Heute habe ich mir folgenden Film angesehen…. (2019)

Homepage Forum Community Small Talk Heute habe ich mir folgenden Film angesehen…. (2019)

Dieses Thema enthält 203 Antworten und 11 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von peda peda vor 23 Stunden, 44 Minuten.

Ansicht von 15 Beiträgen - 181 bis 195 (von insgesamt 204)
  • Autor
    Beiträge
  • #147041
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Suspiria (2018)

    Polarisierender, heftiger & brutaler Horror-Trip mit viel künstlerischen Touch, aber mit nur wenig Inhalt.

    Es gibt wirklich Szenen, die mir noch ewig im Gedächtnis bleiben werden, aber nicht im positiven.
    Zu übertrieben, zu kontrovers & vor allem zu grausam es mit an zu sehen.
    Im Vergleich dazu kann ich nur Mandy oder Revenge empfehlen, da hatte es wirklich Stil.

    Suspiria will schocken & polarisieren, aber nur deswegen wird es kein gehaltvoller Film.
    Mir persönlich zu wenig Inhalt, zu langatmig und insgesamt einfach kein Film, den ich mir nochmal anschauen würde.

    05/10 Schmerzen

    #147042
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Spider-Man: A New Universe

    Ein klasse Animationsfilm mit viel Witz, neuen Ideen und einem etwas anderen Spider-Man Universum.

    Ich mochte die alten Spiderman Filme 1-3 nicht wirklich. Konnte mit den Amazing Spiderman Teilen mehr anfangen.
    Genau so ähnlich verhält es sich mit dem aktuellen Spiderman mit Tom Holland. Mehr Spaß hatte ich mit dem neuen A New Universe.

    8.5/10 Universen

    #147043
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Assassination Nation

    Starker Soundtrack, ein außergewöhnlicher Style & eine Kameraführung, die die Inszenierung perfekt untermalt.
    Dennoch erzählt dieses satirische Porträt der Vereinigten Staaten viel über unsere ­Gegenwart

    Assassination Nation erfindet das Rad nicht neu. Es vereint viele Sachen & macht eine runde Sache daraus.

    Das ist pure Dystopie im Hochglanzformat & an sich auch ein Spiegelbild der aktuellen Gesellschaft.

    08/10 Überraschungen

    #147051
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Bumblebee

    Unterhaltsamer Streifen, der mich nach den letzten enttäuschenden Teilen, doch wieder sehr positiv gestimmt hat.
    Solide Inszenierung mit guter Action. Ab & an coolen Sprüchen inkl. einer überzeugenden Hailee Steinfeld.

    07/10 Transformers

    #147063
    Profilbild von DerSchweiger
    DerSchweiger
    Community Mitglied
    Beiträge: 498
    @derschweiger

    Ein letzter Job

    Brian (Michael Caine) ist ein „pensionierter“ Meisterdieb, der seiner todkranken Frau verspricht, seinen Lebensabend gesetzestreu zu verbringen.
    Nach ihrem Tod überkommt ihn jedoch nicht nur Trauer, sondern auch Langeweile. Da kommt die Zufallsbekanntschaft Basil gerade recht. Denn dieser besitzt einen Schlüssel zu einem der teuersten Juwelierläden in London. Über die Osterfeiertage ließe sich der Safe unbemerkt knacken. So der Plan, den Brian mit seinen ehemaligen Weggefährten (alle mehr oder weniger gut gealtert) in die Tat umsetzen möchte.
    Gelernt ist gelernt, und so machen sich die Rentner an die Arbeit zu ihrem letzten Job…

    Der Film basiert auf den Diamentenraub aus 2015 und stellt zudem die zweite Verfilmung des Themas dar. Wer die Oceans 11,12,13,8 … oder so ähnlich kennt, wird hier keine neuen Erkenntnisse gewinnen können. Vielmehr spielt der Film das Tempo der gealterten Verbrecher wieder, die neben häufigen Harndrang auch noch andere Wehwechen plagen und die Dinge naturgemäß nicht mehr so schnell angehen können, wie einst.
    Außerdem wird man das Gefühl nicht los, dass die Herren keine Rollen spielen, sondern entsprechend ihres Alters wohlfühlend durch das Set spazieren.
    Anders als in vielen Kritiken zum Film finde ich das aber nicht schlecht. Michael Caine besitzt eine Präsenz, in der auch wenig Mimik guten Erfolg verspricht. Seine Mitstreiter erwecken ebenfalls einige Sympathien.

