[Review/Unboxing] Dune – Der Wüstenplanet (1984) Limited 4K UHD 3-Disc Mediabook (Cover A)

105° 21 votes, average: 5,00 out of 1 21
Loading...
Dealmeldung weiterempfehlen und Bonuspunkte sammeln.

Go to Deal



  UPDATE (15.11.21)
Das Mediabook gibt es aktuell bei Amazon für 28,59€ + VSK.
Ursprünglicher Artikel (15.10.21):
Dune
Dune – Der Wüstenplanet von David Lynch aus dem Jahr 1984 erschien heute von Koch Films als 4K-Premiere.

Das limitierte 3-Disc-Set Mediabook wurde in zwei Cover Varianten und einer weiteren Steelbook Edition veröffentlicht, die Ultimate Edition die uns @sascha74 vorstellen wird, erscheint demnächst.
Ich stelle euch heute das Amazon exklusive Cover A vor.

Wir schreiben das Jahr 10191. Die mächtigen Adelshäuser Atreides und Harkonnen kämpfen hartnäckig um den Abbau der Droge „Spice” auf dem Wüstenplaneten Arrakis, auch genannt: Dune. Wer über das Spice, das einen bemächtigt, mittels Gedanken durch den Raum zu reisen, herrscht, regiert das Universum. Padisha Imperator Shaddam IV. bringt Vladimir Baron Harkonnen (Kenneth McMillan) und seine Leute zum Mord an Leto Atreides (Jürgen Prochnow). Nur durch Zufall können sich dessen Sohn Paul (Kyle MacLachlan) und seine Mutter aus der Gefangenschaft befreien, sie müssen aber auf Arrakis notlanden. Dort treffen sie auf das Wüstenvolk der Fremen, bei denen eine Prophezeiung existiert, dass einmal ein Mann kommen werde, um den Krieg zu beenden und sie aus der Dunkelheit in die Freiheit zu führen. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass es sich dabei um Paul handelt …
(Inhalt von Filmstarts.de übernommen)

Dune - Der Wüstenplanet (Mediabook A, 4K-UHD + 2 Blu-rays) (exklusiv bei Amazon.de) (Blu-ray)
Darsteller: Kyle MacLachlan (Darsteller), Sting (Darsteller), Jürgen Prochnow (Darsteller), Patrick Stewart (Darsteller), Max von Sydow (Darsteller), David Lynch (Regisseur), Kyle MacLachlan (Hauptdarsteller), Sting (Hauptdarsteller)
Regie:
Studio: Koch Media Home Entertainment
Laufzeit: Minuten

Amazon.de Preis (automatisch aktualisiert): 28,16 €
2 gebraucht & neu verfügbar ab 25,99 €
(Blu-rays sind nicht mehr versandkostenfrei! Unter 29€ Bestellwert: 3€ Versandkosten -> auf ~1,10€ reduzieren)

Mediabook

Das Mediabook kommt wie gesagt mit insgesamt drei Discs (1x 4K UHD, 1x Blu-ray, 1x Bonus Blu-ray) in einer dicken Box. Koch Films hat die 4K-Abtastung vom Originalnegativ selbst vorgenommen und diesen neuen Transfer auch exklusiv Arrow Video in England für deren Veröffentlichung(en) zur Verfügung gestellt. Die im Set enthaltene Blu-ray verfügt ebenfalls über den neuen Bildtransfer.

Das Mediabook ist komplett in Spotlack gehalten und verfügt aufgeklappt über ein durchgehendes Motiv, das sich vollständig über Front- und Rückseite erstreckt. Die J-card ist mit drei Klebepunkten befestigt und enthält Infos über Inhalt, Bonusmaterial und die technischen Details.

Klappt man das Mediabook auf, befinden sich im vorderen Tray die beiden Blu-rays, im hinteren Tray die 4K UHD Disc.

Das Booklet enthält ein Essay von Paul Poet und befasst sich vorallem mit der filmischen Entstehungsgeschichte auf zwanzig Seiten. Es wird im wesentlichen beschrieben, was Dino De Laurentiis alles versuchte um dem Star Wars Franchise Paroli zu bieten und man stolpert über Sting und auch Jürgen Prochnow im Booklet (welche ich als Darsteller schon gar nicht mehr auf dem Schirm hatte).
Druck und Text sind stimmig, die Qualität der Seiten ebenfalls. Kurz zusammengefasst ist David Lynch´s Dune eine dystopische Sinnsuche voller Überlebensstrategien inmitten eines ökologischen Desasters.

