.

Back

Das Backcover hat die gleichen Stärken wie die Front. Glänzende Oberfläche, satte Farben und ein wunderbares Motiv (die Hauptdarsteller versuchen ein menschengroßes Buch zuzudrücken, aus dem bereits die Extremitäten diverser Monster herausdrängen). Die Rückseite kommt sogar gänzlich ohne jeden Text aus.

Spine, Verschluss, Gesamt

Die Außenseiten sind komplett in dunkelblau gehalten, wie der Hintergrund auf Front und Back. Auch der Spine ist dunkelblau, der abgedruckte Titel ist von oben nach unten geschrieben.

Beim kompletten Aufklappen des Steels ergeben Front und Back zwar keine großes Bild wie bei „The Walk“, aufgrund des gleichen Hintergrunds und der thematisch ähnlichen Motiven ergibt sich aber trotzdem eine schöne Einheitlichkeit.

Innen

Die beiden Discs befinden sich vertikal versetzt auf der rechten Seite. Auf den farbig bedruckten Discs befinden sich zwei unterschiedliche Motive, wobei das auf der 3D-Disc dem Backcover entspricht. Der Innenprint zeigt eine Riesen-Heuschrecke, die die Kleinstadt überfällt. Der Druck ist wiederum kontrast- und farbenreich und erreicht bei mir die volle Punktzahl. Die Heuschrecke, die das zentrale Motiv des Bildes ist, befindet sich auf der linken Seite des Prints und ist damit auch bei eingelegten Discs immer zu sehen. Ein schönes Detail wie ich finde.

Zusatzfotos

Gänsehaut – Limitiertes 3D Lenticular Steelbook by @ganja

Gänsehaut – Digibook (+ DVD) [Blu-ray] [Limited Edition] by @macbeth

Gänsehaut Digibook
Gleich drei Dinge fallen beim erstmaligen ansehen des Digibook auf: 1. Der Titel ist geprägt. 2. Das Digibook hat eine G2 Größe (ist also genau so groß wie eine normale Blu-ray Hülle und 3. Der Buchrücken/ Spine hat keinen Titel. Letzteres kann ich mir nicht erklären. Mein Sammlerherz würde jetzt sagen: „Das ist ein Fehldruck und damit steigt der Sammelwert.“ Nun keine Ahnung warum da jetzt nur der Inhalt steht…aber das ist so ziemlich der einzige Minuspunkt einer sehr ordentlichen Edition. Diese besteht aus einer Blu-ray mit der 2D Version des Filmes, dem Film auf DVD und dem Digitalcode. Abgerundet wird es in einer sehr hochwertigen und (vom Titel her) geprägten Buchverpackung und einem fetten 32 Seitigem eingefassten Booklet, welches über alle Monster und deren Herkunft und Stärken und Schwächen informiert. Es ist wirklich sehr schön gemacht und echt toll geschrieben. Die J-Cards ist mit Klebepunkten festgemacht und lässt sich leicht und rückstandslos lösen.

Fazit:
Für 20€ erwartet einem ein randvoll mit Bonusmaterial und ein hochwertig verarbeitetes Digibook mit einem gut durchdachten Booklet. Schade ist, dass der Buchrücken/ Spine nicht mit dem Titel versehen wurde, aber vielleicht ist es ja wirklich ein Fehldruck :D . Für mich definitiv die Beste der vielen Kaufversionen des Filmes. Wer also 3D und Metall nicht unbedingt haben will, kann hier ruhig zugreifen.

Technische Ausstattung der Blu-ray Disc

Laufzeit: 103 min.
Altersfreigabe: ab 12 Jahren

Lieferumfang: 2 Blu-ray Discs (BD-50 GB)
Region: A, B, C
Bildformat: 2.40:1, 1.920 x 1.080p

Tonformate: Deutsch DTS-HD MA 5.1, Englisch DTS-HD MA 5.1, Französisch DTS-HD MA 5.1

Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Türkisch, Arabisch. Niederländisch

Auf der Disc sind folgende Extras enthalten (komplett in HD):

– Alternativer Anfang
– Alternatives Ende
– Entfallene Szenen
– Outtakes
– Alles über Slappy
– So wird man zum Monster !
– Casting-Galerie
– Wie man ein Gänsehaut-Monster überlebt – für Anfänger
– Seltsame Dinge geschehen… am Set

Bild & Ton

Ich habe mir die 2D-Version angeschaut und bin dort von Bild und Ton sehr angetan. Einige Szenen lechzten hierbei geradezu nach 3D, kann mir vorstellen, dass die da nochmal besonders wirkten.

Persönliches Fazit

Die MediaMarkt bzw. Saturn-exklusiven Sony 3D-Lenticular Steelbooks setzen ihre gute Serie der letzten Monate fort. Nach Pixels, The Walk und Hotel Transsilvanien 2 jetzt also Gänsehaut. Wieder hat das Steelbook eine Rahmenprägung, einen wunderbar scharfen und sehr farbenreichen Druck, gelungene Motive und einen prächtigen Innendruck. Das Herz eines Steelbooksammlers schlägt hier höher – und für die Lenticular-Fans (wie mich) ist die Lenticular-Karte als Magnet auch dabei.

