OFDb.de ärgert mich schon zum dritten mal

Homepage Forum Händler Deutschland OFDb.de ärgert mich schon zum dritten mal

Dieses Thema enthält 9 Antworten und 9 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von schnitzel schnitzel vor 5 Monate.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • #94129
    Profilbild von fkklol
    fkklol
    Community Mitglied
    Beiträge: 1196
    @fkklol

    Hallo, wie sind eigentlich eure „Erfahrungen“ mit ofdb?

    Das dritte mal dort bestellt.
    Das 2te mal erst nach einem Anruf (8 Tage (Sprich: Dienstag Mittag bestellt!) nach Bestellung und PayPal Zahlung) wird mir freundlich (was ja auch positiv ist) gesagt, das es wohl Aussenlagerschwierigkeiten gibt/gab, daher meine Ware noch nicht versendet wurde.

    Beim Bestellen wurde angezeigt: Sofort Versandfertig, Mehr als 20 (bzw. 8 ) Artikel auf Lager! Bei allen 4 Artikeln!

    Dies ist schon das 2te mal das ich hinterhertelefonieren muss, das die mir meine schon bezahlte und lieferbare Ware doch zusenden sollen.

    Bei der dritten (bzw. 2ten) Bestellung dort habe ich auch hinterhertelefonieren müssen um einen vorbestellten Artikel stornieren zu können, wo mir der Betrag dann auch nicht zurück überwiesen (Paypal) wurde, sondern in meinem Kundenkonto hinterlegt wurde!
    Verrechnen mit der schon getätigten Bestellung ging/geht nicht!

    Ist das in euren Augen zeitgemäß und/oder hat einer gleiche/andere Erfahrungen mit ofdb.

    Also mir macht dort Shoppen bzw. Bestellen keinen spaß wenn ich bei JEDER Bestellung nicht weiß wann die kommt bzw. ich meine Bestellungen auch nicht mehr ändern kann.

    #94131
    Profilbild von Sascha74
    Sascha74
    Community Mitglied
    Beiträge: 1164
    @sascha74

    Auch nicht gut bei mir bei bisher einer Bestellung. Die war die „Kalle-Grabowski-Box“ zu Bang Boom Bang für damals 29,99€ in der Vorbestellung angeboten. Extra deswegen angemeldet und bestellt (irgendwann Oktober/November). Geld wurde direkt abgebucht und ich sah freudig auf das Release zum 4. Dezember. Am 7. Dezember war immer noch keine Versandbestätigung da… hingeschrieben und recht schnell Antwort bekommen: „Lieferung an uns kommt in ein paar Tagen, dann verschicken wir“. Dann eine Woche kam der Storno von Seiten ofdb. Die Erstattung lief auch irgendwie erstmal über das Kundenkonto – bin mir jetzt aber gar nicht mehr ganz sicher, ob ofdb von da selbst ausgezahlt hatte oder ich etwas anstossen musste.

    Gefällt mir deswegen auch nicht so der Laden…

    #94135
    Profilbild von Steve007
    Steve007
    Community Mitglied
    Beiträge: 238
    @steve007

    @sascha74 bei mir das gleiche die Box wurde auch stornierte….
    Hab dann mein Kundenkunden löschen lassen werde da bestimmt nicht mehr bestellen

    #94138
    Profilbild von Sascha74
    Sascha74
    Community Mitglied
    Beiträge: 1164
    @sascha74

    Da hast du eigentlich recht. Das sollte ich auch noch machen. Bis jetzt habe ich nur den Newsletter abbestellt – der kam mir eindeutig zu oft…

    #94151
    Profilbild von MacBeth
    MacBeth
    Community Mitglied
    Beiträge: 600
    @macbeth

    Man das ist echt krass….
    gut dass ich da noch nicht bestellt habe. Danke euch für die Warnung und tut mir Leid, dass ihr da son Stress hattet

    #94159
    Profilbild von R2D2
    R2D2
    Community Mitglied
    Beiträge: 1029
    @r2d2

    Ich hab einmal bei OFDB was vorbestellt. Es selbst storniert. Mir wurde auch das Geld auf das Kundenkonto gezahlt. Nach einer kurzen bestimmenden E-Mail wurde es mir dann gleich auf Paypal zurück überwiesen. Seitdem hab ich dort auch nicht mehr bestellt.