    Ob nun das fehlende Tempo der Oceans, der Mangel am deftigen Fluchen oder Zurschaustellen von sonstigen Gangsterattitüden tatsächlich derart schlecht sein soll, kann ich nicht völlig verstehen.
    Sicher ist der Film kein Brüller, setzt zudem wenig Situationskomik ein (die insbesondere in der ersten Hälfte inhaltlich gegeben ist) und erzählt auch die Geschichte nach dem Raub („Uh—laaaaaangweilig“).
    Wer sich also bei den dauernd coolen Sprüchen der Oceans-Diebe wohlfühlt, wird hier einige Probleme bekommen.

    Mir gefällt diese Machart aber etwas besser. Das der Film in dem Tempo endet, wie er begonnen hat, ist schlüssig. Nun lässt sich „Ein letzter Job“ aber auch schwer einordnen. Für einen Gangsterfilm zu wenig ruppig, für eine Komödie zu wenig Humor, für ein Drama zu wenig Charaktertiefe.
    Er bleibt aber ein netter Film, den man sich mal Freitag Abends im Stream geben kann.
    4,5/10

    #147069
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    The Highwaymen (Netflix)

    Kevin Costner und Woody Harrelson glänzen in der Netflix-Produktion „The Highwaymen“ als zwei gealterte Gesetzeshüter
    auf der Jagd nach Bonnie und Clyde. Die subtile Darstellung zweier gealterter Gesetzeshüter, die schon viel erlebt haben
    und ihren Job nicht des Ruhmes wegen tun.

    The Highwaymen ist zwar bedächtig erzählt und kein Action-Gigant. Dafür aber von Costner und Harrelson mit einer unglaublichen Chemie gespielt und fantastisch ausgestattet.

    Wer klassisch erzählte Filme mag, für den gehört diese Netflix-Produktion zu den besten Exklusiv-Titeln des Streaming-Anbieters überhaupt.

    8.5/10 Duos

    #147070
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Unicorn Store

    Unicorn Store ist das Regiedebüt von Brie Larson, die auch die Hauptrolle spielte.

    Das gesamte Ensemble trägt maßgeblich dazu bei, aus Unicorn Store ein sympathisches, unterhaltsames
    und gefühlvolles Werk zu machen. So grotesk & irrwiitzig, das man den Streifen irgendwie doch mögen muss :D

    „Eine schrullig-berührende Indie-Coming-of-Age-Comedy in der guten alten Sundance-Tradition von Little Miss Sunshine bis Garden State.“

    6.5/10 Regenbögen

    #147072
    Profilbild von Thanassi
    Thanassi
    Community Mitglied
    Beiträge: 816
    @thanassi

    Supergirl – Staffel 4 – Episode 1-9

    Jetzt stellt Ihr Euch bestimmt die Frage, wie ich schon 9 Episoden ansehen konnte, obwohl Pro7-Fun gestern gerade mal die 2. Folge gezeigt hat. Ganz einfach, ich besitze ein amerikanisches Vudu-Account und konnte vor 2 Wochen die komplette 4 Staffel zu einem Sonderpreis von 10 Dollar erwerben. Aktuell sind 17 Folgen verfügbar und mit Englisch habe ich kein Problem. :-)

    Nun zur Serie selber. Ich bin immer wieder positiv überrascht, wie die Macher es schaffen, die Serie spannend zu gestalten. In der 4. Staffel geht es um die Konflikte zwischen Aliens und Menschen und der Staffelbösewicht ist herrlich unsympathisch, wie er versucht, alle Aliens auszurotten. Und Supergirl versucht dies natürlich zu verhindern. Ich werde bisher vorzüglich unterhalten.
    Bin gespannt, wie es weitergeht. :-)

    10/10

    #147105
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Level 16

    Spezieller, ungewöhnlicher & düsterer Genre Mix aus Drama, Thriller und Sci-Fi.
    Leider entfaltet der Film fast schon zu spät sein ganzes Potenzial & endet auch zu abrupt – Schade.

