[Fotos] Infernal Affairs – Trilogie – Mediabook (Blu-ray)

95° 95 rating, 19 votes95 rating, 19 votes 100% Hot gevotet
Loading...

Go to Deal

70-80€? Die spinnen doch, die Römer Namenlosen?
Das mag sich der eine oder andere gewiss denken, wenn er/sie/es den Preis dieses Mediabook von Nameless Media zum ersten Mal sieht. Und mit dem Finger auf Capelight zeigend, mag er/sie/es sagen: „Aber da, nur 20€. Wieso ist das jetzt so viel teurer?“ Die kurze Antwort: lest die lange Antwort. :innocent:

Infernal Affairs 1-3 – Trilogie – Mediabook [Blu-ray] [Limited Edition] (Blu-ray)
(0 Kundenrezensionen)
Darsteller: Andy Lau, Anthony Wong, Eric Tsang, Tony Leung Chiu-Wai
Regie: Andrew Lau, Alan Mak
Studio: ELEA-Media
Laufzeit: 338 Minuten

Amazon.de Preis (automatisch aktualisiert): EUR 27,45
3 gebraucht & neu verfügbar ab EUR 23,46
(Blu-rays sind nicht mehr versandkostenfrei! Unter 29€ Bestellwert: 3€ Versandkosten -> auf ~1,10€ reduzieren)

Die lange Antwort:

„Infernal Affairs“ ist vielen Filmfans ein Begriff als eine der bekanntesten Filmreihen der Kinogeschichte und während alle 3 Teile sehr gute Filme darstellen, ist der erste und damit „originale“ Film wohl ohne Frage das Meisterwerk der Reihe und war so erfolgreich, dass sich sogar Hollywood anschickte die Rechte daran zu erwerben. Daraus resultierte dann das ebenfalls nicht unbekannte US-Remake „The Departed“ mit Leonardo DiCaprio unter der Regie von Martin Scorsese.

Nun gibt es die komplette Trilogie im schicken Mediabook. Eine kleine Besonderheit, denn dies stellt die erste und bisher einzige Veröffentlichung der Trilogie auf Blu-ray im deutschen Raum dar. Ein Umstand, der sich (mutmaßlich) auch im Preis niedergeschlagen hat. Allerdings sind die Alternativen auch nicht gerade billig: das koreanische Steelbook-Release (OOP) schlug mit ca. 60€ zu Buche (ohne dt. Ton) und die britische Box (Amarays im Schuber, ohne dt. Ton) kostet auch bereits um die 40€. Im Vergleich erscheint der Preis also erstmal gerechtfertigt-er. Und wer noch ein paar Euronen mehr auf den Tisch legt, bekommt noch ein zusätzliches Fotobuch dazu. Doch wie ist das Mediabook an sich denn nun so?

Das Mediabook kommt mit einem Hologrammsticker daher, welcher die Limitierungsnummer (von 1000 Exemplaren) aufzeigt. Das ist schon einmal ein schönes Detail. :thump_up:
Was auch direkt auffällt, ist die hochwertige Verarbeitung, welche an Capelight-Standards erinnert. Das Mediabook ist dabei komplett matt gehalten und die leicht wachsartige Oberfläche (vergleichbar mit dem „Atemlos“-Mediabook von Capelight) lässt es wirklich edel wirken.
Das gewählte Cover ist aufgeräumt, aber einprägsam und mehr als passend. Kurzum: ein tolles Mediabook-Cover! Der Druck ist zudem auch extrem stark und lässt somit optisch jedes Sammlerherz höher schlagen. Das Innenleben ist aber ebenfalls ein echtes Highlight:

Das 28-seitige Booklet ist eines der informativsten Booklets, die mir je untergekommen sind. Nicht nur die Filme, die Stars/Regisseure, sondern auch die damaligen Umstände der Produktion sowie die Wirkung auf das Hong Kong-Kino der frühen 2000er werden detailliert vorgestellt. Ebenso sind die abgedruckten hochauflösenden Fotos ein wahrer Augenschmaus. Hier muss sich sogar Capelight „geschlagen“ geben, das ist erstklassig. Druck und Design stimmen einfach. Bestnote!

Ebenfalls toll ist, dass die drei Discs schöne und unterschiedliche Artworks spendiert bekommen haben. Ein weiterer Pluspunkt!

Alles in allem liegt hier also ein wirklich gelungenes, hochwertiges Mediabook-Release der Extraklasse vor, auch was die beinhalteten Filme angeht. Dennoch: der Preis ist gesalzen, das lässt sich nicht leugnen. Für 40-50€ kann ich hier eine bedenkenlose Kaufempfehlung aussprechen (immerhin 3 Filme!), aber auch für den vollen Preis bekommt man hier Einiges geboten. Ein starkes Release ohne Abstriche*!

*Abstriche? Ja, die gibt es dann doch (ganz minimal): entgegen der technischen Daten auf dem Mediabook sind nur deutsche Untertitel auf den Discs vorhanden, wie aber auch der auf der Folie angebrachte Sticker aufklärt.

