Größe eurer Filmsammlung

Homepage Forum Filme Blu-ray Größe eurer Filmsammlung

Dieses Thema enthält 77 Antworten und 37 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von Roemer Roemer vor 3 Jahre, 11 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #91649

    Reparud Rudrepa
    Community Mitglied
    Beiträge: 352
    @reparud_rudrepa

    Zu jedem Umzug gehört ein kleiner Schaden, sonst läuft da was verkehrt. ;) Spaß beiseite, ich würde einfach abwechselnd Steel und Amaray nebeneinander in nen Karton packen und drauf achten, dass kein Druck ausgeübt wird. Bei Umzügen in andere Städte würde ich dann aber doch sicherheitshalber die „wichtigen“ Steels einzeln in Luftpolster packen.

    #91869
    Profilbild von HorstHacker
    HorstHacker
    Community Mitglied
    Beiträge: 8
    @horsthacker

    Knapp 3800 Filme, je nach Datenbank wird unterschiedlich gezählt. Beim DVDProfiler werden über 4000 angezeigt, aber dort zählt z.T. die Box und die Inhalte noch zusätzlich. Die genaue Zahl entnehme ich der ofdb-Rangliste, dort habe ich die Daten so angelegt, das jeder Film einzeln zählt und auch jede Serienstaffel einzeln. Wenn ich z.B. die komplette Serie Akte X habe, sind dort 9 Exemplare eingetragen, da es 9 Staffeln sind.
    Etwas mehr als die Hälfte der Filme sind Blu-Rays, Steelbooks knapp 200, 3D Filme etwa 50, Mediabooks etwa 40 Stück. Erster gekaufter Film auf DVD war Matrix + Ronin, das war wohl 2001 etwa.
    Das Sahnestück und teuerstes Objekt der Sammlung ist Das 3er Kimchi Steelbook von Fabelhafte Welt der Amelie, das weltweit auf 300 Stück limitiert und numeriert ist. Gekauft für 160 Euro. Auf Platz 2 mein Snowpiercer Steelbook von Kimchi (Type A), limitiert auf 666 Stück.
    Demnächst wird die Sammlung wohl kleiner, weil ich meine DVDs Stück für ausmustere. Aber wer schaut die Dinger denn noch ernsthaft, zumindest bei Filmen…

    #98984
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 824
    @schnitzel

    Kann man hier auch irgendwo Bilder von seiner Sammlung posten? Wäre bestimmt mal ganz interessant zu sehen, wie die Unterbringung bei anderen so aussieht. Hab lange gesucht, um ein passendes Regal/Schrank zu finden.

    @horsthacker
    Also ich gucke zum Teil ganz gerne DVDs, wenn es keine Alternative auf Blu-ray gibt. Und da gibt es ja einige Filme, die noch nicht auf Blu-ray erschienen sind.

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #98991

    Reparud Rudrepa
    Community Mitglied
    Beiträge: 352
    @reparud_rudrepa

    Die Problematik kenne ich. Als ich Ende des letzten/Anfang dieses Jahrtausends (so ganz genau, weiß ich es nicht mehr) mit dem Sammlen angefangen habe, gab es nichts, rein gar nichts. Ja, klar, Billy-Regal oder Nachbauten, wo man die DVDs dann in zwei Reihen hintereinander stellen kann. Daher hab ich jahrelang gewartet, auch weil ich eigentlich richtige Vitrinen mit Türen haben wollte, aber da die Industrie das total verschlafen hat, hab ich dann irgendwann bei Regaflex ein Baukastensystem (in verschiedenen Größen, Breiten, Höhen) entdeckt, das speziell die Maße für DVDs unterstützt. Zwar offen (also ohne Türen), aber eigentlich die einzige Lösung, die explizit für DVDs gemacht ist. Ob das heutzutage wesentlich besser aussieht, keine Ahnung…

    Zu Blu-ray/DVD: Es gibt leider wirklich viele, vor allem kleinere Filme, die es nicht auf Blu-ray geschafft haben (und wahrscheinlich auch nie werden), da wird man notgedrungen bei der DVD bleiben müssen, wenn man nicht auf den Film verzichten möchte.

    Kann man hier auch irgendwo Bilder von seiner Sammlung posten? Wäre bestimmt mal ganz interessant zu sehen, wie die Unterbringung bei anderen so aussieht. Hab lange gesucht, um ein passendes Regal/Schrank zu finden.

    @horsthacker
    Also ich gucke zum Teil ganz gerne DVDs, wenn es keine Alternative auf Blu-ray gibt. Und da gibt es ja einige Filme, die noch nicht auf Blu-ray erschienen sind.

    #98994
    Profilbild von HorstHacker
    HorstHacker
    Community Mitglied
    Beiträge: 8
    @horsthacker

    Stimmt. Habe vor kurzem 21 Gramm geschaut. Den gibt’s auch nicht auf (deutscher) Blu-ray. Ich hab noch hunderte DVDs und gerade bei Serien werde ich sicher einiges behalten.

    #99182
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 824
    @schnitzel

    Da gibt es etliche Filme die noch nicht auf Blu-ray erschienen sind, z.B. Die Götter müssen verrückt sein 1&2 oder Ferris macht blau. Aber auch von Der Geist und die Dunkelheit könnten die mal eine Blu-ray-Auswertung in Betracht ziehen.

