Eure Filmsammlung!

Homepage Forum Filme Blu-ray Eure Filmsammlung!

Dieses Thema enthält 207 Antworten und 44 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von sascha75 sascha75 vor 3 Monate, 1 Woche.

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 208)
  • Autor
    Beiträge
  • #223238
    Profilbild von hal9000b
    hal9000b
    Community Mitglied
    Beiträge: 1665
    @hal9000b

    Herzlichen Dank für den Einblick in deine Collection! War wohl ein langweiliger Sonntag? ;-)
    Was ist Fido und links daneben?

    #223247
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 1049
    @schnitzel

    Fido ist der nette Zombie aus der Nachbarschaft, die freundliche Haushaltshilfe für jedermann. Ein Zombie-Film der etwas anderen Art, der mMn nicht ganz mit dem grandiosen Shawn of the Dead mithalten kann aber trotzdem zu unterhalten weiß. Links daneben ist „Tucker & Dale vs. Evil“. Einer meiner absoluten lieblings Horrer-Komödien (neben Shaun of the Dead).
    Ja, Sonntag war etwas ruhiger. ;)

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #223251
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 1049
    @schnitzel

    …über ein bisschen mehr Feedback hätte ich mich schon sehr gefreut. Auch über ein paar eigene Bilder anderer Nutzer. Schade, dass der Thread so wenig Aufmerksamkeit findet. Ich hätte mich sehr über mehr Austausch gefreut. ;)

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #223306
    Profilbild von toykuehn
    toykuehn
    Community Mitglied
    Beiträge: 332
    @toykuehn

    @schnitzel
    Das sieht super aus, wirklich eine beeindruckende Sammlung. Die Blende in der Ecke ist top. Was bei dieser Lösung leider etwas umständlich ist, ist dass man die Tür rechts von der Ecke nicht links anschlagen kann. So ist es manchmal echt etwas eng, wenn man in den Tiefen der Ecklösung wühlen muss. Das nervt mich etwas. Aber so oft räumt man ja auch nicht um. ;)
    Freut mich natürlich sehr, dass die Fullslips von mir einen Ehrenplatz in der ersten Reihe bekommen haben. Danke auch für die Blumen an dieser Stelle. :)

    #223337
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 1049
    @schnitzel

    Danke für dein nettes Feedback @toykuehn :thump_up: :-)

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #223380
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 553
    @skywalkerbln

    @schnitzel die fehlt ET für den Atari in DER Sammlung =D

    #223389
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 1049
    @schnitzel

    @skywalkerbln
    Hab‘ ich, liegt als loses Modul auf dem schwarzen Atari VCS 2600. :-)

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #223393
    Profilbild von SkywalkerBln
    SkywalkerBln
    Community Mitglied
    Beiträge: 553
    @skywalkerbln

    Stimmt, jetzt sehe ich es :D

    #223899
    Profilbild von fivemilesout
    fivemilesout
    Community Mitglied
    Beiträge: 21
    @fivemilesout

    @schnitzel
    Ganz schön umfangreiche Sammlung die du dir aufgebaut hast.
    Danke für den kleinen Rundgang durch deine Sammlung und auch für deine Kommentare zu einzelnen Stücken. Ist interessant zu sehen wie andere das mit ihrer Sammlung lösen. Wirkt jedenfalls sehr beeindruckend die Schrankwand.

    Ich bin da leider immer noch in der Findungsphase nachdem ich das Wohnzimmer komplett umgekrempelt hab und zur Zeit alles noch recht spartanisch aussieht. Drum fristen leider momentan meine Sachen vorübergehend ihr Dasein in zwei Schränken im Keller. Hoffe ich kann sie da bald mal erlösen.

    Nachdem der Fernseher endlich an der Wand festgetackert ist, hab ich außer einem selbstgebauten Board darunter, was eh schon ne Ewigkeit gedauert hat, im Moment noch keine anderen Möglichkeiten was hinzustellen und so fürchte ich, werden sie noch eine ganze Weile dort schlummern müssen.