Galerie


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 500 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

@aforceonce | Deals: 115    Hot Votes erhalten: 2984    Kommentare: 1951
(Community: Profil | An AForceOnce senden: Nachricht / Bonuspunkte)

15 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von jukobepa

    @jukobepa | Deals: 1    Kommentare: 250
    (Community: Profil | An jukobepa senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die Bilder. Es gibt sogar noch eine Edition mit zusätzlichem Fotobuch, Poster und Schuber.
    https://www.nameless-media.de/INFERNA...

    • Profilbild von AForceOnce

      @aforceonce | Deals: 115    Kommentare: 1951
      (Community: Profil | An AForceOnce senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Ja, hatte ich im Text auch kurz erwähnt. Ist natürlich die noch coolere Edition. Aber da ich diese Variante nicht zur Verfügung habe, bin ich nicht weiter drauf eingegangen. :police:

  2. Profilbild von Sascha74

    @sascha74 | Deals: 890    Kommentare: 3783
    (Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ich muss zugeben, da muss ich passen. Der asiatische Kinobereich steht nicht so weit oben bei mir auf der Liste und gerade zu dem Preis (aber selbst für die Hälfte) ist das Produkt für mich fern ab davon gekauft zu werden. @fkklol würde jetzt vielleicht sagen, da gucke ich lieber „Gänsehaut“ – nein, Scherz beiseite.

    Aber vielen Dank für deine sehr informative Review ! :woot: :thump_up:

  3. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 5144
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Einfach nur „goil“! :thump_up:

  4. Profilbild von MarcusDD

    @marcusdd | Deals: 5    Kommentare: 1939
    (Community: Profil | An MarcusDD senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die Info und Bilder :thump_up: Der Preis hat es ja mal wirklich in sich. Andererseits bekommt man auch einiges geboten. Ich werde dennoch passen.

  5. Profilbild von fkklol

    @fkklol | Deals: 201    Kommentare: 3154
    (Community: Profil | An fkklol senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Sehr sehr schickes Release. Ich verfolge den Publisher seit Anfangstagen auch schon auf/über Facebook. Die Namenlosen machen geile Editionen!
    (ob man die brauch ist ne andere Sache)
    Aber das Mediabook sieht wirklich verdammt gut aus.
    Ich spekulier noch auf einen Preisverfall.

    Highlight!

    Und wie geil sieht bitte das „abgerissene“ Cover auf den Discs aus!? :woot: :thump_up:

    Danke für die Bilder und Worte.

    @sascha74 Klar, das was du immer guckst macht mir manchmal ne Gänsehaut. :p

  6. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 13    Kommentare: 1860
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Prima Review. Preis finde ich nicht adäquat.

  7. Profilbild von Bini

    @bini | Deals: 0    Kommentare: 428
    (Community: Profil | An Bini senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Vielen Dank für die Fotos. Sieht nach einem sehr gelungenen, wenn auch recht preisintensiven Mediabook aus.

  8. Profilbild von bootscamp

    @bootscamp | Deals: 0    Kommentare: 781
    (Community: Profil | An bootscamp senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Keine Frage. Starkes Teil.
    Aber bei diesen Preisen doch etwas zu hoch für mich. Also heisst es warten …

  9. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 1    Kommentare: 611
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Fotos und ein für ne Fotostrecke sehr umfangreicher und informativer Text. :thump_up: :thump_up: :thump_up: Vielen Dank.
    Das MB ist der Hammer und die Filme, vor allem der erste, sind spitze. Trotzdem liegt die Schmerzgrenze deutlich tiefer. Mehr als 40-50€ gebe ich dafür nicht aus. Mal sehen, ob der Preis soweit fällt, bevor es oop geht.

  10. Profilbild von chill phil

    @chill-phil | Deals: 6    Kommentare: 478
    (Community: Profil | An chill phil senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    hatte ich auf den letzten Börsen auch mehrfach in der Hand. Die Trilogie ist wirklich sehr cool, wobei mir persönlich Teil 2 bei weitem am besten gefällt. Allerdings ist der Preis (im Schnitt 60€) viel zu hoch. Klar ist das ein hochwertiges Ding, aber da ich (besonders) Teil 3 eher als Beiwerk sehe und Teil 1 insgesamt mehr eine „Vorbereitung“ ist, warte ich auf bessere Preise oder die Ceeps, die sicher nicht lange auf sich warten lassen werden, bei „nur“ 1000 Einheiten Erstrelease.

    btw.
    Danke für das gute Review, auch wenn mir persönlich die Technischen Daten fehlen.

  11. Profilbild von MacBeth

    @macbeth | Deals: 166    Kommentare: 1747
    (Community: Profil | An MacBeth senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Eine tolle Review, der Preis ist zwar hoch, aber scheint angemessen….dennoch verzichte ich hier….ich bin auch nicht so unbedingt der Asienfilm Fan.

    Danke für die Fotos :thump_up: =]

  12. Profilbild von mage211

    @mage211 | Deals: 4    Kommentare: 653
    (Community: Profil | An mage211 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Die Fotos sind sehr schick von der Edition, leider sagt mir der Film nicht so zu

  13. Profilbild von AForceOnce

    @aforceonce | Deals: 115    Kommentare: 1951
    (Community: Profil | An AForceOnce senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Jetzt für 51,55€ bei Amazon WHD verfügbar. Danke @the-lion-king für die Info! :thump_up:

Antwort hinterlassen