    Der Film hat sicherlich nicht viel gekostet, aber mit dem geringen Budget ist etwas ordentliches heraus gekommen.
    Level 16 ist definitiv kein Film für Jedermann, das sollte man bei einer Bewertung nicht außer Acht lassen.

    6.5/10 Levels

    #147106
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Halloween

    Ein Horrorthriller-Trip, der mich mal wieder komplett abgeholt hat.

    Düster, brutal, geradlinig & vor allem war die Inszenierung in Verbindung mit der dichten Atmosphäre wirklich überzeugend.
    Muss aber ehrlich zugeben, das ich zuvor keinen Halloween Teil gesehen habe :o

    Vielleicht hat er mir dadurch auch so gut gefallen durch die rosa rote Brille :D

    8.5/10 Michael M.

    #147119
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Ralph reichts 2

    Ich habe Teil 1 geliebt & das vergeht auch nicht mit dem 2. Teil.

    Hier bekommt man wieder so geniale Internetreferenzen und verschiedenste Inhalte & Plattformen präsentiert,
    die mittlerweile ein Teil des Lebens geworden sind, ob positiv oder negativ – alles mit an Board.

    Teil II ist wieder mal liebevoll animiert, mit Witz versehen & vor allem hat es den Charme nicht verloren.
    Ähnlich wie bei Coco zuletzt ist dieser Disney Held eine Bereicherung der Franchises innerhalb des Disney Imperiums.

    Kann gerne weiter gehen :)

    09/10 Raritäten

    Im Anschluss direkt mal das Steelbook bei CeDe vorbestellt :D

    #147124
    Profilbild von Thanassi
    Thanassi
    Community Mitglied
    Beiträge: 816
    @thanassi

    Supergirl- Staffel 4 – Episode 10-17

    Die glatte 10 bleibt weiterhin. In dieser Staffel gibt es nicht nur einen Bösewicht, sondern mehrere. Vor allem das Auftauchen von Lex Luthor sorgt für einen Paukenschlag. Ich kann es kaum erwarten, wenn die Staffelpause Ende April vorüber ist. Ohne Übertreibung kann ich sagen, dass dies die beste Staffel von Supergirl ist. Unbedingt ansehen.

    #147130
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2210
    @the-lion-king

    Game of Thrones Staffel 08 Folge 01

    Endlich ist es wieder so weit. Die Gefühle kochen hoch, die Gänsehaut kam sofort wieder & dieses gute alte
    Feeling das Ende einer der besten Serien zeitnah miterleben zu dürfen.

    Die erste Folge war ein echter Leckerbissen und bietet die perfekte Einleitung für etwas ganz Großes.
    Das gesamte Wiedersehen von fast allen Charakteren in einer Folge war einfach nur klasse inszeniert.

    09/10 Winterfelle

    #147131
    Profilbild von Thanassi
    Thanassi
    Community Mitglied
    Beiträge: 816
    @thanassi

    @the-lion-king

    Ich kann dem nichts hinzuzufügen. :-)

    #147132
    Profilbild von Sascha74
    Sascha74
    Community Mitglied
    Beiträge: 2238
    @sascha74

    Police Academy 2 7,5/10

    Wie Teil 1 nicht völlig zeitlos, aber immer noch witzig. Noch sind 5 Teile auf Halde, bin mal gespannt wieviele Teile ich schon kenne ;)

Ansicht von 15 Beiträgen - 181 bis 195 (von insgesamt 204)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.