[Fotos] Das Grauen aus der Tiefe – Limited Collector´s Edition No 3

65° 65 rating, 13 votes65 rating, 13 votes 100% Hot gevotet
Loading...

Go to Deal

Durch „Müll“ aus dem Labor genetisch veränderte Fischwesen ziehen ans Land, töten die Männer und vergewaltigen die Frauen… Ja, das lasst man erstmal sacken… Immerhin hat das renommierte Label „United Artists“ diesen Film 1980 in die Kinos gebracht – heute wohl undenkbar.

Trotzdem muss man den Film irgendwie lieb haben. Mit Schauspielern wie Doug McClure (der immerhin Pate stand für den bekannten Troy McClure – „sie kennen mich aus so berühmten Filmen wie…“ – aus den Simpsons), mit Zitaten wie „Wir brauchen keine Frauen dabei…“, als es darum geht, den Fischmonstern auf die Spur zu kommen oder dem typischen „Hast du das auch gehört ?“, dass die Frau ihrem Lover beim wilden Knutschen beunruhigt fragt; einem Filmkomponisten namens James Horner (ja, genau der) und einem Produzenten Roger Corman zieht einen der Film schon irgendwie an.

Witzigerweise sollte der Film zunächst „Beneath the Darkness“ heißen und eher ein Mystery-Thriller sein. Die weibliche Regisseurin legte den Film mit drastischen Tötungsszenen und nur als Schatten angedeutete Vergewaltigungen an… das Ergebnis erschreckte die Macher damals. „Das ist nicht Corman, das geht so nicht.“ Ein 2nd Unit Regisseur drehte sodann einige Szenen nach, die Vergewaltigungen waren lange nicht explizit, aber schon eher zu erkennen, die Mädels waren knapp bekleidet und der Film wurde pure Corman Exploitation, die man so damals schon eher erwartete. Das Ergebnis hieß dann „Humanoids from the Deep“ und gefiel den Machern besser. Einige Darsteller und die Regisseurin waren darüber aber weniger glücklich.

Das Grauen aus der Tiefe erhielt auf rottentomatoes.com eine Bewertung von 56% bei einer 5,2/10 (Audience Score 41% bei 3/5). Imdb.com bewertet mit 5,7/10.

Die Collector´s Edition No. 3 ist die Fortsetzung von einer Reihe von Release-Perlen aus dem Hause ofdb-Filmworks. Die No. 3 „Das Grauen aus der Tiefe“ erschien prinzipiell bereits im November 2016, stand da aber noch auf dem Index. Die inzwischen erreichte Indexstreichung führte nun im März zum öffentlichen Release des Titels.

Details des Collectors Edition

Wie bei “Stark” zuletzt ist der FSK-Sticker unkompliziert auf der Einschweißfolie platziert. Die Edition verfügt über einen recht stabilen Schuber (es wär auch noch etwas dicker gegangen). Es ist mit einem zum Film passenden, coolen gezeichneten Motiv versehen, dass unter dem Digipack auch noch fortgesetzt wird. Die Rückseite halt alle nötigen Daten zum Inhalt bereit. Im Inneren befindet sich noch eine Karte mit dem gleichen Motiv wie vorne – allerdings hat die Strandschönheit hier ihr Oberteil gewechselt. – irgendwie bin ich hier an alte Kugelschreiber erinnert ;) … Das Digipack im Inneren ist auf allen Innen- und Außenseiten in einem knalligen Gelb mit dünnen roten Bildern gehalten. Nach dem zweiten Aufklappen des Digipacks sieht man die einheitlich gehalten drei Discs (Film auf Blu-ray, Film auf DVD, Bonus-DVD mit vielen Extras). Das Motiv vom Titel taucht hier wieder auf: Einmal das Fischmonster, einmal das Bikini-Mädchen und auf der Blu-ray hat sie passend zum Film das Oberteil verloren. Ganz links befindet sich in einem Einsteckfach ein im Lovecraft-Design (Tentakei !) gehaltenes Limitierungs-Zertifikat und das 16seitige Booklet. Neben einigen Szenenbildern bietet dieses einen Text von Thorsten Hanisch. Diesen finde ich nicht ganz so erhellend wie seinen Text zum Film “Stark” – ausführlich geht er hier zum Beispiel auf das “Beach Party” Filmgenre ein, das in den 60er Jahren seine große Zeit hatte und irgendwie auch Pate für diesen Film war. Zum Film selbst finden sich hier meiner Meinung nach zu wenig Informationen.

Galerie


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 500 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Sascha74
@sascha74 | Deals: 876    Hot Votes erhalten: 16607    Kommentare: 3728
(Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

4 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 5114
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Es „graut“ mir vor der Qualität Deiner Reviews/Fotostrecken!! :D :thump_up:

  2. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 13    Kommentare: 1771
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super Kurzreview. Die Edition finde ich sehr gelungen. Den preis empfinde ich etwas zu hoch aber der Film reizt mich sehr. Prima Tipp. :thump_up:

  3. Profilbild von fkklol

    @fkklol | Deals: 201    Kommentare: 3126
    (Community: Profil | An fkklol senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Supersascha!

  4. Profilbild von MacBeth

    @macbeth | Deals: 166    Kommentare: 1745
    (Community: Profil | An MacBeth senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Schickes Ding =] Ich verzichte aber.
    Tolle Bilder und Review, danke :)

Antwort hinterlassen