[Fotos] Terminator 2 – Tag der Abrechnung – 4K Ultra HD Blu-ray + Blu-ray / Limited Steelbook Edition (4K Ultra HD)

100° 20 votes, average: 5,00 out of 1 20
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal

Einleitung

Neben wenigen Ausnahmen wie zum Beispiel „Star Wars: Das Imperium schlägt zurück“, „Indiana Jones und der letzte Kreuzzug“, „Der Pate II“ oder „The Dark Knight“ ist „Terminator 2 – Tag der Abrechnung“ einer der wenigen Fortsetzungen, die im Allgemeinen noch besser beurteilt und noch erfolgreicher als der 1. Teil waren. Er erschien in 1991 und wartete in den Hauptrollen wieder mit Arnold Schwarzenegger und Linda Hamilton auf.

Die normale Kinofassung wurde in 1995 durch die Special Edition (auch Directors Cut) erweitert, die zunächst auf Laserdisc und später auch auf DVD und Blu-ray erschien. Im Jahr 2009 kam dann exklusiv auf Blu-ray der „Ultimate Cut“, der ein rein positives und kein ungewisses Ende zeigt und sich damit mit dem Roman deckt. James Cameron entschied sich ursprünglich absichtlich gegen dieses Ende. Der Cut ist als EasterEgg auf der Disc versteckt und über die Zahlenfolge 82997 abrufbar.

Terminator 2 gewann u.a. 4 Oscars (vor allem im technischen Bereich) und zudem noch viele weitere Auszeichnungen, z.B. 2 BAFTA-Awards, 5 Saturn-Awards und 6 MTV Movie Awards. Die Erwähnung von MTV fordert natürlich die Erwähnung des Soundtracks herauf. Allen voran ist hier natürlich Guns’n‘Roses mit dem Titelsong „You could be mine“ zu nennen.

7 Jahre musste der Kinozuschauer auf den zweiten Teil von Terminator warten, nach dem Auftakt in 1984. Die Unterbrechungen zu den nächsten Teilen waren ähnlich lang. Teil 3 „Rebellion der Maschinen“ erschien erst 2003, „Die Erlösung“ (Teil 4) in 2009. Dann kam „Genisys“ (Teil 5) in 2015 und zuletzt schließlich „Dark Fate (Teil 6) in 2019. Der letzte Teil schließt dabei an Terminator 2 an und ignoriert die anderen Filme.

Für die Universal Studios drehte James Cameron in 1996 einen Kurzfilm für die fortige Attraktion „T2 3D: Battle Across Time“. Hierbei machten auch alle Hauptdarsteller aus Teil 2 wieder mit (Schwarzenegger, Hamilton, Patrick und Furlong). Für Cameron war es die erste Auseinandersetzung mit dem Thema „3D“.

Etwas Nerdwissen am Rande: Laut Robert Patrick, der den T-1000 verkörperte (dies auch wieder in Cameo-Auftritten in „Last Action Hero“ und „Wayne´s World“), war ursprünglich für diese Rolle Billy Idol vorgesehen, der allerdings wegen eines Motorradunfalls absagen musste.

Die Kritiken bei den großen Filmdatenbanken:
Terminator 2 bekommt bei rottentomatoes.com 93% positive Bewertungen (bzw. einen Audience-Score von 94%) und bei imdb.com eine 8,5/10.

Details des Steelbooks

Das 4k Steelbook zu Terminator 2 Judgement Day ist eine wahre Pracht. Entfernt man die Einschweißfolie, hat man einen ersten guten Blick auf das Steelbook. Vorne sehen wir eine Rahmenprägung, eine Titelprägung „Terminal 2“ sowie eine Motivprägungen bei der Schrotflinte und dem Motorrad. Selbst der Untertitel „Judgement Day“ und Arnold Schwarzenegger selbst wirken auf dem Frontmotiv wie geprägt, da beides mit zum „glow-in-the-dark effect“ gehört, was durch eine spezielle Beschichtung erreicht wird. Diese hebt sich ebenfalls vom Rest des Steelbooks ab. Auf der Rückseite sehen wir den T800 in seinem wahren Äußeren, auch hier auf der Rückseite haben wir eine Rahmenprägung und einzelne Motivprägungen. Da der T800 auch zum „glow-in-the-dark“ gehört, wirkt auch dieser wegen der Beschichtung wie geprägt. Im Inneren finden wir drei Discs. Einer mit der 4k Version des Films, eine mit der 3D Version und eine mit der 2D Version. Ebenfalls positiv zu erwähnen ist es, dass jede Disc ein anderes Cover trägt, passenderweise jede mit einem der Hauptcharaktere des Filmes. Entfernt man alle drei Discs hat man ein weiteres sehr ikonisches Filmmotiv als Innen Artwork. Der „glow in the dark effect“ ist als sehr gelungen zu bezeichnen. Entschuldigt hier bitte die Qualität meiner Fotos. Im Dunkeln bin ich blind wie ein Maulwurf und bin froh dass die Kamera überhaupt etwas erfasst hat. Trotzdem glaube ich, dass bei den Vergleichs zwischen ohne und mit „glow-in-the-dark“ ganz gut herauskommt.