    #94198
    Profilbild von elsmasef
    elsmasef
    Community Mitglied
    Beiträge: 636
    @elsmasef

    Also ich hab schon einige Bestellungen bei Ofdb getätigt, bisher lief immer alles hervorragend. Reklamationen hatte ich bisher allerdings noch keine. Vorbestellungen storniere ich bei Bedarf dort immer via Mail, da ich dort immer per Lastschrift zahle und der Betrag immer erst nach dem Versand abgebucht wird gab es diesbezüglich bei mir noch keine Probleme und musste da nix hinterher rennen. Also, so rein aus meiner Sicht kann ich nach ca 20 – 30 Bestellungen nichts schlechtes über OFdb.de sagen.

    #103778
    Profilbild von ladyausgranit
    ladyausgranit
    Community Mitglied
    Beiträge: 126
    @ladyausgranitgmx-de

    Ich bestelle dort nur noch das nötigste. Auch zuviele schlechte Erfahrungen gemacht.

    #103808
    Profilbild von ganja
    ganja
    Forum Moderator
    Beiträge: 3043
    @ganja

    Ich kann mich Elsmasef nur anschließen. Nie Probleme gehabt. Ich habe öfters mal Mediabooks bestellt. MUsste nie was stornieren und wurde rechtzeitig beliefert.

    #103820
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 176
    @schnitzel

    Ich habe bei der OFDb.de auch schon sehr oft bestellt und auch schon so meine Erfahrungen gemacht. Und nicht immer ist alles sehr glücklich verlaufen…
    Wenn es um indizierte und ungeprüfte Filme geht, ist es ganz klar meine Nummer eins. Viele Alternativen kenne ich nicht und in Österreich und der Schweiz kommen meistens noch hohe VSK hinzu (außer bei cede – aber ich weiß nicht mal, ob die überhaupte indizierte Medien haben). Manchmal bekommt die OFDb.de auch Filme rein, die schon woanders längst ausverkauft sind. So habe ich zum Beispiel riesen Glück mit Blinde Wut (Rutger Hauer) und Formicula gehabt, welche ich beide zum UVP bekommen konnte (9,98 € und 8,98 €). Die OFDb hat eine große Auswahl an Filmen und bieten auch solche an, die Amazon & Co nicht verkaufen können/dürfen. Zu dem wird auch bereits ab 20 € VSKfrei geliefert.
    Was mir aber nicht so gut gefällt, sind die teilweise ziemlich langen Lieferzeiten und das hin und wieder mal ein Artikel oder eine Bestellung storniert wird (viele Titel sind nicht vorrätig und müssen erst nachbestellt werden). Zwei mal kam es auch vor, dass ich eine ganz bestimmte Fassung bestellt habe und dann eine leicht veränderte Version bekommen habe. Zum Beispiel The Expendables 2: Saturn-Version mit Lenticular-Magnetbild bestellt und selbige ohne Magnetbild erhalten.
    Richtige Aktionen, wie z.B. Summer Sale oder Prozent-Aktionen hat die OFDb auch nicht. Wenn, dann senken die mal eine gute Fassung zum Bestpreis und wird dann still und heimlich verramscht. Wer Glück hat, bekommt es mit – und wer nicht, hat Pech gehabt. ;-)

    Pro:
    + VSKfrei ab 20 € (auch Teillieferung ohne Aufpreis möglich)
    + indizierte und ungeprüfte Filme
    + Film-Lexikon
    + Marktplatz (auch für indizierte und ungeprüfte Filme)
    + große Auswahl
    + eigenes Label für bislang unveröffentlichte Filme in Deutschland

    Contra:
    – keine Rabatt-Aktionen ala Thalia und Co.
    – lange Lieferzeiten
    – kein Hinweis auf besonders günstige und gute Angebote

    Um es kurz zu machen:
    Die OFDb.de ist nicht perfekt, aber für jeden Sammler (zumindest was das Lexikon angeht^^) fast unverzichtbar geworden.

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.