UHD TV

Dieses Thema enthält 21 Antworten und 6 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von SkywalkerBln SkywalkerBln vor 2 Monate.

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)
  • Autor
    Beiträge
  • #144953
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 468
    @skywalkerbln

    Hey,

    Da mein Full hd tv schon einiges auf dem Buckel hat und glaube schon nicht mehr seine 100% hat, überlege ich einen neuen im Laufe des JAhres zu kaufen.

    UHD 4K für UHD Filme und Xbox one x spiele sollte es sein. Hab aktuell 46 Zoll, da merkt man schon den Unterschied oder? Gibt es da gute Empfehlungen, damit das nicht so hoch endet?

    Bzw auf Was sollte ich achten?

    #144977
    Profilbild von berlinhimmel
    berlinhimmel
    Community Mitglied
    Beiträge: 207
    @berlinhimmel

    Ich finde ja immer noch, das um 4K ein viel zu großer Hype gemacht wird. Das was man im Laden dann so als Demo sieht, ist natürlich immer total brilliant, aber ob das am Ende bei jedem Film wirklich zur Geltung kommt… Die Preise sind halt auch enorm, sowohl für die Hardware als auch das Medium. Ist halt wie einst bei der HD Einführung. Aber das ist halt eine persönliche Meinung

    #144978
    Profilbild von Dein-Pool-Boy
    Dein-Pool-Boy
    Community Mitglied
    Beiträge: 1928
    @derblurayshrek

    https://www.amazon.de/Thomson-43UC632...

    Ich hab den bin voll zufrieden, zum reinschnuppern was 4K angeht reicht das

    Ton ist scheisse aber ich nutz den TV Sound eh nich 🤗

    #144979
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 468
    @skywalkerbln

    Danke, 43 Zoll wäre mir ticken zu klein. Zudem sind die Füße doof. Meiner steht auf so einem Untersetzertisch.

    #144980
    Profilbild von Dein-Pool-Boy
    Dein-Pool-Boy
    Community Mitglied
    Beiträge: 1928
    @derblurayshrek

    Joar ich sitz beim Zocken so ca. 60cm davor da reichts. Hab nen normales Fernsehrack da sind die Füsse auch kein Ding. Untersetzertisch? Ich kenn nur Tischuntersetzer

    Den TV gibts auch noch was größer

    #144981
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2177
    @the-lion-king

    Klare Kaufempfehlung für ein 4K OLED TV. Hab selber den LG OLED55B7D 139 cm.
    Wollte es vorher auch nicht wahr haben. Wenn du reines 4K Material hast, ist es umwerfend brillant.
    Selbst hoch skaliertes 2K Material sieht immer noch besser aus als FULL HD.

    Gibt ne einfache Regel in Sachen Verwendungszweck.
    Filme schauen LG OLED.
    Zocken lieber zum Samsung QLED greifen.

    Alle in meinem Freundeskreis konnten das widerspiegeln. Jeder hat mittlerweile ein QLED oder OLED 4K TV !

    Für mich hat sich der Kauf mehr als gelohnt. Im Nachhinein hätte ich aber lieber zum 65er gegriffen.
    Sitze gut 3 Meter entfernt.

    Von meinem gibt es mittlerweile auch ein neueres Modell fast zum Preis des alten.
    Einzig der Prozessor ist stärker.

    Meiner
    https://www.amazon.de/LG-OLED55B7D-Fe...

    Nachfolger
    https://www.amazon.de/LG-OLED55B87-Fe...

    #144988
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 468
    @skywalkerbln

    Die Wunschgröße beim Thompson ist überall ausverkauft :D

    der LG ist leider mir zu groß =/

    Aber danke für die Ideen.

    #144989
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 534
    @schnitzel

    Hallo @skywalkerbln darf ich fragen, wie weit du vom Fernseher weg sitzt?

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #144990
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 468
    @skywalkerbln

    1,50m wenn ich am Stuhl gammel, 3-4m wenn ich im Bett liege.

    #144992
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2177
    @the-lion-king

    Hier mal ein paar Beispiele zum Abstand zum TV

    Ich denke fürs Bett fährst du mit einem 55-65er besser.
    Die 4K TVs sind auch wenn man fast direkt davor sitzt immer noch besser als die FULL HDler.