    Wie ich sehe bist Du ja durch die gesamte Ära der Spielekonsolen gegangen. Meine Erste war das Sega Mega Drive mit Dessert Strike. Da hab ich glaub gefühlte 10000e die Leiter hochgezogen.
    Später das Supernintendo…. F-Zero…. Splitscreen…… durchgezockte Nächte…. Junge ist des lange her……..
    Letztendlich bin ich dann bei der PS4 steckengeblieben die immer noch schön ihren Dienst verrichtet.

    Oh, Highlander Mondo entdeckt :) . Für mich neben Pan’s Labyrinth mit das schönste aus der gesamten Reihe.

    Die Slips, vorallem das Blade Runner 2049 erzeugt schon einen gehörigen Wow-Effekt.

    Jedenfalls vielen Dank für die Einblicke.

    Vielleicht schaff ich es meine zähen Fortschritte, wenn ich es denn mit den Bildern posten hinbekomm, bei Interesse hier zu teilen.

    Grüße an die Community.

    #223903
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 1049
    @schnitzel

    Hey @fivemilesout, vielen Dank für Dein nettes Feedback! :thump_up:
    …ja, so ganz von Videospielen trenne kann ich mich nicht. Ich bin immer wieder fasziniert von dem Fortschritt und der Technik. … Meine erste Erfahrung mit elektronischen Spielen war am 24.12.1991, als mein Bruder ein NES Super Set zu Weihnachten geschenkt bekommen hat. Ich erinnere mich noch genau: Wir spielten Super Mario Bros. Jeder durfte mal ran … aber nur so lange bis einer kaputt gegangen ist. Ich dachte, ich mache es besser und bin gleich in World 1-1 am ersten Gegner kaputt gegangen. Wie peinlich… Zwei Monate später habe ich dann zum Geburtstag meine erste Konsole, den Game Boy bekommen – den ich übrigens bis heute sehr lieben und schätzen gelernt habe (Crazy Castle, Gargoyle´s Quest :love: ).
    Viele Konsolen, wie den Atari VCS habe ich mir dann später erst nachgekauft – nur für die Sammlung. Aus Platzgründen habe ich einige noch im Kleiderschrank verstaut, wie z.B. die erste XBox und die PS3 Fat Lady – für mich bis heute die edelste Konsole mit Chrom-Verzierungen, eingesetzten Buschstaben (beim Nachfolge-Modell nur aufgemalt), SACD-Spieler, Multi-Kartenleser und volle Abwärtskompatibilität zu PS1 und PS2. Mit einem Kampfgewicht von 5 Kg und einer Leistungsaufnahme von durchschnittlich 227 Watt ist sie schwerer und leistungshungriger als die aktuelle PS5 mit Laufwerk. Aber auch deutlich lauter und entwickelt mehr Wärme.

    Wenn es soweit ist, würde ich mich über einen Einblick in Deine Sammlung sehr freuen. :-)

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #223906
    Profilbild von fivemilesout
    fivemilesout
    Community Mitglied
    Beiträge: 21
    @fivemilesout

    Hallo @schnitzel.
    Ja an manche Sachen wird man sich ewig erinnern :).

    Die PS3 hatte schon was. Ich weiß zwar dass meine auch abwärtskompatibel war aber an die eingesetzten Buchstaben kann ich mich gar nicht mehr erinnern. Vielleicht auch weil es ein UK Import war und es des gar nicht hatte.
    Naja, liegt ja auch schon ewig im Orignalkarton im Schrank. Denn nach zwei Ylod Reparaturen und immer nur ner Haltbarkeit von paar Monaten hab ichs dann irgendwann gut sein lassen. Vielleicht waren wir zwei einfach nicht kompatibel zueinander :( . Ich weiß aber dass sie immer noch das Shift im Magen hat und es nicht mal mehr mit dem Auswurftrick ausspuckt.

    Spieletechnisch heiz ich ab und zu nur noch vereinzelt einige Rennen im Need for Speed Hot Pursuit, des wars aber dann auch schon in Sachen Gaming.
    Im Laufe der Zeit haben sich, wie es eben so ist, dann doch einige Prioritäten verschoben. Bzw. wurden verschoben.