Tonformate und Bonusmaterial

4K UHD/Blu-ray Deutsch und Englisch DTS-HD Master Audio 5.1, 2.0

Disc 1:
4K-UHD: Neue 4K-Abtastung vom Originalnegativ von Koch Films
Ton: Deutsch/Englisch – DTS-HD Master Audio 5.1
Untertitel: Deutsch
Extras: Deutscher und englischer Trailer / Bildergalerie

Disc 2:
Blu-ray-Version von Disc 1

Disc 3:
Neue Extras:
Neue spielfilmlange Dokumentation „Der Schläfer muss erwachen – Making of DUNE“ mit vielen neuen interviews
Neues Interview mit Schauspieler Jürgen Prochnow
Featurette „Jenseits unserer Vorstellungskraft – Das Merchandise“ von und mit Brian Sillman (Netflix’s THE TOYS THAT MADE US)
Featurette „Prophecy Fulfilled – Die Filmmusik” mit neuen Interviews mit Steve Lukather und Steve Porcaro von Toto sowie Filmmusik-Historiker Tim Greiving
Interview mit Spezialeffektkünstler Giannetto De Rossi

Persönliches Fazit

Endlich eine vernünftige Veröffentlichung des zeitlosen Klassikers, die vorallem von der Bildqualität her keine Wünsche offen lässt. Zum Bildvergleich empfehle ich euch wie immer Caps A Holic.
Neue und alte Extras, so wie eine insgesamt gute Verarbeitung des Mediabooks runden diese Veröffentlichung ab. Der Preis ist mit 29,99€ für ein 4K Mediabook in Ordnung, man kann aber sicher noch warten bis er fällt, bzw. den Preis mit Gutscheinen bei z.B. Thalia etwas „drücken“.

+ hochwertige Verarbeitung der Box
+ Spotlack Veredelung
+ durchgehendes Cover Artwork
+ neuer restaurierter Bildtransfer vom Originalnegativ auf beiden Medien
+ massig Bonusmaterial
– getackertes Booklet

Unboxing Video


Tipp:
Unser Review Team präsentiert euch hier über 750 Reviews / Fotostrecken zu Steelbooks, Mediabooks, Digibooks und Collector´s Editionen! Hier siehst du gleich, ob der Kauf einer Sammleredition sich lohnt!
Review-DB
An Freunde weiterempfehlen:
« »

Profilbild von Shane54
@shane54 | Deals: 312    Hot Votes erhalten: 2636    Kommentare: 732
(Community: Profil | An Shane54 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

15 Kommentare

Direkt Kommentar posten

  1. Profilbild von hal9000b

    @hal9000b | Deals: 20    Kommentare: 2830
    (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die etwas knappe Vorstellung.
    In mehreren unboxing Videos wird über die schlechte weil unscharfe Druckqualität der Bilder gesprochen. Das findet hier auch keine Erwähnung. Ist dem nicht so?

    • Profilbild von Gondi

      @gondi | Deals: 5    Kommentare: 2682
      (Community: Profil | An Gondi senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Das würde mich auch nochmal sehr interessieren. Sonst kann man sich das MB auch sparen und zum Steel oder anderen Ausgaben greifen.

    • @reparud_rudrepa | Deals: 38    Kommentare: 2753
      (Community: Profil | An Reparud senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Die Fotos oben sprechen meinem Eindruck nach eine klare Sprache. Text ist sauber und scharf, aber die Fotos … huiuiui. Der Mops auf dem Bild hat gar kein Gesicht, man könnte meinen, dass da kein Hund, sondern ein Handtuch o. Ä. auf dem Arm gehalten wird – wahrscheinlich war er gerade dabei, die Wäsche in die Maschine zu stecken, als er mit dem Schnappschuss überrascht wurde. ;)

  2. Profilbild von Shane54

    @shane54 | Deals: 312    Kommentare: 732
    (Community: Profil | An Shane54 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ich kann nachher gerne mal einen Scan von 2-3 Fotos hochladen wenn ich wieder zu Hause bin. Vielleicht hilft das als Vergleich zu den Handy Fotos. Das Booklet ist auf dieser Art von dickerem rauen Papier gedruckt wie Arrow aus England es sonst macht oder das Booklet in den Piece of Art Boxen. Wäre der Druck die totale Katastrophe hätte ich es geschrieben.

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 20    Kommentare: 2830
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Fände es klasse, wenn man das gewissenhaft und ordentlich macht und sich die nötige Zeit für eine Review nimmt. :thump_up:

    • Profilbild von Roemer

      @roemer | Deals: 42    Kommentare: 741
      (Community: Profil | An Roemer senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      @hal9000b
      Ich finde, genau das hat @shane54 getan:
      16 aussagekräftige Fotos, Text und sogar ein Video. :thump_up:
      Die Qualität seiner Fotos halte ich für absolut ausreichend, um sich für oder gegen einen Kauf zu entscheiden.

    • Profilbild von hal9000b

      @hal9000b | Deals: 20    Kommentare: 2830
      (Community: Profil | An hal9000b senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Passt schon. Werde mich anderweitig informieren.

