Heute habe ich mir folgenden Film angesehen…. (2020)

Homepage Forum Community Small Talk Heute habe ich mir folgenden Film angesehen…. (2020)

Dieses Thema enthält 381 Antworten und 16 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von The-Lion-King The-Lion-King vor 2 Tagen, 13 Stunden.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 382)
  • Autor
    Beiträge
  • #151972
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2630
    @the-lion-king

    The Report

    Erstklassiges & spannend erzähltes Spionage Drama über die Enthüllung der Ereignisse nach 09/11.
    Adam Driver beweist erneut, das er einer der angesagtesten Schauspieler aktuell auf dem Markt ist.

    The Report ist konsequent, ehrlich & scheut nicht vor der Wahrheit zurück.
    Am Ende bleibt man erbost, erschüttert & fragend zurück, das sich sowas Politik oder Geheimhaltung nennt.

    09/10 Geheimdokumente

    #151973
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2630
    @the-lion-king

    The King

    Überraschend sehenswertes & unterhaltsames Historiendrama mit einem überzeugenden Timothée Chalamet & Joel Edgerton.

    Die Erzählung wirkt klassisch umgesetzt. Es gab schon viele dieser Filme, aber wenn man es schafft mehr
    positive Dinge einfließen zu lassen als negative, dann bekommt man hier eine gute Darbietung dieser Ereignisse.

    Die Kostüme sind stimmig, das Setting passt zu der Zeit & insgesamt ist The King durchaus gelungen inszeniert.

    7.5/10 Rüstungen

    #151982
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2630
    @the-lion-king

    The Edge of Seventeen

    Ein witziges & teils emotionales & bewegendes Coming of Age Drama mit Hailee Steinfeld, die schon in Bumblebee gezeigt hat, das sie eine klasse Jungschauspielerin ist.

    Die Charaktere haben mich zeitweise an die Serie Atypical erinnert.

    The Edge of Seventeen schafft es nicht in Kitsch abzurutschen – ähnlich wie schon Love, Simon zuvor.

    08/10 Highschools

    #151984
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2630
    @the-lion-king

    Grandma

    Ein tragisches & zeitweise komisches Drama über 3 Generationen einer Familie, die versuchen ihr Leben in den Griff zu bekommen.

    Lily Tomlin als Grandma ist aufgeweckt, witzig & vor allem schlagfertig – Klasse Vorstellung.
    Julia Garner & Judy Greer zeigen erneut, das sie verschiedenste Rollen spielen können.

    Ein typischer Sonntagsfilm, der dich mit seiner kurzen Laufzeit überzeugt & einfach nur gut unterhalten hat.

    07/10 Familien

    #151986
    Profilbild von DerBlurayShrek
    DerBlurayShrek
    Community Mitglied
    Beiträge: 2050
    @derblurayshrek

    Bad Boys – For Life

    Yeaah endlich sind Sie wieder am Start die Bad Boys und wie ?.

    Der Film hat echt bock gemacht, perfekter Mix aus Action, ruhigen Momenten und Witz. Ich find ihn sogar besser als Teil 2.

    10/10

    #151989
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2630
    @the-lion-king

    The Aeronauts

    Ein Film über den Ballonfahrtpionier James Glaisher, der zu Anfang etwas behäbig & langatmig wirkt, sobald aber die
    Rückblenden mehr über die Entstehung dieses Abenteuers preisgeben, wirkt er lebendig & unterhaltsam zugleich.

    Felicity Jones & Eddie Redmayne sind eine Wohltat für diesen Film & heben ihn noch ein wenig höher in die Lüfte.

    7.5/10 Ferngläser

    #152037
    Profilbild von Sascha74
    Sascha74
    Community Mitglied
    Beiträge: 2567
    @sascha74

    War wieder einiges dabei zuletzt..

    Die Feuerzangenbowle 7/10

    Brooklyn 9-9 Staffel 1 9/10

    Knives Out 9,5/10

    Prinz Kaspian von Narnia 7/10

    Die Reise auf der Morgenröte 7,5/10

    Der Junge muss an die frische Luft 6,5/10

    The Man who killed Hitler and then the Bigfoot 6/10

    #152041
    Profilbild von Barney
    Barney
    Community Mitglied
    Beiträge: 24
    @barney

    Bad Boys for Life

    Nach langer Zeit wieder eine Fortsetzung die man nicht braucht. Dachte ich jedenfalls. Aber ich habe mich getäuscht. Insgesamt fand ich den Film sogar besser als den zweiten Teil. Vielleicht hat noch die Prise Michael Bay Wahnsinns-Action gefehlt, vielleicht aber auch nicht. Gerade das Zusammenspiel zwischen Will Smith und Martin Lawrence war wieder herrlich mitanzusehen. Ich musste einige Male herzlich lachen. Das die Story austauschbar ist, ist wohl jedem klar, aber dennoch passt sie gut zu den bisherigen 2 Teilen.