    Werden wieder mehr Filme geschaut und das ist um einiges stressfreier als irgendwie wieder so einen bockschweren Level unbedingt schaffen zu wollen.

    Werd versuchen ab und zu paar Bilder zu posten wenn ich das ein oder andere Geplante, was ja leider erst auf dem Papier skizziert ist, in die Tat umgesetzt hab.
    Und ob des Alles so hinhaut…. grübel….

    #223934
    Profilbild von Mar
    Mar Ha
    Community Mitglied
    Beiträge: 20
    @mar_ha

    @schnitzel
    Echt ne tolle Sammlung! Sieht richtig gut aus. Was mir besonders gefällt, ist der gezielte Einsatz von Deko-Elementen. Mir persönlich gefällt es nicht, wenn alles völlig überladen ist mit Figuren, Tassen, Replikas etc. Persönlich habe ich keinen einzigen „Fanartikel“ Zuhause. Also ich habe wirklich nur eine „reine“ Filmsammlung. Natürlich ist das Geschmackssache und es kann auch überladen cool aussehen. Aber ich mag es eben eher schlicht. Daher trifft deine Sortierung voll meinen Geschmack :D

    #224045
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 1049
    @schnitzel

    Danke für das nette Feedback @mar_ha :thump_up: …ja, die Micky Maus und Donald Duck Tassen passen hervorragend zu den alten Disney-Filmen. Sie prägen die Zeit der 1930er Jahre, wo Walt Disneys Erfolgsgeschichte begann, Donald Duck das Licht der Welt erblickte und Schneewittchen auf der Leinwand erschien. In Emaillen-Optik und lebensmittelechten Porzellan wurden diese mal bei den Krokos angekündigt und ich habe mir extra für diesen Tag Urlaub genommen, damit ich auf jeden Fall noch welche abbekomme. Gab’s mal bei Kaufland für super günstige 2,93€!! …daneben noch ein bisschen Lego-Dekoration und ein bisschen Merchandising für den Game Boy.
    Freut mich, das meine Sammlung dir so sehr gefällt! :-) Es soll aber auch eine Inspiration sein, wie man seine Sammlung aufstellen kann… Habe lange nach einer passenden Lösung gesucht. ;)

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
    #224408
    Profilbild von Mar
    Mar Ha
    Community Mitglied
    Beiträge: 20
    @mar_ha

    @schnitzel
    Hast du mal gezählt, wieviele Blu-rays/DVDs bzw. Filme du hast? Hast du einen Katalog in irgendeiner Form?
    Falls ich das überlesen habe, tut’s mir leid :D

    #224441
    Profilbild von schnitzel
    schnitzel
    Community Mitglied
    Beiträge: 1049
    @schnitzel

    @mar_ha
    Aktuell führe ich noch eine Word-Datei (ich weiß, ein bisschen altmodisch, aber vor 20 Jahren gab es nichts besseres ;) ) …die ist aber nicht mehr ganz aktuell. Stand vom 19.01.2022:

    DVDs: 1192
    Blu-rays: 1923
    4K-Blu-rays: 170

    …und ein paar ganz wenige Filme auf VHS und UMD.

    Grundsätzlich kann ich mich nicht von DVDs verabschieden, da es immer noch genug gute Filme gibt, die noch nicht auf Blu-ray erschienen sind. Sehnsüchtig warte ich auf ein HD-Release von: Die Götter müssen verrückt sein, Keine halben Sachen, True Lies, Falling Down, The Last Starfighter, Kampf der Welten (das Original), Das Millionenspiel, Disneys Kostbarkeiten, …und viele mehr.
    Qualitativ finde ich den sichtbaren Unterschied zur Blu-ray gewaltig, den Vergleich Blu-ray zur 4K-Blu-ray aber nur marginal – und ist meiner Meinung nach das „Aufrüsten“ nicht unbedingt wert.

    Aliens! Fresst mich nicht, ich habe Frau und Kinder. Fresst die! (Homer J. Simpsons)
Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 208)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.