Heute habe ich mir folgenden Film angesehen…. (2021)

Homepage Forum Community Small Talk Heute habe ich mir folgenden Film angesehen…. (2021)

Dieses Thema enthält 248 Antworten und 15 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von Profilbild von hal9000b hal9000b vor 2 Tagen, 1 Stunde.

Ansicht von 9 Beiträgen - 241 bis 249 (von insgesamt 249)
  • Autor
    Beiträge
  • #215610
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2865
    @the-lion-king

    Sweet Tooth – Die komplette 1. Staffel

    Sweet Tooth war für mich ein Erlebnis & fast wie ein Märchen in die Neuzeit transportiert.

    Die Serie hat so ein stimmiges Gesamtbild. Ich mag die Erzählerstimme zu Beginn & beim Ende jeder Folge,
    der Übergang des Titels direkt in den Film wirkt erfrischend ohne Zwischenblender oder Black Screens dazwischen.

    Sweet Tooth macht so vieles richtig. Die Serie war absolut sehenswert, bietet liebevolle Charaktere, 8 Folgen
    vollgepackt mit spannenden Geschichten & Rückblenden und vor allem einfach dieses frische, unbekannte Setting.

    09/10 Hybride

    #215629
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2865
    @the-lion-king

    Lupin – Die komplette 1. Staffel

    Ein absolut eleganter, trickreicher, aber auch nicht von Logiklöchern verschonender Heist Movie
    mit einem überzeugenden Omar Sy in einer seiner besten Rollen neben „Ziemlich beste Freunde“.

    Man könnte jetzt die Keule raus holen & sagen, das der Film doch sehr an der Logik scheitert,
    aber für mich waren die 5 Folgen einfach eine entspannte & vor allem sehenswerte Zeit mit guter Unterhaltung.

    Morgen erscheint dann die 2. Staffel bzw. der 2. Teil auf den ich mich jetzt doch schon wieder freue.

    08/10 Trickbetrüger

    #215635

    Reparud Rudrepa
    Community Mitglied
    Beiträge: 350
    @reparud_rudrepa

    Wird auch Zeit, dass es da weitergeht bei dem offenen Ende der ersten 5 Folgen. :)
    Hat mir sehr gut gefallen und Spaß gemacht, die würde ich als Blu-ray nehmen.

    Lupin – Die komplette 1. Staffel

    Ein absolut eleganter, trickreicher, aber auch nicht von Logiklöchern verschonender Heist Movie
    mit einem überzeugenden Omar Sy in einer seiner besten Rollen neben „Ziemlich beste Freunde“.

    Man könnte jetzt die Keule raus holen & sagen, das der Film doch sehr an der Logik scheitert,
    aber für mich waren die 5 Folgen einfach eine entspannte & vor allem sehenswerte Zeit mit guter Unterhaltung.

    Morgen erscheint dann die 2. Staffel bzw. der 2. Teil auf den ich mich jetzt doch schon wieder freue.

    08/10 Trickbetrüger

    #215646
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2865
    @the-lion-king

    Lupin – Die komplette 2. Staffel

    Ach bin ich froh alles schön nacheinander gesehen zu haben nach dem offenen Ende aus Teil 1.

    Auch die 2. Staffel knüpft an die Klasse der 1. an & schafft es wieder mal mit Tricks & vielen Kniffen
    den besonderen Charme in Zusammenarbeit mit Omar Sy in seiner charmanten Art & Weise herauszuarbeiten.

    Somit gilt wie schon für die 1. Staffel. Wer ab & zu ein Auge zudrücken kann, der wird auch hier seinen Spaß haben.

    PS: Eine 3. Staffel wird ganz am Ende der letzten Folge angeteasert – in schriftlicher Form :)

    08/10 Diebe

    #215678
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2865
    @the-lion-king

    Mare of Easttown (TV Mini Series)

    HBO beweist erneut, das sie in Sachen Serien die absolute No. #1 am Markt sind. Nach Serien wie Westworld,
    Chernobyl, Big Little Lies, Game Of Thrones, True Detective & I Know This Much Is True das nächste richtige Brett.