    Alles in Allem

    8/10 Lowrey´s

    #152050
    Profilbild von hal9000b
    hal9000b
    Community Mitglied
    Beiträge: 1073
    @hal9000b

    Die Braut des Prinzen

    Der Film ist völlig an mir vorbei gegangen als ich eigentlich in dessen Zielgruppe war. Aber er wird von vielen in liebevoller Erinnerung gehalten. Leider hält er seinem Ruf nicht stand, ist schlecht gealtert oder ich bin zu weit raus aus der Zielgruppe. Er hat mich nicht abgeholt. Die Geschichte ist zu dünn. Die Action entweder zu flach oder zu brutal. Witze sind zwar vorhanden aber selten lustig. Ich hatte mir ein Meisterwerk erhofft. Dementsprechend ist die Enttäuschung groß.

    6 / 10 Finger

    #152106
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2630
    @the-lion-king

    Es Kapitel 2

    Am Ende muss man sich selbst überzeugen vom 2. Teil & das hat einmal mehr gezeigt, wie genial auch der 2. Teil von ES ist.

    Diese ganzen Vergleiche mit dem Vorgänger bringen niemand etwas, denn so wie der erste auf die Leinwand kam,
    diesen Effekt kann der 2. Teil einfach nicht mehr erzeugen.

    Es Kapitel 2 steht dem Vorgänger in nichts nach – düster, atmosphärisch & vor allem die Charaktere überzeugen.
    27 Jahre ist vieles anders, die Menschen haben sich verändert, Es hat sich verändert & ebenso die Stadt Derry.

    Genau deswegen ist ES 2 anders, aber immer noch ein absoluter Leckerbissen in seinem Genre.
    Es gibt kaum Vergleiche, die man mit anderen Filmen ziehen kann, denn er steht für sich & seine Tugenden.

    Mir hat er genauso gut gefallen wie Teil 1 & das hätte ich persönlich nicht erwartet.

    09/10 Luftballons

    #152122
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2630
    @the-lion-king

    Little Woman

    Ein kleiner, aber feiner emotional mitreißender Film, der erst durch seine schauspielerischen Leistungen so
    richtig an Fahrt gewinnt. Jede Rolle wurde hochkarätig besetzt – Saoirse Ronan, Emma Watson, Florence Pugh,
    Laura Dern, Timothée Chalamet, Bob Odenkirk u.v.m.

    Wenn Little Woman einen Preis bei den Oscars verdient hat – dann ist es Best Achievement in Costume Design
    oder Best Performance by an Actress in a Supporting Role – Florence Pugh.

    Die Übergänge bzw. die Zeitsprünge werden nicht jedem gefallen, wenn man aber fokussiert bleibt, merkt man um
    welche Zeitebenen es geht.

    Insgesamt ist Little Woman charmant gespielt, witzig in seinen Dialogen, aber manchmal auch so hart wie das Leben einfach spielt.

    08/10 Kutschen

    #152125
    Profilbild von Barney
    Barney
    Community Mitglied
    Beiträge: 24
    @barney

    Upgrade

    Ein kleiner SciFi-Streifen der mir nur zufällig ins Auge gefallen ist. Der Plot ist zwar halbwegs vorhersehbar, aber das Ende dann doch wieder nicht. Aber allein nur die Kampfszenen waren sehr gut und ziemlich originell coreographiert.

    Insgesamt war es ein schöner SciFi Film der keine Zeitverschwendung war, darum …

    8/10 Implantaten

    #152126
    Profilbild von Sascha74
    Sascha74
    Community Mitglied
    Beiträge: 2567
    @sascha74

    Star Trek XI 8,5/10

    Star Trek: Into Darkness 8/10

    Star Trek: Beyond 8,5/10

    Breakfast Club 8/10

    To all the Boys I´ve loved before 7/10

    #152127
    Profilbild von blu-ray-dealer
    blu-ray-dealer
    Community Mitglied
    Beiträge: 680
    @blu-ray-dealer-2

    Our Evil 8/10

    Fargo 10/10

    #152130
    Profilbild von hal9000b
    hal9000b
    Community Mitglied
    Beiträge: 1073
    @hal9000b

    Hellboy – Call of Darkness

    Was wurde der Film von allen Seiten verrissen! Also, mit wenig Erwartung ran an den Speck. Und… hmmm, lecker. Ja, Effekte sind billig. Ja, Mila kann immer noch nicht schauspielern. Nein, der Film ist nicht miserabel. Er ist sogar das, was ich mir von Hellboy erwarte. Eine Comicverfilmung. Und Hellboy war immer ein Horrorcomic und hatte seine Wurzeln immer im Pulp. Zumindest in den ersten Jahren war er nie reine Fantasy, wie die ersten zwei Filme suggerieren mögen. Wenn also Splatter zu sehen ist, dann soll das bei Hellboy auch so sein. Und wenn die Geschichte B-Movie Klasse hat, ist das auch richtig so. Man sieht Vampire, Hexen, Riesen und, mein Highlight, die Baba Yaga inkl. ihrem Haus. Sogar Lobster kommt vor! Hätte gerne eine Fortsetzung dazu.

    8 / 10 Hühnchenschenkel

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 382)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.