[Review] Jumanji (2017) – Steelbook Edition

95° 95 rating, 19 votes95 rating, 19 votes 100% Hot gevotet
Loading...

Go to Deal

Einleitung: “Albino rhinos!”

Sequel, Reboot, wie auch immer: der neue Jumanji-Streifen mit The Rock und Karen Gillan ist da und bekommt sogleich von Sony ein Steelbook-Release spendiert. Ob sich das Teil lohnt oder man lieber nicht von einer Herde wilder Albino-Nashörner überrannt werden möchte, wird jetzt geklärt.

Weitere Versionen:

Details des Steelbooks

Die J-Card ist mit einem leicht entfernbaren Klebepad angebracht, eine Digital Copy ist inneliegend.

Die Vorderseite des Steelbooks ist matt gehalten, weist dafür aber eine Vielzahl von clever eingesetzten Schimmer- und Glanzeffekten auf, die das gesamte Artwork einnehmen und beispielsweise – trotz vieler integrierter Motive nicht überladen wirkenden Artworks – den Jaguarkopf in der Mitte gelungen in Szene setzen. Besonders hervorzuheben ist hier, dass nur die Hauptcharaktere von diesem Finish ausgenommen sind, womit diese deutlicher in den Vordergrund treten. Der Druck des gesamten Artworks ist dabei messerscharf (jedes Detail ist hochauflösend und gut erkennbar) wie farbkräftig geraten.

Die Rückseite zeigt nun ein weiteres starkes Motiv mit der schwimmenden Crew inklusive tierischer Verstärkung. Das komplette Backartwork ist hierbei in schickem Hochglanz gehalten und somit fingerabdruckanfällig. Ebenso ist auch der Druck wieder erstklassig. Auf dem Spine befindet sich zudem der (Original-)Titel.

Der Innendruck ist ebenfalls nett gewählt und präsentiert die gesamte Crew kurz nach ihrem Einfinden in der Welt Jumanjis. Der Druck ist dabei zudem ein weiteres Mal wirklich messerscharf geraten – sehr gut. :thump_up:

Die Verarbeitung des Steelbooks ist insgesamt sehr hochwertig.

Bild & Ton

Bild & Ton der 2D-Scheibe überzeugen beide mit durchweg sehr guten Leistungen, v.a. das knackscharfe und farbenfrohe Bild gefällt. Kritikpunkte gibt es im Grunde keine.

Persönliches Fazit

Der Film ist unterhaltsam, aber kommt nicht über ein gesundes Mittelmaß hinaus – doch das Steelbook ist im Gegensatz dazu ein echtes optisches Highlight geworden. Glanzfinish kombiniert mit einem starken Cover samt clever verwendeten Schimmereffekten und einem Titel auf dem Spine. Hier hat Sony alles richtig gemacht und für 17,99€ (19,99€-10% Gutschein) bei Müller zu Release ist auch der Preis nicht verkehrt. Über kurz oder lang wird das Steelbook aber sicherlich auch noch weiter im Preis fallen, spätestens da kann man es dann günstig mitnehmen. Optisch top, inhaltlich mag das jeder für sich entscheiden. Ich hatte jedenfalls ein paar nette Lacher beim Gucken. „Jumanji!“

Das Steelbook kaufen

Jumanji: Willkommen im Dschungel (Limited Steelbook Edition) [Blu-ray] (Blu-ray)
Darsteller:
Regie:
Studio: Sony Pictures Home Entertainment
Laufzeit: 119 Minuten

Amazon.de Preis (automatisch aktualisiert): EUR 19,99
20 gebraucht & neu verfügbar ab EUR 11,98
(Blu-rays sind nicht mehr versandkostenfrei! Unter 29€ Bestellwert: 3€ Versandkosten -> auf ~1,10€ reduzieren)


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 500 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

@aforceonce | Deals: 118    Hot Votes erhalten: 3023    Kommentare: 1957
(Community: Profil | An AForceOnce senden: Nachricht / Bonuspunkte)

11 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von ganja

    @ganja | Deals: 153    Kommentare: 2088
    (Community: Profil | An ganja senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Hallo, das Steel sieht wirklich billig aus. Bilder passen nicht zum Text :( Bin mal gespannt was der Film kann.

    • Profilbild von fkklol

      @fkklol | Deals: 201    Kommentare: 3169
      (Community: Profil | An fkklol senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Haltet ein Gebieter, da muss ich dem Knappen aber zur Seite stehen…. :D
      In Hand sieht das doch besser aus als gedacht.
      Du hättest sagen sollen das die Fotos nicht ganz so aussagekräftig sind wie der Text. ;)
      @ganja :whistle:

  2. Profilbild von MarcusDD

    @marcusdd | Deals: 5    Kommentare: 1944
    (Community: Profil | An MarcusDD senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Review :thump_up: Das Steel muss ich mir denke ich mal Live ansehen, da die Bilder nicht ganz so aussagekräftig sind. Der Film hat mir im Kino sehr gut gefallen.

  3. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 13    Kommentare: 1874
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ich muss sagen, dass waren auch meine Gedanken beim Sehen der Bilder. Schön ist was anderes.
    Aber danke für die Kurz-Review.

  4. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 5156
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Kurz und bündig! :thump_up:

  5. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 203
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Übersichtlich, aber alle Infos dabei! :thump_up:

  6. Profilbild von ladyausgranit

    @ladyausgranitgmx-de | Deals: 0    Kommentare: 918
    (Community: Profil | An ladyausgranit senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Also ich finde das Steel genauso trashig wie den Film :D

  7. Profilbild von ganja

    @ganja | Deals: 153    Kommentare: 2088
    (Community: Profil | An ganja senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Die Bilder sind nicht so aussagekräftig und gut wie sonst. ;)

  8. Profilbild von Barney

    @barney | Deals: 18    Kommentare: 65
    (Community: Profil | An Barney senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Coole Review. Danke für deine Einschätzung. :thump_up:

  9. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 1    Kommentare: 630
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Das Steel ist dem Film ebenbürtig, beides Gurken. Die knappe Review ist daher völlig angemessen. Jedes Wort mehr wäre reine Zeitverschwendung gewesen.

  10. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 300    Kommentare: 2399
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Mir hat der Film recht gut gefallen. Die Story ist zwar dünn, aber die Charaktere liebevoll und sympatisch: Die Idee mit den Avataren finde ich einfach grandios umgesetzt (…die Pinkel-Szene :lol: ). Bei dem Steelbook vermisse ich zwar Extras, wie Prägung oder Lenticular, aber das Motiv weiß zu überzeugen und ist sehr passend und detailreich zum Film gewählt – kommt aber nicht an dem grandiosen Erstling (Jumanji SB 2. Auflage) ran. … Tolle, wenn auch etwas kurze Review! :thump_up:

Antwort hinterlassen