    Zoll — SD – FULL HD – 4K
    40 Zoll 2,64 m 1,59 m 0,79 m
    42 Zoll 2,77 m 1,66 m 0,83 m
    46 Zoll 3,04 m 1,82 m 0,91 m
    47 Zoll 3,10 m 1,86 m 0,93 m
    50 Zoll 3,30 m 1,98 m 0,99 m
    55 Zoll 3,63 m 2,18 m 1,09 m
    60 Zoll 3,96 m 2,38 m 1,19 m
    65 Zoll 4,29 m 2,58 m 1,29 m

    https://www.chip.de/artikel/TV-Tipps-...

    #144993
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 468
    @skywalkerbln

    Danke für die interessante Statistik… muss dann auch mal in Ruhe abmessen, weil größer wird schwierig mit dem Platz, da der Fernseher umgeben von anderen Dingen ist. Und irgendwann ist es mir auch zu teuer xD

    Danke :)

    #144995
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 534
    @schnitzel

    1,09 Meter Sichtabstand zum 4K 55-Zoll? …ist vielleicht nur sinnvoll, wenn man jeden einzelnen Pixel genau sehen will. Ich denke in der Praxis ist das nicht zu empfehlen.


    Stand damals auch vor der Entscheidung zwischen OLED und QLED. In der engeren Auswahl hatte ich damals den LG OLED55B7D (den auch der Löwenkönig hat) und den Samsung QE55Q8.
    Da ich neben Filme gucken auch relativ viel zocke (mindestens 1x in der Woche), habe ich mich dann letztendlich für den QLED von Samsung entschieden. Bei OLED besteht das Risiko des einbrennens (ähnlich wie damals auch bei Plasma), welches insbesondere bei statischen Anzeigen, wie z.B. HUD (Bildschirmanzeigen) gegeben ist.
    Für helle gut beleuchtete Räume eignen sich QLEDs ebenso am besten, da sie weniger spiegeln und eine höhere Helligkeit schaffen (über 1000 Nits). Für dunkle Räume und Filme eignen sich wiederum die OLEDs besser. Zudem gefallen mir die Farben und der Schwarzwert bei OLEDs ebenso besser, da jeder Pixel selbstleuchtend ist und das schwarz einfach schwarz, also dunkel (aus) ist.

    Gründe, die für QLED sprechen:
    – helle Bildschirme, weniger Reflexion (z.B. eines gegenüber liegenden Fensters)
    – praktisch keine Einbrenngefahr

    Gründe, die für OLED sprechen:
    – perfektes schwarz, schönere Farben
    – geringerer Stromverbrauch

    Obwohl ich mich damals ganz bewusst für einen QLED entschieden habe, gefällt mir doch die Bildqualität eines OLEDs ein klein bisschen besser.

    Zu guter letzt noch:
    Samsung setzt auf HDR+ und LG auf Dolby Vision. Die Q8-Modelle von Samsung haben einen herausragenden Klang: nahezu unsichtbare Lautsprecher im 4.2-System, verteilt auf 60 Watt. Bin immer wieder begeistert und höre gerne über die TV-Lautsprecher (was bei meinen vorherigen Modellen nicht so war). Der LG hat wiederum den besseren Internet-Browser, inkl. Pointer-Steuerung.
    Während OLED-Modelle bei 55 Zoll anfangen, gibt es QLED-Modelle schon ab 49 Zoll (124 cm).

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #144997
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 534
    @schnitzel

    Ich weiß nicht, wo deine preisliche Schmerzgrenze liegt, aber derzeit hat Media Markt auch den LG OLED55E8LLA OLED TV im Angebot.

    1599€ sind sicher kein Pappenstiel, aber dafür bekommt man auch einen richtig guten Fernseher geboten. Darüber hinaus bietet MM auch eine 0%-Finanzierung bis 20 Monatsraten an.

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #144998
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 468
    @skywalkerbln

    Danke für den Tipp. Eigentlich wollte ich soviel nicht ausgeben, behalte ihn aber mal im Blick.

    Eigentlich würde ich lieber darauf sparen als Ratenzahlung zu machen…

    Ist ja keine „sofort“ Entscheidung von mir notwendig :) Aber ich finde die Tipps schon ganz schön gut :)

    #144999
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 534
    @schnitzel

    Größere Anschaffungen mache ich öfters in Ratenzahlung. So habe ich – glaube ich – alle meine Fernseher finanziert. Meistens dann mit Anzahlung und 0%-Finanzierung.

    So lange du aber noch mit deinem jetzigen Fernseher zufrieden bist und dieser läuft, würde ich noch ein bisschen warten.

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 22)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.