Meine persönlichen Pro´s und Kontra´s zum Gänsehaut-3D-Steelbook sind die Folgenden:

Pro:

+ Glänzende Oberfläche
+ Kontrast-, farbenreiche und gelungene Motive
+ Rahmenprägung
+ Toller Innendruck
+ Lenticular-Karte als Beigabe

Kontra:

– Nichts was wirklich stört

Der Startpreis im Netz mit 26,99€ ist für ein nagelneues 3D-Lenticular-Steelbook zwar nicht schlecht, aber da war man bei Pixels (22,99€) und The Walk bzw. Hotel Transsilvanien 2 (19,90€ in der Woche zum Start) doch deutlich bessere Preise gewohnt. In meinem MediaMarkt war der Preis immerhin schon mal 24,99€ und dafür gibt es eine Kaufempfehlung ob des wirklich schönen Steelbooks.

Kurz zum Film:
Der Film war meiner Meinung nach sehr kurzweilig. Klar, er hatte keine wendungsreiche Story und betreibt keine Tiefenpsychologie, aber er unterhält ungemein. Den Hauptdarsteller und seine Mutter fand ich sehr sympathisch, ebenso die anderen zentralen Figuren des Films (insbesondere Jack Black, der R.L. Stine prima spielte – wunderbar waren die ganzen Stephen King Andeutungen). Ein bisschen erinnerte er mich an typische 80er Jahre Filme wie Gremlins (ohne so böse zu sein) oder Goonies (ohne eine Abenteuergeschichte zu erzählen).

Gänsehaut – Limitiertes 3D Lenticular Steelbook [3D Blu-ray] kaufen

Saturn.de für 26,99€ + VSK
MediaMarkt.de für 26,99€ + VSK


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 500 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Sascha74
@sascha74 | Deals: 914    Hot Votes erhalten: 17136    Kommentare: 3874
(Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

16 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 13    Kommentare: 1913
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Schöne Review und Steel. Wenn er so gut wäre wie Gremlins oder Goonies stünde es schon hier. Habe da leider zu häufig anderes gehört.

  2. Profilbild von fkklol

    @fkklol | Deals: 201    Kommentare: 3198
    (Community: Profil | An fkklol senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super Steel, noch bessere Review.
    Wenn jetzt noch der Film….. :whistle:

    Evtl. mal auf DIE Liste ;)
    Weil das Steel ist goil. :thump_up:

  3. Profilbild von The-Lion-King

    @the-lion-king | Deals: 1406    Kommentare: 5955
    (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Top Review. 3D Steelbook & auch das 2D Steelbook schauen sehr gut aus :thump_up:

    Bei entsprechendem Preisverfall würde ich zuschlagen, obwohl mich der Film
    nicht komplett umgehauen hat :p

    Das Digibook geht meiner Meinung nach gar nicht. Komische rote Rahmenmarkierung /-schrift
    + fehlende Spinebeschriftung :sad: Prägung aber hui :woot:

    • Profilbild von MacBeth

      @macbeth | Deals: 167    Kommentare: 1750
      (Community: Profil | An MacBeth senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Ja das mit der Spinebeschriftung ist echt ein Rätsel….keine Ahnung warum die da nicht drauf ist…unerklärlich, aber dennoch der geprägte Titel und das Buch machen schon was her. :)

      Die Steels sind auch schick, dennoch find ich das Digibook nicht perfekt, aber es war m.M.n. die bessere Wahl ^_^

      Tolle Review!!! :thump_up: :thump_up:

  4. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 5177
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Für einen 12jährigen mehr als gelungen, diese Review! :thump_up:

  5. Profilbild von sveno

    @sveno | Deals: 0    Kommentare: 254
    (Community: Profil | An sveno senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Schickes Steel, nice Review :thump_up:

  6. Profilbild von MarcusDD

    @marcusdd | Deals: 5    Kommentare: 1948
    (Community: Profil | An MarcusDD senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Review und ein schickes Steel :thump_up: Film wird bei Gelegenheit mal angeschaut.

  7. Profilbild von Inflex

    @inflex | Deals: 50    Kommentare: 467
    (Community: Profil | An Inflex senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Fotos Klasse Review. Ebenfalls danke für die Zusatzfotos und die Zusätzliche Review zum Digibook.
    Bisher Reizt mich der Film noch nicht so wirklich aber vieleicht kommt ja mal ein Angebot mit einem der Editionen. :thump_up:

  8. Profilbild von mage211

    @mage211 | Deals: 4    Kommentare: 653
    (Community: Profil | An mage211 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Sehr schicke Edition, danke für die Mühe :thump_up:

Antwort hinterlassen