    Es gibt aber auch einige wenige Titel die noch nicht mal das Licht der DVD-Welt erblickt haben, aber auf jeden Fall sehr sehenswert sind, z.B. Hidden – Das unsagbar Böse oder The Last Starfigher – letzteres zumindest als deutschsprachige Fassung.

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #109133
    Profilbild von Sandro Liebers
    Sandro Liebers
    Community Mitglied
    Beiträge: 224
    @alexisonfire

    Ich bin stand heute bei 385 Blu-ray´s. Bei 383 Filmen.

    #109258
    Profilbild von Sandro Liebers
    Sandro Liebers
    Community Mitglied
    Beiträge: 224
    @alexisonfire

    Aktuell jetzt:

    385 Filme auf 387 Blu-rays.

    #109259
    Profilbild von elsmasef
    elsmasef
    Community Mitglied
    Beiträge: 693
    @elsmasef

    Stand heute: 873 Verkaufseinheiten auf Blu-ray, tatsächliche Anzahl der BDs aufgrund von Serien und anderen Boxen dann natürlich deutlich höher.

    Stand am 15.12.2015 waren 788 Verkaufseinheiten.

    #109300
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 824
    @schnitzel

    Bin seit 1999 dabei. Erst begeistert von dem neuen Medium (DVD) und später dann explizit gesammelt. Natürlich nur Filme für die ich mich interessiere und für die ich mich auch begeistern kann. Seit 2007 auch Blu-ray – PS3 sei Dank. Ein Jahr später dann ein Stand-Alone-Player mit integriertem Decoder geholt – damit ich auch den neuen HD-Sound via 6-Cinch an meiner AV-Anlage genießen kann.

    Aktueller Stand heute:

    1176 DVDs und 691 Blu-rays

    (Filme, Serien, Musikvideos/-Konzerte & Dokus – ohne Doppelnennungen; alle im neuwertigen Zustand)

    Meine wichtigsten Regeln dabei:
    1. Der Film (die Serie etc.) muss mir gefallen. Was ich mir nicht angucken, brauche ich auch nicht.
    2. Original Kauf- oder Verleihversionen!
    3. Keine Gebrauchten (ich glaube, ich habe mir noch nie einen gebrauchten Film gekauft)
    Den einzigen gebrauchten, den ich habe, habe ich von einem guten Freund aus Österreich geschenkt bekommen: Avatar Lenticular-Steelbook.

    Mein Problem:
    1. Zu wenig Platz
    2. Zu wenig Geld
    3. Zu wenig Zeit
    Ich glaube aber, so geht es vielen von uns. :)

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #109322
    Profilbild von Ewentewell
    Ewentewell
    Community Mitglied
    Beiträge: 11
    @ewentewell

    Fast 700 Blu-rays. Steelbooks davon nur ca 30. DVD´s habe ich nur noch ca 25.

    Bei der Menge wäre es mir einfach zu teuer geworden, alles als Steel zu erwerben. Ist so schon eine Summe, wo mich mein Freundes- u. Bekanntenkreis für komplett IRRE erklärt ;-)

    #109764
    Profilbild von HorstHacker
    HorstHacker
    Community Mitglied
    Beiträge: 8
    @horsthacker

    So. mal ein Update nach längerer Zeit. Viele Dvds verkauft, verschenkt oder gar entsorgt…
    Insgesamt 3099 Filme und Serienstaffeln auf Blu-ray und DVD.
    Davon 703 DVDs (Tendenz fallend).
    Blu-ray Steelbooks 291,
    Mediabooks 120.
    Kaufpreis insgesamt: ca. 26300 Euro (rechnet ofdb immer brav mit)

    #109933
    Profilbild von ganja
    ganja
    Forum Moderator
    Beiträge: 3924
    @ganja

    Oh den Kaufpreis habe ich leider nie eingetragen. Den würde ich gerne mal wissen. Ohne die ganzen Sammler Stücke die ich zu gekauft habe.

    Steelbooks: 872
    Mediabooks: 56
    Box-Sets: 29
    Collector’s Books: 5
    Digibooks: 2
    Digipaks: 20
    Star Metal Paks: 6
    Sonderverpackungen: 8
    Gesamt: 1339

    #111385
    Profilbild von Private Joker
    Private Joker
    Community Mitglied
    Beiträge: 401
    @private-joker

    Aktuell sind es noch 135 Filme auf Blu-ray.
    Steelbooks: 86
    Premium Collections: 17
    Digibooks, Digipacks, Boxen: 16
    Amaray: 16

    Anfang des Jahres hatte ich hier mal 285 Blu-ray Filme gemeldet, Höchstand waren glaube ich so 330 Filme.
    Wegen mir könnten noch so 35 Filme weg, dann hätte ich nur Sachen im Regal, die mir Freude machen.
    Bin froh, dass ich nichts mehr kaufe, nur weil es günstig ist.

    Zum Thema günstig: @thanassi: aktuell gibt es beim Müller alles für 1 € (Games, CD´s, DVD´s und Blu-ray´s)

    #111388
    Profilbild von Thanassi
    Thanassi
    Community Mitglied
    Beiträge: 840
    @thanassi

    @private-joker

    Ich weiß. Bin heute wieder 10 Euro losgeworden. :-)

    Aktuell habe ich ca. 2400 Titel im Bestand. Mein Platzproblem bin ich durch die Billy-Regale losgeworden. :-)

Ansicht von 15 Beiträgen - 46 bis 60 (von insgesamt 78)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.