    • Profilbild von schnitzel

      @schnitzel | Deals: 474    Kommentare: 4381
      (Community: Profil | An schnitzel senden: Nachricht / Bonuspunkte)

      Wobei das Unboxing-Video auch ganz unabhängig von dieser Review entstanden ist – sowie übrigens bei all seinen Reviews. ;) Daher wird auch konsequent immer die englische Sprache gewählt, um es möglichst flächendeckend und international verbreiten zu können (YouTube etc.). Da wird auch eben dann nicht auf die User Rücksicht genommen, die der englischen Sprache nicht ganz so mächtig sind; obwohl hier ohnehin nur in Deutsch kommuniziert wird und keiner Englisch spricht. :whistle:
      Sorry, aber so etwas ist für mich nichts Ganzes, sondern nur ein Teil, dass ich nutzen kann und ein Teil nicht.

  3. Profilbild von ralf55

    @ralf55 | Deals: 158    Kommentare: 7533
    (Community: Profil | An ralf55 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Auf jeden Fall sehr informativ, danke!

  4. Profilbild von Consiliere

    @consiliere | Deals: 0    Kommentare: 687
    (Community: Profil | An Consiliere senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für die Review! :thump_up:

  5. Profilbild von toykuehn

    @toykuehn | Deals: 7    Kommentare: 1248
    (Community: Profil | An toykuehn senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Vielen Dank für das klasse Review. Finde das Release von den aktuellen Veröffentlichungen am schönsten. Ein wunderbares wraparound Artwork. :love: Einzig den Text auf der Rückseite hätte man sich sparen können.
    Das Video finde ich auch super. Unboxings schaue ich eh grundsätzlich ohne Ton, um mir anhand der bewegten Bilder einen besseren Eindruck verschaffen zu können, als dies mit Fotos möglich wäre. Für mich eine tolle Ergänzung zu Text und Fotos.

  6. Profilbild von Lordmajestic

    @lordmajestic | Deals: 1    Kommentare: 227
    (Community: Profil | An Lordmajestic senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke für das Review. :thump_up:
    Der Druck der Bilder wirkt auf mich auch etwas unscharf; kann aber auch an der Quelle der Bilder liegen (ältere Bilder nicht vom 4K-Master stammend). Ansonsten kann auch das raue Papier daran seine (mit-)Schuld tragen.

    Interessant, vielleicht nicht nur für mich, wäre noch zu wissen welche Abmischungen sich hinter den 2.0 Tonspuren verbergen (ob Mono oder Stereo bzw. bei welcher Sprache Mono und bei welcher Stereo oder beide nur Mono)! ;)

  7. Profilbild von Shane54

    @shane54 | Deals: 312    Kommentare: 732
    (Community: Profil | An Shane54 senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Danke euch allen für das Feedback.
    @roemer volle Zustimmung. 🖐
    @lordmajestic Es ist Stereo in 2.0 Deutsch und Englisch, steht zwar auch bei OFDb.de aber ich habe zur Sicherheit eben nochmal reingehört.
    Zu Youtube möchte ich noch sagen, dass kein einziges meiner Videos egal zu welchem Thema monetarisiert ist. Sprich, ich verdiene da nicht einen Cent dran, weil sowas für mich auch nie in Frage käme. Youtube ist Austausch, Info und vorallem Spaß zumindest sehe ich das so. Clickbait und Leben für Likes überlasse ich anderen. Das ist jetzt kein Statement meinerseits in irgendeine Richtung von jemandem, wollte ich lediglich mal zur Transparenz gesagt haben. Viele Amis sind dankbar für Unboxings auf Englisch von Editionen aus Deutschland, das wird mir oft vorallem in privaten Nachrichten auf Instagram geschrieben. Warum sollte ich auch das gefühlt dritte Unboxing auf Deutsch zu einem Film machen, der auf anderen Kanälen bereits viel professioneller vorgestellt wurde?! 😊

  8. @sven_lutz | Deals: 0    Kommentare: 25
    (Community: Profil | An Sven Lutz senden: Nachricht / Bonuspunkte)

    Ich habe drei Exemplare bekommen, die alle fehlerhaft waren. Die Mediabooks waren unter der Einschweißfolie extrem stark verkratzt. Sowohl Vorrder – als auch Rückseite. Eines hatte einen zudem noch einen Fremdkörpereinschluss auf der Vorderseite.Irgenwann hatte ich dann nach dem dritten Tausch die Nase voll und habe auf das Mediabook verzichtet. Koch habe ich angeschrieben wie das sein kann, aber leider bis heute keine vernünftige Antwort erhalten. Ich hab generell den Eindruck das die Qualität der Koch Mediabooks in letzter Zeit nachlässt. Beim Stargate Mediabook hatte ich das selbe Theater wieder.

Antwort hinterlassen