Ebenfalls zu erwähnen ist der Schuber. Dieser trägt auf seinem ¼ vorne den FSK Flatschen und auf der Rückseite die typischen Informationen zu Inhalt und Spezifikationen. Der Schuber ist unten offen.

Galerie

Alternativ zum verlinkten Angebot bei Media dealer gibt es das Steelbook aktuell auch weiterhin für 17,82 € plus Versandkosten bei Saturn. Bei Abholung würden die Versandkosten natürlich wegfallen.


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 750 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Sascha74
@sascha74 | Deals: 1057    Hot Votes erhalten: 19756    Kommentare: 4297
(Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

12 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von movieboy

    @movieboy | Deals: 1    Kommentare: 2134
    (Community: Profil | An movieboy senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    top vorstellung – ich habe das Steel in der Komplett Box von Filmarena – das ist natürlich schon ne Hausnummer, aber auch eine3er Spezial box – wobei auch ein Steel – dieses hier – enthalten ist – auf jeden Fall ein schönes Sammlerstück :-)

  2. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 2    Kommentare: 978
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ganz schön viel Text für ne Fotostrecke. Also bei BILD könntest du damit nicht landen.
    Gefällt mir. :thump_up:

  3. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 17    Kommentare: 2425
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Klasse Vorstellung!
    Schönes Steelbook!

  4. Profilbild von Gyre

    @gyre | Deals: 0    Kommentare: 39
    (Community: Profil | An Gyre senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    War echt lange am Überlegen, aber hab dann doch nur die 3D / 2D Blu-Ray Amaray geholt.
    Die 3D Konvertierung ist der absolute Hammer. Wer einen 3D Projektor besitzt sollte sich das unbedingt wenigstens einmal gönnen :police:

  5. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 2    Kommentare: 1720
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Top gut, vielen Dank.

  6. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 6591
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Wieder mal sehr informativ! :thump_up:

  7. Profilbild von ix8

    @ix8 | Deals: 0    Kommentare: 340
    (Community: Profil | An ix8 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super Fotostrecke, vielen dank für die Mühe :thump_up: :thump_up:

  8. Profilbild von Steve007

    @steve007 | Deals: 627    Kommentare: 3513
    (Community: Profil | An Steve007 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super Vorstellung + Bilder :thump_up: :thump_up:
    Hab das Steelbook auch und gefällt mir sehr gut :woot:

  9. Profilbild von The-Lion-King

    @the-lion-king | Deals: 1582    Kommentare: 7001
    (Community: Profil | An The-Lion-King senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Schöne & ausführliche Review(fotostrecke) zu einem guten Film
    & einem schicken Steelbook :thump_up: :woot:

  10. Profilbild von AK Bear

    @akbear | Deals: 6    Kommentare: 215
    (Community: Profil | An AK Bear senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Super Einleitung und ich fand die Motive von T1 (Arni in Groß vor roten Laserstralen) und T2 (Arni auf Motorrad) schon immer cool (damals als Poster gehabt),aber wer weiß ob das die heutige Jugend auch noch so sieht…

    Das Steel geht kaum besser (Motiv,Pragung,Glow Effekt) aber ich habe schon den Head,da habe ich dann alle Teile als Disc reingepackt.Erübrigt dann leider solch tolle Steelbooks,Mediabooks,etc…

  11. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 562
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die Review!! :thump_up:

  12. Profilbild von Sascha74

    @sascha74 | Deals: 1057    Kommentare: 4297
    (Community: Profil | An Sascha74 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Alternativ zum verlinkten Angebot bei Media dealer gibt es das Steelbook aktuell auch weiterhin für 17,82 € plus Versandkosten bei Saturn. Bei Abholung würden die Versandkosten natürlich wegfallen.

    https://www.saturn.de/de/product/_ter...

Antwort hinterlassen