Aufruf für mehr Steelbooks von 20th Fox

Homepage Forum Filme Steelbook Aufruf für mehr Steelbooks von 20th Fox

Dieses Thema enthält 5 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von fkklol fkklol vor 8 Monate, 3 Wochen.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #96253
    Profilbild von koRn86
    koRn86
    Community Mitglied
    Beiträge: 271
    @korn86

    http://www.bluray-disc.de/blu-ray-new...
    vllt. Hat jmd zeit und lust zu unterstützen

    http://www.fox.de/contact
    hier direkt den bedarf äussern ;)

    #96256
    Profilbild von blu-ray-dealer
    blu-ray-dealer
    Community Mitglied
    Beiträge: 187
    @blu-ray-dealer-2

    Unterstützt lieber Turbine Medien beim Kampf beschlagnahmte Filme freizukriegen!

    http://www.schnittberichte.com/news.p...

    #96298
    Profilbild von Paddy25
    Paddy25
    Community Mitglied
    Beiträge: 230
    @paddy25

    Gibt es sooo wenig Fox Steelbooks??? Fox führt mit Disney und Paramount meine Sammlung an…

    Es gab auch in der letzten Zeit jetzt nicht so viele Filme von Fox, die unbedient hätten im Steelbook erscheinen müssen…

    #96330

    Reparud Rudrepa
    Community Mitglied
    Beiträge: 76
    @reparud_rudrepa

    Bei Fox ist jeder Wunsch vergebene Liebesmüh, der Kunde zählt gar nichts, das ist ein … (denkt euch was Schönes ;) ).

    #96386
    Profilbild von Stefan
    Stefan
    Community Mitglied
    Beiträge: 1
    @greyback

    @paddy25, die Initiative setzt sich für mehr deutsche Steelbookreleases ein. Und ja, im Vergleich zu Italien und Großbritannien gibt es in Deutschland, gerade von Katalogtiteln kaum Steelbooks oder Digibooks (ähnlich wie bei Disney).

    Es gibt noch sehjr viele Fox Titel die ein release im Steelbook verdient hätten, gerade weil fox bei Katalogtiteln nur sehr wenige wendecover benutzt:

    -Robocop
    -Black Swan
    -The Day After Tomorrow
    -Lord of War
    -Road to Perdition
    -28 Days Later
    -28 Weeks Later
    -Taken-96 Hours

    @Reparud, das ist so nicht korrekt, folgende Ziele konnten schon erreicht werden:
    -Wendecover mit gemaltem Postermotiv für die 4K Remasterte Neuauflage zu Robocop

    -Verwendung der Kirch Synchronisation für die 4K remasterte Neuauflage von Zwei glorreiche Halunken

    -Widerentdeckung (in Zusammenarbeit mit dem ORF und den Fox Archiven in L.A) der deuteschen Originalabmischung von Predator

    -Neuprüfung/Listenstre ichung von Predator 2

    -entfernen der silbernen Bögen auf den Artworks der 2012er Media Markt Steelbookwave

    #96397
    Profilbild von fkklol
    fkklol
    Community Mitglied
    Beiträge: 1189
    @fkklol

    -Robocop
    -Black Swan
    -The Day After Tomorrow
    -Lord of War
    -Road to Perdition
    -28 Days Later
    -28 Weeks Later
    -Taken-96 Hours

    Bis auf Road to Perdition & TDAT alles im Steel bei mir vorhanden!?!
    Viele (alle?) der Titel mit deutscher Disc, also warum dann diese Initiative!?

    Und die meisten der Titel die auf bddiscde genannt werden gibt es doch auch fast überall noch zu normalen Preisen.
    Und dann diese persönlichen Sonderwünsche die jeder einzelne hat…naja ich weiss nicht ob das was bringen könnte/würde.

    Aber nuja. Unterschreiben würde ich’s auch. Nur diese Einzelmails von ein paar versprengten Sammlern…. :o
    ;) glaube das ist einem Millionen/ardenunternehmen ejal wie Sojasoße.

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.