[News] Weltbild ist wieder insolvent

Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Weltbild ist wieder insolvent, das meldet die Augsburger Allgemeine.

Im Jahr 2014 hatte Weltbild schon einmal Insolvenz anmelden müssen, nun ist es wieder so weit. Weltbild-Chef Christian Sailer muss gehen, die Kosten sollen signifikant sinken.
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Admin
Von Admin
Global Head of Deals
@admin | Deals: 6572    Hot Votes erhalten: 40396    Kommentare: 2520
(Community: Profil | An Admin senden: Nachricht / Bonuspunkte)

15 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von Private Joker

    @private-joker | Deals: 1093    Kommentare: 2303
    (Community: Profil | An Private Joker senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    2014 hat es mich noch mehr betroffen. Hoffen wir, dass es weitergeht. Auch für die ganzen Mitarbeiter dort.

  2. Profilbild von MickySpoon

    @mickyspoon | Deals: 4    Kommentare: 1145
    (Community: Profil | An MickySpoon senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Der Katalog beinhaltete mittlerweile mehr Billigplunder, Kitsch und Krempel aus China als Bücher und DVDs/Blu-rays. Es war abzusehen, dass das nicht mehr lange gut gehen würde.

    • Profilbild von Aurelia

      @markusvogel | Deals: 31    Kommentare: 167
      (Community: Profil | An Aurelia senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Die Produktpalette ist definitiv treffend beschrieben. Man sieht ea ja an den Meldungen hier, wenn man bei den Filmen schaut findet man schon immer mal wieder vernünftige Preise. Die Filialen, die es vereinzelt noch gibt, sind ganz nett und freundlich gestaltet. Bücher oder Kalender kann man da ganz gut kaufen, kosten aber halt auch überall das Gleiche.

  3. Profilbild von homeboygermany

    @homeboygermany | Deals: 0    Kommentare: 124
    (Community: Profil | An homeboygermany senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    In der Zeit als Weltbild noch ausschließlich über Kataloge lief habe ich durch meinen Vater dort einige Filme/Spiele/Bücher bekommen über viele Jahre hinweg. Online kann ich mich spontan nur als zwei Bestellungen erinnern und die liegen schon einige Zeit zurück. Für mich also komplett irrelevant, aber natürlich wieder ne besch…ne Situation für alle direkt Beteiligten.

  4. Profilbild von Tinkerbell

    @tinkerbell | Deals: 1257    Kommentare: 1278
    (Community: Profil | An Tinkerbell senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Weltbild war für die Region mal ein richtig großer Arbeitgeber. Das Hochregallager bei Fertigstellung topmodern, der Lagerverkauf für alle bzw. 1x im Monat für Mitarbeiter (mit zusätzlich nochmal Rabatt auf reduzierte Artikel) berüchtigt. Waren damals teilweise Zustände wie bei Aldi vor Jahren, wenn es dort Computer gab. Echt schade, wie das alles dort gelaufen ist. Hoffe, es geht auch diesmal irgendwie weiter.

  5. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 8532
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    :innocent: Traurig – aber wahr! Tot, toi ,toi für die Mitarbeiter! :D

  6. Profilbild von MoRToK

    @mortok | Deals: 2    Kommentare: 151
    (Community: Profil | An MoRToK senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Sehr schade. Hoffentlich geht es weiter.
    „Früher“ relativ viel dort gekauft.

  7. Profilbild von Blubbinho

    @blubbinho | Deals: 0    Kommentare: 134
    (Community: Profil | An Blubbinho senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Schade und viel Glück für alle betroffenen Mitarbeiter

  8. Profilbild von schnitzel

    @schnitzel | Deals: 603    Kommentare: 5752
    (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Bei Weltbild hat früher immer meine Mutter (auch für den kleinen Schnitzel mit) bestellt, als das Internet noch nicht so in Mode war und der Fokus eher auf den Katalogen lag.

    Vieles macht leider auch der Online-Handel kaputt – insbesondere Versandriesen, wie Amazon, die eine Monopolstellung anstreben und gerne mal Deals von anderen Händlern kopieren. Dass da dann die kleineren Händler (die insbesondere wie Weltbild mehr Fokus auf ein gutes Betriebsklima und faire Bezahlung setzen) nicht so ganz mithalten können ist leider verständlich.

    Ich würde mir wünschen, dass Weltbild noch einmal die Kurve bekommt und sich alles zum Guten wendet – für die Mitarbeiter, für die Kunden und für unsere Region!

  9. Profilbild von Fighter

    @fighter | Deals: 1    Kommentare: 110
    (Community: Profil | An Fighter senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Nur als Hinweis. buecher.de ist ein Tochterunternehmen von Weltbild, lt. Medienberichten von der Insolvenz aber nicht betroffen.

  10. Profilbild von Gondi

    @gondi | Deals: 33    Kommentare: 4828
    (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Leider wenig überraschend :sad:
    Hoffen wir das beste für alle Angestellten!

  11. Profilbild von Stephan D.

    @der666rick | Deals: 2    Kommentare: 63
    (Community: Profil | An Stephan D. senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Die Weltbild-Geschäfte in der Nähe hatten vor einigen Jahren allesamt dicht gemacht!
    Ich hatte da allenfalls für die Kinder mal ein Buch aus dem Angebot gekauft- Filme eher nicht.

Antwort hinterlassen