    Mare of Easttown hat eine vollkommen unerwartbare, schockierende & wendungsreiche Story, eine überragende Kate Winslet
    & eine Erzählweise, die in keiner Folge in Ansätzen langweilig oder langatmig war – Eben genau das Gegenteil.

    Mare of Easttown mit Kate Winslet verdient in Zukunft meiner Meinung nach einige Preise in seinem Serienbereich.
    Genau wie es zuvor bereits I Know This Much Is True verdient erhalten hat.

    9.5/10 Detektive

    #215741
    Profilbild von hal9000b
    hal9000b
    Community Mitglied
    Beiträge: 1195
    @hal9000b

    Ghoulies 2

    Oftmals sind bei solchen Filmen die zweiten Teile nicht so schlecht. Man bekommt dann von allem etwas mehr. Das hier ist aber ein mieser zweiter Teil. Da passt nichts. Geschichte doof, Schauspieler doof, Effekte doof, alles doof.

    3 / 10 Doofköppe

    #215758
    Profilbild von hal9000b
    hal9000b
    Community Mitglied
    Beiträge: 1195
    @hal9000b

    Lost in America

    Brooks brachte Mitte der 80er diese Dramödie in die Kinos. Sie handelt von einem Ehepaar in guten Jobs, das Aussteigen und im Wohnwagen Amerika entdecken möchte. Vorgestellt haben sie sich etwas wie Easy Riders aber mit mehr Komfort. Das klappt natürlich hinten und vorne nicht.
    Der Film ist kein Chevy Chase Schenkelklopfer. Eher ein dunklerer Woody Allen. Durchgehend lustig, oftmals etwas aggressiv, immer ehrlich und nachvollziehbar. Paar herrliche one-liner sind dabei. Und die Szenen mit dem Casinomanager und im Arbeitsamt sind großartig.
    Mir hat der sehr gut gefallen.

    8,5 / 10 Brutplätze

    #215821
    Profilbild von The-Lion-King
    The-Lion-King
    Community Mitglied
    Beiträge: 2865
    @the-lion-king

    Luca

    Luca ist einfach ein typischer, aber dieses Mal eher ein klassischer Animationsfilm für Groß & Klein nach Soul & Onward.

    Er bietet fantastische Animationen, viele witzige Charaktere und eine liebenswürdige Geschichte a la Pixar.
    Aufgrund der kurzen Laufzeit fühlte ich mich zu keinem Zeitpunkt gelangweilt & empfand Luca als sehr unterhaltsamen Pixar Film.

    Raya & Soul hat die Messlatte zuletzt einfach schon ziemlich hochgesetzt. Das darf man bei Luca nicht vollends erwarten.

    08/10 Seeungeheuer

    #215846
    Profilbild von hal9000b
    hal9000b
    Community Mitglied
    Beiträge: 1195
    @hal9000b

    Agents of SHIELD – Staffel 5

    Wenn sich eine Serie entwickelt, mag ich das. Anfangs war Shield nur eine typische 0815 Actionserie ohne richtigen roten Faden, eigenes Tempo und Charakter. Das änderte sich. Die Serie bekam Facetten, eine eigene Sprache und wusste zu überraschen. Mehr als eine Actionserie wollte sie trotzdem nie sein. Und das ist gut. Mit Staffel 5 stockt nun das ganze. Der Wechsel der Location ist also folgerichtig. Die über 20 Folgen bleiben zwar interessant aber langsam kommt eine Müdigkeit bzw. Erschöpfung dazu. Bevor es langweilig wird, sollte man also aufhören. Daher auf zum letzten Hurrah und 6. Staffel.

    7 / 10 Tiefen des Weltalls

Ansicht von 9 Beiträgen - 241 bis 249 (von insgesamt 249)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.