Gute Ankaufspreise bei verschiedenen Trade-in Händlern

Homepage Forum Community Userdeals Gute Ankaufspreise bei verschiedenen Trade-in Händlern

Dieses Thema enthält 35 Antworten und 21 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Valandil Nénharma Valandil Nénharma vor 2 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)
  • Autor
    Beiträge
  • #67022
    Profilbild von Admin
    Admin
    Admin
    Beiträge: 1548
    @admin

    Gemeldet @markus1986

    Ich weiß nicht ob man das als Deal bezeichnen kann, aber da ich gerade meine Blu-ray Sammlung sortiere und durchgucke fand ich bei Amazon Trade-In zwei ganz gute Ankaufspreise meiner Meinung nach:

    Wedding Planner (Blu-ray)

    bekommt man 6,99 Euro als Amazongutschein

    und

    Wir sind die Millers (Blu-ray)

    bekommt man 6 Euro als Amazongutschein

    Global Head of Deals

    #67036
    Profilbild von ganja
    ganja
    Forum Moderator
    Beiträge: 3847
    @ganja

    Ein Deal ist es nicht aber ein guter Tipp. Vielen Dank

    #67037
    Profilbild von Valandil Nénharma
    Valandil Nénharma
    Community Manager
    Beiträge: 1986
    @claudius181991

    Ja, danke.
    Weitere gute Preise:
    – Rome Staffel 1-2 Fr-Import 28,90€
    – Young Frankenstein Zavii Steelbook 35€
    – Watchmen Steelbook knapp 21€

    #67084
    Profilbild von Hagi10
    Hagi10
    Community Mitglied
    Beiträge: 43
    @hagi10

    John Q. – Verzweifelte Wut [BD] für unglaubliche 21,82€

    #67103
    Profilbild von Admin
    Admin
    Admin
    Beiträge: 1548
    @admin

    Man könnte hier auch ein Sammelthread draus machen. :)

    Global Head of Deals

    #67109
    Profilbild von jukobepa
    jukobepa
    Community Mitglied
    Beiträge: 167
    @jukobepa

    Meistens bekommt man für die OOP BD´s am meisten wie bei American Psycho oder auch Chasing Amy.

    #67111
    Profilbild von Valandil Nénharma
    Valandil Nénharma
    Community Manager
    Beiträge: 1986
    @claudius181991

    Meistens bekommt man für die OOP BD´s am meisten wie bei American Psycho oder auch Chasing Amy.

    Das macht ja auch irgendwie Sinn :D

    #67291
    Profilbild von SingelMan
    SingelMan
    Community Mitglied
    Beiträge: 7
    @delffin28

    Also im Vergleich zu allen anderen Online-Ankäufern,
    da wo es dann auch Bares für gibt , ist AmazonTrade zu 90%
    der schlechteste Ankäufer.
    So war’s bei mir aufjedenfall, als ich meine ca.50 Filme verkaufen wollte.

    Kann man hier sehr gut dann für sich rausfinden und vergleichen:
    http://www.recyclingmonster.de
    (Da sind auch immer die aktuellen Zusatzgutscheine mit aufgelistet beim Verkauf : http://www.recyclingmonster.de/gutsch...
    oder
    http://www.verkaufsportale-vergleich.de

    Ggf. auch als App mit einfachen BarcodeScanner wie z.B. :
    Woverkaufen

    Gerade bei Elektroartikel wie Smartphones usw. bekommst teilweise einfacher,
    schneller und viel mehr Geld ,als bei Ebay & Ebay-Kleinanzeigen!

    #67292
    Profilbild von Valandil Nénharma
    Valandil Nénharma
    Community Manager
    Beiträge: 1986
    @claudius181991

    Bei Elektronik ja, aber bei den meisten Filmen ist Amazon vorne mit dabei. Die geben beinahe immer den besten Preis gerade da es dort kein „Bares“ gibt.
    Ich hab allein im letzten Monat für über 100€ bei Amazon eingetauscht.
    und als Student erhält man dirt sogar nichmals 20% oben drauf und man braucht keinen Mindestverkaufwert, sondern kann immer kostenlos einsenden. Das alles bietet kein anderes Ankaufportal.
    Ein Vergleichsportal das ich nutze und das sehr gut ist ist: http://www.werzahltmehr.de

    #70342
    Profilbild von MickySpoon
    MickySpoon
    Community Mitglied
    Beiträge: 5
    @mickyspoon

    Klasse, danke für den Tip mit dem „Recyclingmonster“.

    #70354
    Profilbild von MacBeth
    MacBeth
    Community Mitglied
    Beiträge: 770
    @macbeth

    Oh super, da werde ich auch gleich mal schauen, ob sichs lohnt. Danke!

    ______________________________________________________________
    If History Repeats Itself, I'm Getting A Dinosaur

    #70380
    Profilbild von Tinkerbell
    Tinkerbell
    Community Mitglied
    Beiträge: 82
    @tinkerbell

    Prima, danke für die Hinweise bzgl. “Recyclingmonster” und „werzahltmehr.de“
    Ich habe jetzt ein paar Artikel überprüft, und es ist des öftern die Firma Crazydeal.de
    mit dem höchsten Ankaufswert erschienen. Hat jemand zufällig Erfahung mit dieser Firma?
    Die Bewertungen hier sind nicht wirklich gut.
    https://www.trustedshops.de/bewertung...

    Ist ja fast unglaublich, wie viele Shops es gibt, die gebrauchte Artikel ankaufen.
    Und die meisten sagen mir gar nichts.
    Kennt jemant rezone.de?

    Vielen Dank.

    #70381
    Profilbild von Valandil Nénharma
    Valandil Nénharma
    Community Manager
    Beiträge: 1986
    @claudius181991

    Zu CrazyDeal: Ich hab da bereits ein paar mal etwas eingetauscht. Der laden ist ganz gut und auch seriös. Ich musste aber recht lange auf mein Geld warten, wenn ich mich richtig erinnere. Kann den Laden aber dennoch empfehlen.

    rezone.de kenne ich nicht und das ist eher kein gutes Zeichen, da ich fast alle Trade-in stores schonmal genutzt habe. Will aber nichts negatives über den Laden sagen, da ich ihn ja wie gesagt nicht kenne.

    #70393
    Profilbild von Steve007
    Steve007
    Community Mitglied
    Beiträge: 272
    @steve007

    Tausch nur bei Amazon oder rebuy ein und auch nur wenn es eine Aktion gibt.
    Da weis ich das alles glatt läuft und ich mein Geld ohne Problem bekomme.

    #70399
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 431
    @skywalkerbln

    Ich habe positive Erfahrung bei rebuy, Easy-Ankauf und Amazon.

    Sellfix hatte mir mal gesagt, dass ein Film ne Kopie wäre (überwiesen aus Kulanz aber trotzdem den Wert). Da der Film direkt von Amazon war, hatte ich da nachgefragt und die gaben mir nach Ewigkeiten sofort das Geld zurück (waren aber nur 5 Euro). Das war meine merkwürdigste Erfahrung.

    Negative Erfahrung habe ich bei Momox gehabt. Da war ein Artikel nicht „Ankauffähig“, weil die ISBN Nummer fehlte (keine Ahnung wieso, war bei Amazon direkt mal gekauft. Hab auch weniger drauf geachtet, weil ich ne Menge bei 3 Läden gleichzeitig verkaufte und Rebuy die ISBN Nummer nicht wirklich benötigt beim suchen und quasi per Copy und Paste dann die Nummer durchgehauen habe). Und für Rücksendung wollten sie, was ja auch in AGB steht, 4 Euro zurück. Da habe ich nachgefragt und fand das schon ein wenig überzogen und wurde plötzlich mit Betrugsfall verglichen! Versuch, sich drüber zu Beschwerden, wurden ignoriert.
    Dass man Fehler macht, kein Problem oder einfach sagt „siehe AGB“, aber mir schon fast ne Straftat zu unterstellen fand ich eine Frechheit. Daher kann ich den Laden nicht empfehlen.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 36)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.